MIDI-KEYBOARD?!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von K-os, 10.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    Hey Leute,

    die 1ste Etappe ist geschafft. Das Programm ist halbwegs verstanden und trotzdem wahrscheinlich erst zu 5% bekannt. Trotzdem kann ich mitlerweile Musik machen und möchte gerne ein Stück aufrüsten.

    Nun stell ich mir die Frage, wo, und vorallem was? - Ich dachte an ein Keyboard, aber da ich nicht sehr versiert bin mit Elektro Hardware, wollte ich euch nach eurer Meinung und Erfahrungen fragen was vom Preis/Leuistungs-verhältniss aufjedenfall in die "Tüte" mus, und was nicht!

    Hoffe ihr könnt euch dazu äußern, soweit so gut, danke.
     
  2. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    Budget?

    Nutze doch bitte einen aussagekräftigeren Threadtitel, Thx
     
  3. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125

    :) okay bis 150€ würde ich sagen, teureres was überzeugend ist, würd ichtrotzdem gern sehen ;-)
     
  4. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    K-os bedankt sich.
  5. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    Hey erstmal danke. Das axiom gefällt mir sehr gut, mal sehen.

    Noch andere, die anderes Equip empfehlen können?


    Achja, sorry aber ich weiß nicht wie ich den Titel ändern soll... :)
     
  6. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    geh auf deinen Stratpost, dann auf "Bearbeiten"!
     
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Nicht zum Paulapost? ;-)
     
  8. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.101
    105101
    LOL....STARTPOST natürlich
     
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  9. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    Hm, bin hier sehr neu..finde es nicht. Tut mir Leid!
     
  10. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Dein 1. Post, mit dem Du den Thread eröffnet hast. Auf "Bearbeiten" drücken. Dann kannst Du dort auch den Threadtitel bearbeiten bzw. einen neuen einfügen.
     
  11. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
  12. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    Habs schon,

    danke. Was denkt ihr über die gestellt Frage?
     
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Wenn Du nix akustisches und elektroakustisches aufnehmen willst, keinen gesang und so, dann brauchst Du nix weiter als ein Keyboard. Die von Wennto genannten bewähren sich schon seit langer Zeit.
     
  14. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125

    Okay, alles klar.

    Was haltet ihr von Akai? Kann man solch Hardware auch gebraucht kaufen?

    http://www.ebay.de/itm/Akai-MPK-49-...149487?pt=Studioequipment&hash=item2a14f3d0ef
     
  15. Kamu

    Kamu

    Registriert seit:
    20.03.10
    Punkte:
    2.613
    2613
    Axiom 1+
     
  16. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    Okay, danke für deine Meinung!

    Und Akai MPK49 ??
     
  17. Kamu

    Kamu

    Registriert seit:
    20.03.10
    Punkte:
    2.613
    2613
    dir ist schon bewusst, dass AKAI nur 49Tasten hat?
     
  18. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    schon dafür aber mehr triggerpads
     
  19. nogravity

    nogravity

    Registriert seit:
    14.08.09
    Punkte:
    892
    892
    Dir ist schon bewusst, dass das einte nichts mit dem anderen zu tun hat?;)

    Ne mal ernst, das Akai gibt es auch mit 61 oder sogar 88 Tasten.
     
  20. K-os

    K-os Themenersteller

    Registriert seit:
    19.08.11
    Punkte:
    125
    125
    Denke um sein 1stes Keyboard zu kaufen muss man nicht mehr als 300€ investieren.
    49 Tasten erscheinen mir as absolut ausreichend. Sind sie das nicht?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.