Mainboard für homerecording

  • Ersteller raven1276
  • Erstellt am

raven1276
raven1276
Registriert
17.06.02
Beiträge
483
Punkte Reaktionen
0
Punkte
600
Hi,

ich will mir einen PC fürs Homerecording zusammenschrauben und habe mir überlegt mir das ASUS A7V-E zuzulegen. Ich weiss ,dass Pentium besser wäre, aber ich habe hier noch eine 1,1 GHz Athlon-CPU rumliegen und nicht allzuviel Geld.

:-D

wäre das mainboard OK? Hat auf jeden Fall keinen VIA Chipsatz sondern AMD.

[ Geändert von raven1276 am 22.08.2002 21:06 ]
 
MartyK
MartyK
Registriert
12.08.02
Beiträge
4.508
Punkte Reaktionen
424
Punkte
6.225
Hallo,

also, mit dem AMD-Chipsatz sollte es eigentlich keine Probleme geben. Auf keinen Fall eins mit VIA-Chip oder SIS (obwohl ich hier nicht weiß, ob es Probleme gibt).
Ansonsten hast du eh keine Alternative, wenn du den Athlon behalten möchtest.

Gruß

Marty
 
RandomRecords
RandomRecords
Registriert
08.08.02
Beiträge
3.731
Punkte Reaktionen
40
Punkte
5.086
Es gibt sogar Cubase VST Versionen, die extra auf Athlon Data Converter ausgelegt sind.
 

Oft gelesene Themen

Oben