Information ausblenden

Neue Bassfallen

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von goofy, 20.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. goofy

    goofy Themenersteller

    Registriert seit:
    16.11.09
    Punkte:
    117
    117
    Hey Leute,
    ich bin gerade dabei, die akustische Optimierung meines neuen Raumes zu planen und habe vor in den Raumecken raumhoch poröse Bassfallen zu bauen.

    Ich hätte einige 20cm dicke Hanfplatten zur Verfügung und wollte eigentlich nur mal unsere Experten fragen, ob sich die eignen würden.

    Ich check immer noch nicht ganz durch wenn es um Dichte, Strömungswiderstand usw geht und was jetzt für welche Anwendung nochmal besser ist.

    Alternativ hätte ich auch noch ein bisschen TP-1 rumliegen. Wenn sich das besser eignet, würde ich halt davon nachkaufen.

    Oder gibt es ein Material dass sich noch viel besser als die beiden eignen würde?

    Zum Raum allgemein kommt dann bestimmt bald mehr.
     
    goofy, 20.02.19
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.