Micros von DAP

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von djwusel, 22.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. djwusel

    djwusel Themenersteller

    Registriert seit:
    20.01.06
    Punkte:
    414
    414
    moin

    hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Mic gemacht:

    DAP PL-07

    Bitte keine unproduktiven Antworten ala: "Ihh eine Kopie! Nimm lieber das echte..." :nonono:
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Nimm lieber das hier.Das ist noch ''billiger'' !
    Es soll doch vor allem billig sein oder soll es noch andere Eigenschaften haben ?

    Was willst Du denn damit aufnehmen ?
    Live ? Oder für Homerecording ?
    Für Instrumente oder für Gesang/Sprache ?
     
  3. djwusel

    djwusel Themenersteller

    Registriert seit:
    20.01.06
    Punkte:
    414
    414
    Nicht billig,
    günstig, aber preiswert.

    Anwendung wäre hauptsächlich (Proberaum-)Homerecording von Amp´s und Drums.
    Könnte mir aber auch denken, das Teil zum Gig mitzunehmen, hier auch für Drums.
     
  4. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    des würde mich auch interessieren,
    weil ich such nach sowas ähnlichem vor amp für um die 50 €


    @ threatsteller: sorry wenn ich dir dazwischenschreib
     
  5. maxXL

    maxXL

    Registriert seit:
    09.10.02
    Punkte:
    516
    516
    Hi,

    selbst kenne ich die DAP Mikros nicht. Mikrofon-Guru Magic Gynni schrieb, daß die 57er Kopie von DAP dem Original SM57 von Shure recht nahe kommt und als Kopie ok ist. Von der 58er Kopie hat er absolut abgeraten.

    Noch eine Anmerkung: Ich würde zur Ziet nicht bei Ebay ein gebrauchtes Shure SM57 kaufen oder ein neues aus Hong Kong. Es sind irre viele Fakes unterwegs.

    Gruß
    Thomas
     
  6. tagwohl2

    tagwohl2

    Registriert seit:
    30.03.05
    Punkte:
    29.955
    29955
    hm? ein neues 57 kostet doch nix mehr.. ca. 80 euro oder so.

    das 57 klingt ja schon kagge..;)
     
  7. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    SHURE
    PG57-XLR kann man damit was gutes hinbekommen oder net?
     
  8. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    13.188
    13188
    Floxe hat mal den Vergleich zwischen dem DAP und dem original SM57 hier reingestellt. Da fand ich das DAP nicht überzeugend.
     
  9. djwusel

    djwusel Themenersteller

    Registriert seit:
    20.01.06
    Punkte:
    414
    414
    Oki, das mit den fakes bei ebay hab ich auch schon hier oder in anderen audio-foren gelesen.

    ich glaub ich werd das teil mal ordern und testen.

    Danke für die rege Beteiligung. ;)
     
  10. Meikelarts

    Meikelarts

    Registriert seit:
    27.01.03
    Punkte:
    533
    533
    benutze ich zur ampabnahme on stage und bin sehr zufrieden damit. für den preis (55 eur beim großen t) incl. kabel ein topangebot.
     
  11. czernebog

    czernebog

    Registriert seit:
    26.11.02
    Punkte:
    255
    255
    Hi,

    ich benutze das DAP PL-07 seit ca. einem 3/4 Jahr für Live-Gitarrenabnahme und bin damit mäßig zufrieden. Es ist auf jeden Fall koppelanfälliger und klingt im Vergleich zu z.B. einem SM58/57 recht "indirekt", ist aber insgesamt noch akzeptabel.
    Man kann im Livebereich damit schon arbeiten, für Studiozwecke würde ich von dem Mikro aber eher abraten und die 30 EUR mehr ausgeben.

    Gruß
     
  12. Eisfux

    Eisfux

    Registriert seit:
    07.02.05
    Punkte:
    612
    612
    Ich habe meine beiden Sm57 gebraucht privat für jeweils 50 € bekommen und die tuen soundmäßig einen guten Dienst. Also schau dass du außerhalb von E-Bay an ein Original rankommst.
     
  13. understood

    understood

    Registriert seit:
    15.06.03
    Punkte:
    237
    237
    Hallo,

    die Kopien des SM57/58 von DAP finde ich nicht sonderlich prickelnd. Jedoch bekommt man für ein paar € mehr die PL-07ß / 08ß und die gefallen mir im Vergleich zu SM 57/58 besser. Sind leider etwas feedbackanfälliger und haben mehr Griffgeräusche, aber vom Sound war ich sehr überrascht.

    So long...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.