Information ausblenden

N. I. Studio Drummer Einzelausgänge in Cubase routen

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von guitarheroe, 03.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. guitarheroe

    guitarheroe Themenersteller

    Registriert seit:
    25.08.11
    Punkte:
    1.043
    1043
    Wehrte Forengemeinde,

    Tja, da hat man das komplete ultimate Gedöns, will kreativ sein und hält sich mit Routinggeschichten auf...
    Ich brings einfach nicht fertig beim o. g Studiodrummer die einzelnen Instrumente in Einzelspuren in Cubase zu routen.
    Bei meinen Addictive Drums ist das einfach.
    Für den SD lade ich Kontakt 5 16 out und aktiviere auch im Instrumentenrack alle Asugänge.
    Blos was ich dann in Kontakt bzw beim Studiodrummer machen muss, darüber habe ich auch im pdf nix gefunden.
    Ich hoffe das umsetzen zu können, da ich gerne jedes Instrument eigens in Cubase bearbeiten können würde.
    Vlt würden auch die Kontakt internen Geschichten ausreichen, aber diese Option will ich nicht "herschenken".
    Weiss jemand weiter oder stand vor dem selben Problem?

    Gruß

    Roman
     
    guitarheroe, 03.10.12
    #1
  2. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.825
    18825
    Hi Guitarhero!
    Hatte dasselbe Problem und ich versuche mal das Ganze anhand NI-Kontakt Player 5 und NI 70s Drums zu beschreiben:

    1. Öffne in Cubase eine Kontakt Player Instanz.
    2. Dort öffne den internen Mixer und wähle "Add channels" und trage die gewünschte Anzahl ein (in diesem Fall habe ich 7 ausgewählt):

    [​IMG]

    [​IMG]

    Stelle die Anzahl der gewünschten Kanäle ein und bestätige mit OK. Alsbald siehst Du die neuen Kanäle im Kontakt-Mixer und benennst diese sinnvoll um.

    [​IMG]

    [​IMG]


    3. Öffne das Drum-Plug-In und wechle dort wiederum in den internen Drum-Mixer. Dort aktiviere den Reiter "Settings". Jetzt kannst Du die einzelnen Instrumente und die die Gruppen seperat anklicken und ihnen über den Output-Schalter den gewünschten Kanal zuordnen.

    [​IMG]

    5. Gehe jetzt noch einmal in die Cubase-Box "VST-Instrumente" und aktiviere für diese Kontakt-Instanz die gewünschte Anzahl von Kanälen.

    [​IMG]

    [​IMG]


    6. Öffne das Cubase-Mischpult und dort findest Du die gewünschten Einzelkanäle, die Du aber noch umbenennen musst.
    7. Du kannst diese Einstellung des Kontakt-Players aber auch als eigenes Preset speichern ( in diesem Falle "test" ) und es steht Dir beim nächsten Start sofort zur Verfügung und auch die Cubase Mischpultkanalnamen sind dann bereits korrekt, es gibt da verschiedene Speicheroptionen.

    [​IMG]

    Hoffe, dass ich Dir helfen konnte.

    LG

    Asli
     
    asli, 03.10.12
    #2
    Wennto, Saurus, hammondfreak und eine weitere Person bedanken sich.
  3. guitarheroe

    guitarheroe Themenersteller

    Registriert seit:
    25.08.11
    Punkte:
    1.043
    1043
    Hallo Asli,

    vielen Dank für die grosse Mühe die Du Dir gemacht hast!!!
    Jetzt hab ich das ganze soweit nachgebaut, dass ich die Ausgänge im Setting, in meinem Fall vom Studio Drummer anlege und entsprechend umbenenne. Funzt!
    Die entsprechenden Ausgänge habe ich dann im Instrumentenrack angewählt, umbenenne muss ich noch.
    Müsste dann nicht, wenn ich auf der Miditastatur ein bestimmtes Instrument z. B die Sanre ansteuere, auf dem entsprechenden Kanal ein Ausschlag im Cubase-Mixer zu sehen sein?
    Oder unterläuft mir Anfänger da ein Denkfehler?

    Danke auf jeden Fall nochmal für den grossen Aufwand mit den Screenshots!!!

    LG

    Roman
     
    guitarheroe, 03.10.12
    #3
  4. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.825
    18825
    Ja, müsste, hab's gerade getestet. Hast Du im Drummixer schon alle Instrumente den jeweiligen Ausgängen zugeordnet und auch im Kontaktplayer alle ausgänge aktiviert?, sonst läuft alles über die Mastereinstellung, Kanal 1.

    LG
    Asli
     
    asli, 03.10.12
    #4
  5. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.825
    18825
    Hast Du diese Einstellungen schon vorgenommen? :

    [[​IMG]

    Dann sollte es funktionieren.

    LG
    Asli
     
    asli, 03.10.12
    #5
  6. guitarheroe

    guitarheroe Themenersteller

    Registriert seit:
    25.08.11
    Punkte:
    1.043
    1043
    Stimmt, geht.
    Hab alles nochmal geschlossen und von vorne angefangen.
    Jetzt gehts und die richtigen Kanäle sind auch in CB sichtbar, prima.!!!
    Dann wieder ran ans Musik machen!
    Schönen Tag noch und viele kreative Ideen wünsche ich!!!

    Gruß aus Oberbayern

    Roman
     
    guitarheroe, 03.10.12
    #6
  7. guitarheroe

    guitarheroe Themenersteller

    Registriert seit:
    25.08.11
    Punkte:
    1.043
    1043
    Genau diese Einstellungen hab ich auch noch gemacht ;-)
     
    guitarheroe, 03.10.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.