meine ersten recording gehversuche! feedback bitte!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von demolition, 05.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. demolition

    demolition Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    27
    27
    Hey leute!
    der gittarist meiner band und ich wir haben vor kurzem versucht ein lied aufzunehmen. es das erste mal dass ich ds versucht habe und das ergebnis ist dementsprechend schlecht! ich habe drums und gitarre getrennt aufgenommen und habe dann versucht das ganze zu mixen und zu mastern. leider hab ich noch nicht viel erfahrung und ich bin auch irgendwie noch nicht zufrieden.
    naja das ist das Lied bis jetzt:
    "lovebite"
    würd mich freuen wenn ich ein wenig feedback von euch bekommen würde.

    Ps: ehrlich währt am längsten!
    ich genug selbstvertrauen könnt euch ruhig auslassen!

    mfg demo
     
  2. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Also der Sound der Gitarre klingt bißchen wie aus ner Blechdose, aber das liegt wohl am Virtuellen Amplifier (klingt bißchen nach VAmp von Behringer). Das Schlagzeug geht eigentlich so, nur die Snare stört mich beim hören, ist bißchen zu sehr Industrial, aber wenn euch das taugt, warum nicht. Also im Grunde sehe ich das Problem eher in der Gitarre als in den Drums. Schrittweise aufnehmen ist ja auch voll okay, aber dennoch fügen sich die beiden Komponenten nicht so gut zusammen, ... liegt vielleicht daran, dass die Gitarre zu weit im Hintergrund und das Schlagzeig zuz sehr in den Vordergrund gemischt ist. Gitarre und Drums mehr komprimieren, Drums brauchen meiner Meinung nach auch bisserl mehr Hall, ... und die Snare muss leiser. Bassdrum könnte dafür lauter sein.

    ROSSINI ;)
     
  3. demolition

    demolition Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    27
    27
    die gitarre kommt aus nem 60 watt combo mit sm57 davor und kondensatormic 3m dahinter.
    auf die gitarre hab ich zusätzlich noch hall getan werd ich vielleicht weggeben ist dann vielleicht besser..
    danke sehr
    mfg demo
     
  4. Adrian-Singleton

    Adrian-Singleton

    Registriert seit:
    16.11.02
    Punkte:
    534
    534
    Blechdose passt schon. (Bei der Klampfe bitte die Mitten raus!)
    Sonst fehlt einfach der Bass, um diese Nummer richtig beurteilen zu können.
    Bau doch mal 'nen Bass dazu!
    Und Gesang wär auch net schlecht.
    Bin mal gespannt darauf....
     
  5. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.635
    8635
    der sound würde sich wirklich mit einem bass verbessern - mit gesang ebenso, die klampfe wie schon erwähnt klingt etwas "topfig" - vielleicht nochmal mit dem micro experimentieren (mic-position)
    die drums klingen auch ein wenig nach "proberaum" vom sound her :)

    aber git und drums spielen gut zusammen :)

    bin auch gespannt was noch kommt
     
  6. demolition

    demolition Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    27
    27
    Bass und gesang zum song sind vorhanden müssen nur noch aufgenommen werden..
    vielen dank fürs feedback und eure tipps!!
    mfg demo
     
  7. ajburk

    ajburk

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    826
    826
    Kann mich da nur anschließen, spielerisch sehr ansprechend. Die Snare hat viel zuviel (natürlichen) Raumhall drauf.
    Diesen Gitarren-Sound hatte ich bei meinen ersten SM57-Aufnahmen auch, wir sind dann besser mit direct-in gefahren, haben uns also nicht dem Problem gestellt (obwohl alle möglichen Positionen ausprobiert) ;)

    Frohes Schaffen
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.