Information ausblenden

MESA Preamp + PA-Endstufe ?!

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von BeatJunkie, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wuchris

    wuchris

    Registriert seit:
    10.08.06
    Punkte:
    327
    327
    dem kann ich nur zustimmen. die laney amps sind absolut nicht vekehrt, vor allem die vollröhrenteile. die habe soweit ich das weiß auchn poweramp in. ein kumpel von mir hat an seinem laney ghs50 (oder so ähnlich) einen engl preamp dran. brutaler sound für relativ wenig kohle. allerdings der amp is gebraucht.
    von den modellerzeug halt ich nicht so viel wenn man DEN sound haben will. hab selber den pod und den v-amp gehabt. fühlt sich alles nicht "echt" an, ganz einfach. grundsätzlich ist es aber eine tolle sache, was man aus 500gramm digitaler technik machen kann.
     
    wuchris, 27.11.06
    #21
  2. Powermetal

    Powermetal

    Registriert seit:
    10.08.06
    Punkte:
    1.194
    1194
    Wenn du göttlichen sound willst, aber keine göttlichen preise zahlen willst, dann:

    -Digitech 2112 oder 2120 mit Control One Fußleiste
    -sowas wie Marshall 9005 altes Originalmodell 2x 50 Watt , die rumst auch ordentlich
    -dazu eine Marshall 1960 Lead Box, wenn's im Budget drinnen ist.

    ob das Zeug gut ist ????

    *Oh, what the hell, yeah !!*

    Spitzensound (weil alles gebrauchtgeräte, nicht mehr produziert),
    professionelle Fußleiste und du bist vom preis her auf ca. :

    1300-1400€ und das ist wohl ein preis, wo du normalerweise nur'n profi top dafür bekommst, bzw. nur einen top preamp.

    Lass dir das durch den Kopf gehen, das ist eine lösung, die man wohl kaum bereuen kann.

    Ach ja, mich so auf Mesa einzuschießen, *ok* :)
    jedem das seine, mir das für mich optimale...

    ...und der preis ;-) (!?!)

    Diese kombination rockt den sh*t aus deiner Band.

    Lg Phil

    [img align=left]http://img144.imageshack.us/img144/9237/bild2ni3.jpg[/img]

    [img align=left]http://img144.imageshack.us/img144/1413/bild3mz4.jpg[/img]

    [img align=left]http://img237.imageshack.us/img237/7628/bild1tm9.jpg[/img]

    [img align=left]http://img237.imageshack.us/img237/4875/bild4yb9.jpg[/img]
     
    Powermetal, 28.11.06
    #22
  3. Powermetal

    Powermetal

    Registriert seit:
    10.08.06
    Punkte:
    1.194
    1194
    Ach ja:

    *Röhrensound*

    :)

    *g*
     
    Powermetal, 28.11.06
    #23
  4. Parker

    Parker

    Registriert seit:
    29.01.06
    Punkte:
    634
    634
    HI,
    Ja mir geht es bei nem Preamp darum, dass es vielseitig ist, da reicht ein richtig guter amp einfach nicht mehr.
    Gibs irgendwo von dem digitech wat zum reinhören?
    aktuell is das ding ja nicht mehr, daher find ich nix..
    Die Box hab ich ja schon^^
     
    Parker, 30.11.06
    #24
  5. bubbes

    bubbes

    Registriert seit:
    07.10.06
    Punkte:
    7
    7
    Moin Jungs!
    Ich will mir ein endstufe anschaffen, habe schon nen subwoofer und zwei monitore, habt ihr ne idee welche modelle da in frage kommen?

    Oder ne ganz andere lösung?

    Gruß bubbes
     
    bubbes, 22.12.06
    #25
  6. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    ich glaub da buist du hier im falschen forum...du willst sicher eine abhöre und keinen gitarrenamp haben, oder?

    mfg drai
     
    Draiden, 23.12.06
    #26
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.