Information ausblenden

Mobiles Recording

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von kyuss, 02.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kyuss

    kyuss Themenersteller

    Registriert seit:
    12.06.07
    Punkte:
    147
    147
    Hallo!

    Zunächst einmal möchte ich betonen, dass es Absicht war, im Bereich High End zu posten!

    Ich bin auf der Suche nach einer zusätzlichen, mobilen Aufnahmemöglichkeit, da ich keine Lust habe ständig mit Laptop und Fireface mit Stromversorgung unterwegs zu sein und ständig mein Studio halb zu demontieren.
    Mittlerweile gibt es ja unendlich viele Möglichkeiten - Harddiskrecorder , Handheld Recorder, mobiles Recording mit IPhone und IPad usw.
    Bin nun total verunsichert, welches System die beste Lösung ist - also womit kann man die hochwertigsten Aufnahmen machen?


    Bitte um Eure Empfehlungen!!
     
    kyuss, 02.06.12
    #1
  2. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Deine Frage macht so keinen Sinn, Du zählst unterschiedliche Werkzeuge für unterschiedliche Aufgaben auf und fragst gleichzeitig nach der besten Lösung für alles.

    Was hast Du vor? Ohne Aufwand mal eine Stereoaufnahme im freien Feld, komplette Liveproduktion, mobiles Studio im Proberaum der Band, oder, oder, oder.
     
    chrk, 02.06.12
    #2
    PM-Record bedankt sich.
  3. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.245
    26245
    außerdem wäre auch interessant zu wissen wo Dein Budget seine Grenze findet.
     
    ElectricSheep, 02.06.12
    #3
  4. AndreasEsterl

    AndreasEsterl

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.355
    5355
    Die erste Frage, die du dir stellen solltest ist:

    Was will ich eigentlich genau mobil aufnehmen?

    Möchtest du nur Ideen mit deinem Instrument aufnehmen? Möchtest du schon mehr oder weniger fertigte Arrangements erstellen?

    Ich habe z.B. den Zoom H4n. Damit kann ich Gitarrenspuren ganz schnell aufnehmen und mir mit den integrierten Effekten auch schon anhören, in welche Richtung es gehen kann.

    Ich kann auch Gesangsmelodien in einer sehr guten Qualität aufnehmen.

    Allerdings komme ich nicht darum herum die Sachen im Studio erneut einzuspielen, da ich dort einfach das bessere Equipment habe.

    Wie chrk bereits sagte. Zuerst musst du dir überlegen, was du genau mobil machen möchtest und danach kann es an die Suche nach dem geeigneten Gerät gehen.

    Und da findet sich bestimmt die optimale Variante für dich.
     
    AndreasEsterl, 02.06.12
    #4
  5. kyuss

    kyuss Themenersteller

    Registriert seit:
    12.06.07
    Punkte:
    147
    147
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!!
    Das Budget ist erst einmal zweitrangig!
    Ich möchte einfach eine mobiles, unkompliziertes System das allzeit Griffbereit ist und hochwertige Aufnahmen macht.

    In der Praxis - hier mal eine Bassdrum als Sample aufnehmen, da mal einen Gong oder sonstige Geräusche und Instrumente.
    Es soll kein Liverecording einer ganzen Band werden, dennoch wären 2 Spuren wünschenwert.
    Auch möchte ich gerne eine Lösung, bei der es möglich ist externe Mikrophone zu verwenden!
     
    kyuss, 02.06.12
    #5
  6. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.245
    26245
    nein. denn wenn sich jemand z.B. die Mühe macht und Dir eine Lösung auftischt, die 5000 Euro kostet und du dann sagst, dass es zu teuer ist, wäre das nicht so dolle für den, der sich damit auseinander gesetzt hat.
     
    ElectricSheep, 02.06.12
    #6
    clemenserwe bedankt sich.
  7. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    Frank6502, 02.06.12
    #7
  8. AndreasEsterl

    AndreasEsterl

    Registriert seit:
    05.07.10
    Punkte:
    5.355
    5355
    AndreasEsterl, 02.06.12
    #8
  9. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Ich mach's für die Hälfte: Sounddevices - 702 2-Kanal Flash Card Recorder

    Immerhin hat kyuss betont, dass er nach High-End fragt, und da würde ich Zoom nicht einordnen wollen.
     
    chrk, 02.06.12
    #9
  10. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.245
    26245
    ein sehr umfangreiches Gerät der HighEnd-Klasse ist auch der Tascam HS-P82.
    Da ist alles an Bord, was das mobile Recording Herz begehert.

    jo, ist zwar ne sehr gute Lösung, aber das sehe ich auch so.
     
    ElectricSheep, 02.06.12
    #10
  11. kyuss

    kyuss Themenersteller

    Registriert seit:
    12.06.07
    Punkte:
    147
    147
    Der Berater in der Studioabteilung eines sehr großen Musikhauses hat mir gerade telefonisch den Roland R-26 empfohlen - nach seinen Angaben derzeit das beste Gerät !?
     
    kyuss, 02.06.12
    #11
  12. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.245
    26245
    für Deine geschilderten Zwecke ist das sicher sehr ausreichend.Hier findest du dazu noch einige Erfahrungsberichte und Testberichte, die Dir vielleicht helfen könnten.



    -------------------------------

    Das Thema ist bei "Recording & Mikrofonierung" besser aufgehoben, als bei High-End. Da sich der bisherige Themenverlauf auch nicht in die High-End-Richtung entwickelt hat, habe ich den Thread verschoben, somit stoßen andere stöbernde User mit ähnlichem Anliegen und nicht übertrieben ambitioniertem Geldbeutel auch auf ihre Antworten.

    VG
     
    ElectricSheep, 02.06.12
    #12
    Wennto und kyuss bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.