Information ausblenden

NeuralDSP tun´s wieder! -> Diesmal ist es ein Soldano

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Ethersis, 16.03.21.

  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    61.899
    61899
    Hat sich zwar wahrscheinlich erledigt, aber man bekommt nach Trial bzw Kauf Links geschickt zu den Downloads. Einfach mal schauen, ob die Dateinamen abweichen. Wenn nicht gehts ja erstmal.
     
    muffy, 20.03.21
    #41
    holgi bedankt sich.
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    55.192
    55192
    so, hab im I Lokk manager die Demo deaktiviert und in der DAW läuft der Gojira :)

    komisch gelöst bei Neural diese Sache finde ich, weil, die Demo hatte keine Einschränkungen zur Volllizenz, derowegen weiss man nicht so wirklich ob sich nach dem kauf da was geändert hat, egal, funzt...

    geile Kiste das, puhh, meine Frau ist wach, mal sehen ob ich was sagen muss, ich lass es lieber :-D
     
    holgi, 20.03.21
    #42
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    58.917
    58917
    Bring ihr 'nen Kaffee ans Bett, und der Tag ist gerettet. :D
     
    Kosaken-Kaffee, 20.03.21
    #43
    Ethersis bedankt sich.
  4. buesing_de

    buesing_de

    Registriert seit:
    19.03.05
    Punkte:
    33
    33
    Mit Verlaub, Amplitube ist nicht ANSATZWEISE da, wo Neural DSP ist - Sound, Ansprechverhalten, Authenzität...für mich führt an Neural DSP kein Weg vorbei, wenn man von Ampsims spricht.

    Und obwohl ich schon einiges von denen habe (Gojira, NTS, Granophyre) werde ich wohl auch hier wieder zuschlagen müssen ;-) Schön, dass nun endlich auch bei den Nicht-Archetypes Effekte mit dabei sind....
     
    buesing_de, 20.03.21
    #44
    BodoH und Glutamatjunkie bedanken sich.
  5. Xbucket

    Xbucket Bedroomproducer

    Registriert seit:
    18.09.20
    Punkte:
    146
    146
    Ich bin sehr gespannt; hab ihn mit einigen anderen Sims verglichen und er klingt wirklich sehr natürlich! Die machen schon guten Scheiss. :-D
     
    Xbucket, 20.03.21
    #45
  6. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    11.051
    11051
    Sie wird ja wohl kaum einen Mann mit schlechtem Sound haben wollen! :eek:

    Was sollen die Nachbarn sagen? :D
     
    Graham, 20.03.21
    #46
    Sascha Franck, Ethersis und holgi bedanken sich.
  7. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.238
    35238
    Danke auch Dir für den Hinweis! Vielleicht meinerseits noch der Hinweis, dass man auch dann, wenn man Gitarrist ist und Diskussionen über Amp Sims zumindest hier im Forum verfolgt, unter Umständen nicht so genau Bescheid weiß. :confused:

    Man kann ja nicht jedes Dings kennen (und muss es Gott sei Dank auch nicht...).
     
    sts, 20.03.21
    #47
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  8. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.209
    16209
    Ja, IK Multimedia sorgt bei Amplitube 5 mit schöner Optik und MASSE für Furore.
    Bei jedem Start des CS habe ich das Gefühl, dass mein gesamter Rechner erstmal gescannt wird.
    Weiß der Geier was die dort für Überwachung am Start haben.
    Die Preise die sie fahren sind auch sehr unattraktiv geworden mit Hinblick auf den Preisverfall.
    Dann lieber 3 bis 5 Amps die klasse klingen anstatt 1000, die alle gleich klingen und sich im Mix nicht durchsetzen.
     
    Glutamatjunkie, 20.03.21
    #48
  9. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    18.073
    18073
    Mit dem gojira hab ich in der demophase ein halbes Dutzend Songs angefangen, hier ist eine, Skizze für die ich auch ein Video gemacht hab. Seit dem warte ich auf nen sale. Zum Valentinstag haben sie mich ja bitter enttäuscht. Da hieß es normalerweise immer 50% auf alles.

     
    Ethersis, 20.03.21
    #49
    Xbucket und sts bedanken sich.
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.238
    35238
    Vor allem würde ich bei 1000 Amp-Modellen keine einzige Aufnahme fertig bekommen, weil ich mich nicht entscheiden kann, ob mir nun 673 oder 189 besser gefällt. Oder vielleicht doch 429? Hach...
     
    sts, 20.03.21
    #50
  11. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    11.051
    11051
    Alda, die Kopfplatte sollte wohl mal ein Korpus werden.. :eek:
     
    Graham, 20.03.21
    #51
    Sascha Franck bedankt sich.
  12. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    18.073
    18073
    :D:D:D
     
    Ethersis, 20.03.21
    #52
  13. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    18.073
    18073
    Oder man macht erstmal mit jedem der Amps einen Songs und beim darauffolgenden Album entscheidet man sich man dann aus diesen 1.000 für seinen lieblingssound. Eventuell auch einfach mit bem 1.000 seitigen Würfel würfeln.
     
    Ethersis, 20.03.21
    #53
    sts bedankt sich.
  14. Xbucket

    Xbucket Bedroomproducer

    Registriert seit:
    18.09.20
    Punkte:
    146
    146
    ach so wie die Lehrer mit den Noten! :-D Im Video macht er sich gut. Ich mag seinen metallischen, klaren Sound. Wird Zeit, dass ich dafür mal Zeit hab.
     
    Xbucket, 20.03.21
    #54
  15. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.238
    35238
    Im Grunde eine ganz pragmatische und vor allem leicht und zügig zu realisierende Idee. Ich sehe aber auch da schon Probleme auf mich zukommen, weil sich unter meinen 1.000 Songs zwei befinden, die nicht in C-Dur sind. Für G-Dur klingt aber bestimmt ein anderes Amp-Modell besser, und so geht die Suche dort wieder von vorn los. Mist alles.
     
    sts, 20.03.21
    #55
  16. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    18.073
    18073
    Vermutlich macht deshalb auch kaum noch jemand heutzutage Alben sondern nur noch Singles. :schulterzuck:
     
    Ethersis, 20.03.21
    #56
    sts bedankt sich.
  17. boogie2266

    boogie2266

    Registriert seit:
    26.10.20
    Punkte:
    1.273
    1273
    Bei Amplitube und seiner Masse an Amps ist halt das Problem, dass es sehr grosse Schwankungen in der Qualität gibt.
    Aber ich denke trotzdem, dass es seine Berechtigung hat, weil es klanglich ein grosses Spektrum gibt.
    Dass an Neural DSP kein Weg vorbei führt, seh ich nicht so, ich bin zwar nicht so die Kernkundschaft, da mir die zu heavy sind, aber es gibt eine Menge Alternativen wie Amphub, Mercuriall (Euphoria) oder S-Gear, was meiner Meinung nach die beste Sim ist.
    Und auch der kostenlose von Ignite Amps sollte nicht unerwähnt bleiben, der über das gesamte Spektrum von Clean bis Hi-Gain klasse klingt.
     
    boogie2266, 20.03.21
    #57
  18. Xbucket

    Xbucket Bedroomproducer

    Registriert seit:
    18.09.20
    Punkte:
    146
    146
    Persönlich find ich Amplitube5 auch nicht schlecht. Bei den NDSPs ist alles noch ein bischen überzeugender, aber wenn die Gitarre nur Beiwerk beim Song ist, wird das keinen interssieren. Bei Metal oder Richtungen, wo die Gitarre derart im Vordergrund ist macht es ne Menge aus, nur selbst hier werden es viele sicherlich nicht hören.
     
    Xbucket, 20.03.21
    #58
  19. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.675
    27675
    Sollten wir mal einen umfassenden Amp-Sim Vergleichs-Thread machen? Also richtig schön mit DI-Files für jeden zum Runterladen und Rumfummeln? Am besten so, dass ein breites Spektrum an Stilistiken abgedeckt wird.
     
    Sascha Franck, 20.03.21
    #59
  20. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    11.051
    11051
    Sims einfach auf DI-Spuren legen, haut nicht so recht hin. Anderer Sound, andere Spielweise..
     
    Graham, 20.03.21
    #60