Neues von Karl-Heinz

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Cal1, 12.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    Hallo zusammen und frohes 2012,

    wer lustig ist kann sich hier mal wieder etwas neues von mir anhören. In diesem Jahr wird einiges neues von mir kommen. Endlich :)

    Das hier ist ein Teaser Video zu einem bald erscheinenden Album von Baby Bash & Lucky Luciano.
    Beat ist von mir, aufgenommen und gemischt wird in Houston, Texas.

    &sns=fb


    Wie gesagt, dieses Jahr wird noch einiges kommen und ich bin mal gespannt, ob ich auch welche hier finde, die sich von dieser Musik angesprochen fühlen oder interessantes Feedback dazu haben.

    Wer will kann mich auch auf facebook besuchen

    www.facebook.com/cal1music


    :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  2. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    10.993
    10993
    nicht schlecht!
     
  3. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Ach den karl heinz kenn ich doch noch.
    Bin zwar nicht so der Gangster aber schon faszinierend wo du die Connections her nimmst. Is ja nicht so, dass niemand Beats produziert. Und trotzdem wollen diese harten Mexikaner die Beats vom Karl Heinz...
     
  4. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    haha, sie sind sehr zugänglich :)
     
  5. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Solang man ihre bitches in Ruhe laesst bestimmt :)
     
  6. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    Welche Hündinnen? :)
     
  7. karumba

    karumba Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    01.01.10
    Artikel:
    6
    Punkte:
    23.555
    23555
    gefällt mir & auch das playback fetzt...gut gemacht!
     
  8. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.507
    10507
    Karl-Heinz, so haben wir damals immer das Keyboard von unserem Keyboarder in den 90ern genannt, das hiess glaube ich auch K1 oder cal1. LOL.

    Schön mal wieder von Dir zu hören und dass Du offensichtlich vorran kommst.
    Also Dein Groove kommt da echt gut soweit. Nur hast Du Dir mal reingezogen, was die da für einen Scheiss singen ? Da kann ich dann echt wenig nachvollziehen, wer so was mögen soll vor allem, wenn man diese Sülze auch noch versteht.
     
  9. Marcusssi

    Marcusssi Administrator

    Registriert seit:
    23.02.09
    Punkte:
    2.961
    2961
    Cool gemacht - mit gefällt es auch gut. Passt gut, was Du da gebastelt hast ;-)
     
  10. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    Video find ich gut gemacht! Song haut mich nun nicht wirklich von Hocker, wird aber sicher seine Zielgruppe finden. Solide Arbeit!
     
  11. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    danke für die kommentare!
     
  12. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Wenn man bedenkt, dass Selbstjustiz grade in Mexico sehr verbreitet ist und es dann heisst (sinngemäß übersetzt) "die Dopehouse family ruft keine Polizei sondern schlägt den Idioten die Schädel ein" dann find ich das schon irgendwie....

    Das ist kein Spiel. Da sterben wirklich jeden Tag sinnlos Leute wegen so einem Bandenscheiss. Und vorallem auch viele Unbeteiligte. Das würde ich als Musiker nicht unbedingt unterstützen wollen.

    Also nichts gegen dich jetzt Karl Heinz :D
    musikalisch ist das ja auch Top was du machst
    aber die Message dieser Mexikaner ist wohl mehr als fragwürdig
     
  13. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    Aber die sind ja gar nicht in Mexiko, sondern in den USA ;)

    ach und, ja, klar könnte man da jetzt politische Diskussionen anfangen, aber da stecke ich jetzt weniger drin und glaube auch, dass es da weitaus andere Leute gibt, die da mehr in solche Angelegenheiten involviert sind ;)
     
  14. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Ja gut Bandenkriminalität gibts auch in den USA und eigentlich ist es ja auch egal WO genau die sich jetzt aufhalten. Aber will jetzt hier auch keine Diskussion anzetteln war mal so ein Gedanke.
     
  15. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.546
    4546
    alter!
    der bass it der hit.
    fett ohne ende.
     
  16. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    danke :)

    meinst du die kick oder den saw-synth-bass?
     
  17. korgli

    korgli

    Registriert seit:
    30.07.04
    Punkte:
    1.291
    1291
    Hi

    Tönt für mich halt wie die Sachen in dem Stil so klingen.
    Nicht mein Ding - aber man kann es anhören.
    :--)

    fredy
     
  18. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.546
    4546
    ich meine den gesamten bassbereich der produktion
     
  19. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    jo, das ganze ding lief dann auch noch über eine SSL, vll liegts daran ;)
     
  20. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
    Seltenm mal aus dem Genre sowas musikalisches gehört - also der beat und die Melodien. Es ist absolut nicht meine Musikrichtung. Ich finde, es groovt, ist intelligent gemacht, rhythmisch - könnt ich mir immer wieder anhören.
    PS: Der Hintergrund des Textes ist mir egal, ich versteh ihn auch nicht. :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.