Metal Mix


A
ali3
Registriert
17.07.08
Beiträge
25
Reaktionen
0
Punkte
2.075
A
ali3
Registriert
17.07.08
Beiträge
25
Reaktionen
0
Punkte
2.075
hmm was ist das problem? xD
 
666Phil
666Phil
Registriert
13.06.06
Beiträge
2.002
Reaktionen
24
Ort
Heideck
Punkte
2.560
Sauberer und tighter einspielen !!

lg, Phil
 
A
ali3
Registriert
17.07.08
Beiträge
25
Reaktionen
0
Punkte
2.075
hmm ja ich weiß danke
aber das war auch echt nicht sauberbzw. tight gespielt ..

nur vom sound her ist es ja auch schlecht...
 
T
TopFlappen
Registriert
13.02.07
Beiträge
198
Reaktionen
2
Punkte
207
Also das Gegrunze da ist ja mal total übersteuert, da kann das nichts werden. Auch der Rest ist schon ziemlich platt gebügelt. Wenn das so alles tatsächlich die Rohdaten sind, ist das kein wunder, dass das nicht klingen will.
Und vor allem noch wichtiger, was schon gesagt wurde: sauber spielen! Gerade der [g=118]Bass[/g] ist extrem matschig, wie wurde der aufgenommen? Dieser macht die Gitarren aber erst richtig fett, wenn er sauber und differenziert gespielt ist!
Die Line6 Gitarren sind mit Software-[g=182]amp[/g] gemacht wie du schreibst, wie kommt das mit Peavey betitelte Signal zustande?
Aus dem Schlagzeug kann man auch eine Menge rausholen, wenn man sich aus EZDrummer die Komponenten auf einzelne Spuren ausgeben lässt und diese dann bearbeitet.
Und generell kann ich empfehlen, vom Sound nicht so eine Badewanne zu fabrizieren, also viel Höhen, wenig Mitten und viel [g=118]Bass[/g]. Zu viel im Bereich bei ein paar kHz macht das ganze schnell sehr kratzig und drucklos.
 
A
ali3
Registriert
17.07.08
Beiträge
25
Reaktionen
0
Punkte
2.075
danke für die antwort!!!! =)
hmm ok das mit dem [g=118]bass[/g] schau ich mir nochmal an .. ist denn der [g=118]bass[/g] sound ok?

peavey ist nur die simulation davon(also per gearbox)

ja die einzelnen spuren beim ezdrummer kann ich rausholen.
was ist denn am schalgzeug schlecht?

hmm habe extra darauf geachtet keine badewanne zu fabrizieren .. hab viel mitten drin und nur wenig [g=118]bass[/g] .. hmpf =/ und [g=105]gain[/g] ist auch nicht viel drauf

mfg jan
 
T
TopFlappen
Registriert
13.02.07
Beiträge
198
Reaktionen
2
Punkte
207
Hab mir mal was von den Leutchen angehört, die du als Referenz für den Sound nimmst... also in die Richtung geht dein Zeug schon.
Ich hab mir aber nochmal deinen Mix zu gemüte geführt: der ist auch total übersteuert, das zerrt die ganze Zeit. Ich vermute mal, du wolltest den Mix möglichst laut bekommen, dafür macht es aber keinen Sinn, einfach alle Fader hoch zu ziehen, bis es übersteuert. Generell sollest du schauen, dass du bei allen Sachen, die du machst, überall genügend Luft nach oben hast vom Pegel her.
Mir persönlich sagt das Schlagzeug nicht so zu, kann aber auch an dem Programm liegen, womit das erstellt wurde, da hab ich so meine Abneigung gegen. Eigentlich geht es auch für die Musikrichtung, das Becken könnte mehr scheppern, klingt, als hätte man das gestreichelt. Die HiHat klingt recht spitz, hat viele Höhen drin. Es würde Sinn machen, der [g=149]Snare[/g] einen schönen nicht allzu großen Raum als Effekt zu verpassen, damit diese etwas wuchtiger klingt und nicht bei den Gitarren unter geht.
Der Basssound ist im Prinzip auch ok, der schwingt einfach nur zu lange nach und ist nicht wirklich knackig.
 
A
ali3
Registriert
17.07.08
Beiträge
25
Reaktionen
0
Punkte
2.075

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
253
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben