Information ausblenden

neuer macbook ausreichend für homerecording?

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von breeze, 20.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. breeze

    breeze Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.07
    Punkte:
    395
    395
    N´abend liebes forum!

    Ich will mir dem nächst den neuen macbook ( oder vllt. den macbook pro ) kaufen
    meine frage ist .. was brauch ich alles um gut recorden zu können?

    Hatte im auge, das ich mir den 2,4 Ghz Dual Core zulege!

    aber jetzt kommt die eigendliche frage!

    Reichen mir bei Logic Pro 8 4 GB arbeitsspeicher sehr gut aus?? oder sollten es vielleicht doch mehr sein?

    hab grad nen macbook white 1,83 Ghz und 2 GB RAM! und des is ehrlich gesagt etwas wenig

    würd mich über eure antwort freun

    Lg Flo
     
    breeze, 20.10.08
    #1
  2. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Ich hab das auch das "alte" Macbook mit 2GHz und 3GB und das reicht völlig aus... :D
     
    mikesilence, 20.10.08
    #2
  3. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    brauchst du fw?
     
    2mk, 20.10.08
    #3
  4. PuckTrouble

    PuckTrouble

    Registriert seit:
    09.06.08
    Punkte:
    215
    215
    Ich hab´n Macbook mit 2,1Ghz und 4 Gb Arbeitsspeicher und
    bin mehr als zufrieden. Ich glaub die neuen Macbooks werden
    allerdings ohne Firewireanschluss hergestellt.
     
    PuckTrouble, 20.10.08
    #4
  5. breeze

    breeze Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.07
    Punkte:
    395
    395
    Ne ich brauch nur USB!
    Nen neuen Brauch ich weil mein alter langsam zusammen fällt!

    Werd mich mal beim Gravis schlau machen!
     
    breeze, 22.10.08
    #5
  6. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Du musst Kohle haben!
     
    Wolfgang, 22.10.08
    #6
  7. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Lieber bei Mactrade.de ;)
     
    mikesilence, 22.10.08
    #7
  8. morry

    morry

    Registriert seit:
    16.06.05
    Punkte:
    44
    44
    Als Student kann man bei Gravis mit ein bisschen Glück viel Geld sparen. Hab damals mein weißes Macbook dort 110 EUR unter Ladenpreis bekommen, weil Apple-Studentenrabatt und ein 50EUR-Gravis-Rabatt drauf waren. Das hat sich schon ordentlich gelohnt.
    Bis diese Aktionen auf die neuen Macbooks kommen, wird es jedoch sicher noch lange dauern.
     
    morry, 22.10.08
    #8
  9. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    logic 8 läuft auch auf meinem macbook 2ghz und 2gb ram absolut super!
     
    Cal1, 22.10.08
    #9
  10. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    logic 8 läuft auch auf meinem macbook 2ghz und 2gb ram absolut super!
     
    Cal1, 22.10.08
    #10
  11. scratchikken

    scratchikken

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    218
    218
    achtung mit GRAVIS!
    hab mir n schwarzes macbook gekauft, nach 2 wochen festplattencrash (war mein verdacht)
    habs abgegeben die sagten mir es wär n softwarefehler musste dann auch noch 20 euro latzen. 2 tage später selbes problem - jetzt bauen sie grade ne neue festplatte ein wollen mir die 20 euro aber nicth zurückgeben.

    also vooorsicht mit gravis!!!
     
    scratchikken, 22.10.08
    #11
  12. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.214
    1214
    Apple Rabatt bei Apples maconcampus ist ca. 12%, da spare ich immer deine 110€.
    Beim kleinsten MacBook 115€, beim mittleren 144€ und beim 2,4ghzer 170€.
    Soviel zum Thema Gravisrabatt, die haben dir garnichts gegeben :D
    Aktuell gibt es auch noch einen iPod und einen Drucker für Studenten.
    Finde ich einen guten Deal!
     
    Langfingerli, 22.10.08
    #12
  13. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    gibts aber nicht an jeder uni, normal 8%... über studivz glaub 10% - wenn man sich darauf einlassen will
     
    2mk, 22.10.08
    #13
  14. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Dann bekomm ich bei meinem Haendler immer Studentenrabatt.

    Der ist naemlich mit allem um 10% billiger als Gravis.
     
    Wolfgang, 22.10.08
    #14
  15. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.214
    1214
    Dafür zahlst du keine Studiengebühren!
     
    Langfingerli, 22.10.08
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.