Information ausblenden

Me Latino.

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DrunkenDunken, 09.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DrunkenDunken

    DrunkenDunken Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    1.840
    1840
    DrunkenDunken, 09.08.08
    #1
  2. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    der clapp hat weit weniger herz als der rest. nimm dir den nochma vor, der klickt zu sehr.
    und ein bissl perc bitte noch.
    ansonsten isset doch ganz authentisch hinbekommen - nice!
     
    DaddyDufte, 09.08.08
    #2
  3. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    ich hör grad über 10€ pc boxen.
    die clap ist trotzdem kakke. wechsel die mal.
    der rest gefällt mir sehr. nice work!
     
    Just_Chill, 09.08.08
    #3
  4. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    17.850
    17850
    mag die idee auch sehr. finde es nur leider viel zu stark komprimiert und limitiert. mehr dynamik würde auch gerade der rhythmusfraktion gut tun. es würde dann luftiger klingen was mehr zu dem style passen würde und.... puncht dann auch mehr.
     
    leary, 10.08.08
    #4
  5. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    Also ich muss schon sagen , für programmierte Instr. ....Respekt.
    Mir gefällts .
    MfG Chris
     
    profhoell, 10.08.08
    #5
  6. DrunkenDunken

    DrunkenDunken Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    1.840
    1840
    THX
     
    DrunkenDunken, 12.08.08
    #6
  7. Leinbeck

    Leinbeck

    Registriert seit:
    21.06.07
    Punkte:
    682
    682
    Schön programmiert, passst super. Nur irgendwie versucht das Stück in zuvielen Bereichen zu wildern. Sprich der reine Beat wäre mit nem passenden Text was Party-mäßiges für Malle oder so, nicht negativ gemeint. Das Sax stört mich aber, es passt zwar so schön rein ist auch gut programmiert, aber für diesen "Party-Beat" finde ich es zu ungewohnt. Die Transponierung am Schluß ist dann für mich einmal zuviel aufs Gas getreten :) Lieber ein bißchen dünner instrumentieren und am Schluß das volle Programm auffahren. So meine Meinung, mehr nicht :)


    Gruß
    Chris
     
    Leinbeck, 12.08.08
    #7
  8. DrunkenDunken

    DrunkenDunken Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    1.840
    1840
    @Leinback

    stimt das sax ist n bisschen zu miami habe ich schon oft gehört. ich werde den tune noch einbisschen beschneiden. Thx für den tip
     
    DrunkenDunken, 20.08.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.