Micscreen selbst bauen

  • Ersteller stbasser
  • Erstellt am

S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
Hey Leute
Ich hab über den Micscreen nich so gute Sachen gelesen. Deswegen wollt ich versuchen mir selbst so ein Ding zu bauen.
Ich wollte erst eine quadratische Form aus Noppenschaumstoff an die Wand hängen und dann allen Seiten eventuell noch ausklappbare Schaufstoffteile dranbauen damit das ganze dann wie eine kleine Wanne aussieht.
Jetzt meine Frage.
Würde es bringen so eine Wanne an die Wand zu schrauben?
Was für Material brauche nich als Unterkonstruktion wo ich den Schaumstoff drufklebe?

Schonmal Danke für die Antworten

Gruß Lukas
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
10.984
Reaktionen
2.614
Punkte
19.386
Das bringt alles nicht viel Positives. Besorg Dir lieber Absorber.
 
brucie
brucie
Registriert
31.08.06
Beiträge
1.435
Reaktionen
14
Punkte
1.554
stbasser schrieb:
Ich hab über den Micscreen nich so gute Sachen gelesen. Deswegen wollt ich versuchen mir selbst so ein Ding zu bauen.

Hallo Lukas !

Kurz gefragt: Warum willst Du etwas nachbauen, von dem Du nicht so gute

Sachen gelesen hast ?
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
gibts die auch günstiger?
oder kann man sich sowas selbst basteln?
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
Ich hab gelesen dass die Größte von dem Teil nich so gut is un dass der Schaumstoff auch nich der beste is.
Deswegen wollt ich mir selber einen basteln mit besserem Material und so.
Is im Moment nur ne Überlegung.
 
brucie
brucie
Registriert
31.08.06
Beiträge
1.435
Reaktionen
14
Punkte
1.554
Ah...verstehe...ich glaub den Bericht hab ich auch irgendwo mal gelesen.

Die erfahrenen Leute hier im Forum sagen, dass das Teil eher negative Effekte

auf den Klang hat...die Du mit der Größe auch noch verstärkst :D
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
Ich will halt nich voreilig was kaufen womit ich den sound nur schlechter mach.
Bin finanziell nich soo flexibel un deswgen sollte es auch nich zu teuer sein:)
Bringt es denn was sich absorber selbst zu bauen und an die wand zu hängen? oder gibts da andere Lösungen?
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
10.984
Reaktionen
2.614
Punkte
19.386
Such doch mal beim T nach Absorber. Den Rahmen kannst Du ja selber bauen. Mit Noppenschaum ist es nicht getan!
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Zu machen!!!

Gab's schon mehrmals, alles Schwachsinn.



Also: Thread schliessen, abolut unnötige Diskussion.
 
tomric
tomric
Rocker
Registriert
10.12.06
Beiträge
10.296
Reaktionen
1.729
Punkte
35.505
Mal ne generelle Frage: Warum willst Du so ein Teil bauen bzw. welche akustischen Probleme willst Du damit in den Griff bekommen ? Dann kann man Dir auch passende Lösungen oder Alternativen vorschlagen...
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
wie alles schwachsinn?
ich hab leider nich so viel ahnung un möcht eben en bisschen erfahrung sammeln.
Was für Material benutzt man denn so für die Absorber?
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Les dir die andere Threads zu diesem Thema durch, gibt genug.

Hier gehört zu gemacht...
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
Möchte den Raum auf den Vocals unterdrücken.Sorry hab ich vergessen zu schreiben:)
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
10.984
Reaktionen
2.614
Punkte
19.386
Mit was für einem Abstand nimmst Du auf? Mikro ist [g=542]NT1-A[/g]?
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
im moment hab ich noch ein sc-400.aber ich kauf mir in den nächsten tagen ein [g=542]nt1-a[/g].
Auf das sc-400 hab ich ein abstand von so 15 bis 20 cm.
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
10.984
Reaktionen
2.614
Punkte
19.386
Bei dem Billigst-t.bone ist sowieso Hopfen und Malz verloren. Da helfen Dir auch keine Absorber!
 
S
stbasser
Registriert
01.07.07
Beiträge
220
Reaktionen
0
Punkte
757
okay.Also sollte ich erstmal das [g=542]nt1-a[/g] kaufen und damit rumprobieren?
Hilft es wenn man in den Kleiderschrank singt oder Decken davorhängt?
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
10.984
Reaktionen
2.614
Punkte
19.386
Das kann beides helfen. Ein volles Bücherregal ist auch ein guter Absorber.
 
holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
21.636
Reaktionen
11.067
Punkte
59.520
artcore schrieb:
Das kann beides helfen. Ein volles Bücherregal ist auch ein guter Absorber.

Und mein schon gefühlte 178 mal erwähnter offener UND bestückter Kleiderschrank ;)
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben