Information ausblenden

MIDI Geräte verschwunden HILFE

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von boCk, 12.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. boCk

    boCk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.017
    7017
    Morgen zusammen!

    Ich habe relativ viele USB MIDI Geräte und bis jetzt gab es kaum Probleme mit den Treibern. Aber seit heute morgen fehlen mein Masterkeyboard und mein MPD Padcontroller in den MIDI Eingabegeräten unter Windows. Ich kann also keine MIDI Noten mehr einspielen :/
    Bis gestern ging es noch. Die Geräte sind noch im Geräte Manager drin, aber nicht mehr in den Soundeinstellungen unter MIDI Eingabegeräte. Hab schon alles mögliche probiert. Treiber neu installiert, USB Port gewechselt. Nix hilft. Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee.
     
  2. JABBA

    JABBA

    Registriert seit:
    24.11.05
    Punkte:
    610
    610
    per Zufall irgendwas von Logitech installert? WEB-Cam?
     
  3. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    und unter "geräte konfigurieren" ist alles im normalzustand?
     
  4. boCk

    boCk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.017
    7017
    ich hab ne quickcam, aber eigentlich nix an den treibern verändert :(
     
  5. JABBA

    JABBA

    Registriert seit:
    24.11.05
    Punkte:
    610
    610
    Habe mal eine Logitech-Webcam installiert, danach waren alle USB-Midigeräte verschwunden. Nur die Systemwiederherstellung hat meine USB-Midigeräte wieder gebracht. Glaube einfaches deinstallieren der Webcam hat nichts geholfen. Im Internet habe ich einiges in Foren über dieses Logitech-Problem gelesen. Bei allen lief es darauf hinaus, dass sie einen anderen Webcam-Hersteller gewählt haben und die Probleme waren gelöst. Habe mich auch an den Logitech-Support gewendet aber den Logitech-Leuten war dieses Problem nicht bekannt.

    Hast du nun eine Logitech-Webcam? Eventuell wurde automatisch ein Treiberupdate gemacht.

    Edit: hab grad gesehen, dass du ja eine Quickcam hast. Ist ja Logitech (habs irgendwie überlesen). Glaub mir, zu 97,6%-iger Wahrscheinlichkeit ist das der Übeltäter!!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.