Marshall 2x12 mono in stereo umbauen?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von ppierson, 07.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ppierson

    ppierson Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.04
    Punkte:
    282
    282
    Hallo,
    ich habe eine ENGL Vorstufe bei der man an den Kopfhörerausgang auch eine Box anschließen kann (steht so in der Anleitung). Man darf aber nur ein Stereokabel verwenden, sonst geht der Kopfhörerverstärker kaputt. Also hab ich ein Stereokabel (Stereoklinke auf 2xmono klinke) reingesteckt und einen Ausgang in die Box. Toll funktioniert. Reicht für zuhause zum üben. Vielleicht klingt es aber noch etwas besser oder lauter, wenn ich beide Kanäle verwende. Also Stereo raus und in eine Stereo Buchse in die Box.
    Jetzt mal ne Frage die Box hat ja 2 Lautsprecher, im Moment steht da 2x12 8Ohm. Sind die parallel oder Seriell geschalten? Kann man dann eine Stereobuchse einbauen, so dass man die Box stereo fahren kann, wenn ein Stereokabel reingesteckt wird und wenn man ein Monokabel reinsteckt wird die box dann wieder mono, also wie vorher. Wäre toll, wenn das ginge, dann könnte ich auch ab und zu wieder mal nen "richtigen" amp dran anschließen... ich will also beide optionen offen haben. daheim nur mit der vorstufe, auf der bühne mit richtigem amp.
     
  2. ppierson

    ppierson Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.04
    Punkte:
    282
    282
    oh...
    Danke für Eure Tipps.

    Pat


    Die Box heißt 1966B LEAD 2x12
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.