Information ausblenden

Modwheel zuweisen!!!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von MethMX, 25.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MethMX

    MethMX Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.07
    Punkte:
    260
    260
    Einen schönen Guten Abend ,

    Ich hab gestern endlich mein cubase mit den LA Scoring Strings bekommen...freu ;)

    jetz versuch ich schon seit Stunden , dass Modulationsrad so zuzuweisen, das ich die lautstärke un die Anschlagstärke steuern kann. aber leider weiss ich nicht wie ich das hinbekomme..
    hab auch schon etliche Beiträge gelesen, aber daraus wurd ich auch nicht schlau..

    wäre super wenn mir das mal jemand erklähren könnte....


    und ich hätte da noch was,,
    Ich würde gerne dieses ART " Auto Rhythmen Tool " nutzen, nur leider hab ich kein Sustain Pedal.
    Kann man das vieleicht nicht auch irgendwie dem Modwheel zuweisen, weil ich schon gerne spielen möchte und nicht alles nacher einzeichnen möchte....

    wünsch allen noch schöne Weihnachtstage ..und nen Guten Rutsch is neue Jahr..!!!
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    habe gestern endlich mein Cubase mit den LA...... bekommen.

    Also gestern, das heißt für Dich, lesen, lesen, lesen, lesen....
     
  3. MethMX

    MethMX Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.07
    Punkte:
    260
    260
    JA bin ich seit heute mittag immer noch bei ,, handbuch am durch lesen, bei google und hier im forum alles abgesucht ...

    bei den langen strings von LA kann ich per modwheel die lautsärke bedienen, das ist voreingestellt .,, aber ich weiss immer noch nicht wie es mit der Anschlagsstärke geht und , wie ich zum beispiel das Sustain pedal auf das Modwheel zuweise,, damit ich das Rhythem Tool nutzen kann, wenns mir jemand erklähren könnte , wäre ich sehr dankbar,, is doch weihnachten ;)
    will endlich musik machen ,keine lust jetzt die freien tage mit lesen zu opfern..
     
  4. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.619
    8619
    Wenn das in den LA Strings selbst nicht geht wäre eine Alternative warscheinlich der Input-Transformer von Cubase.

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  5. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.289
    7289
    +1

    alternativ könntest du auch mal unter dem stichwort "generischer controller" gucken (glaub, das steht im handbuch für die midi-geräte, aber musst mal suchen).

    evtl. musst du unter Datei>Programmeinstellungen davor auch noch den Midi-Filter für den Mod-Wheel-Befehl setzen, damit der Befehl nicht doppelt (also als Mod-Wheel und zugleich der zugewiesene Befehl im generischen Controller) eingeht.

    aber der umgang mit dem generischen controller ist generell kein spaß, man muss sich da etwas einarbeiten. leider ...
    steinberg müsste den mal gehörig vereinfachen.
     
  6. MethMX

    MethMX Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.07
    Punkte:
    260
    260
    Hey vielen Dank, ich werd das jetzt direkt mal ausprobieren ... Danke..
    Hab das jetzt solange alles mit Hand editiert , ist nicht so schön ....!!!

    Schönen Abend noch.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.