Information ausblenden

Macbook (late2009) und Ableton 8 Probleme

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von catkater, 23.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    hallo

    Folgendes Problem: Mein Macbook ist zu früh überlastet.
    Bei 5-6 Spuren fängt es schon an zu knacksen und die Cpu schießt in die höhe.
    Interface hab ich ein Apogee Duet. Die Latenz steht bei 512.

    mein System: core2duo 2,2Ghz, 4GB Ram, OSX=SnowLeopard

    Ich arbeite meist mit einem Instrument Rack auf einer Spur und dann nur AudioSamples.
    Was ich aber schon immer schnell merke ist das der AbletonBildschirm ruckelt. Alles reagiert nur Zeitversetzt.

    Woran kann das liegen?
     
    catkater, 23.08.12
    #1
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.090
    36090
    Wieviel Platz hast Du auf der Festplatte frei (sollten ca. 30% sein)

    Clemens
     
    clemenserwe, 23.08.12
    #2
  3. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Festplatte hat noch 17% frei. Auf dieser ist auch noch Bootcamp mit XP für anderes um das System zu schonen und nicht zu vermüllen.

    Danke für die Hilfe, ich komm wirklich nicht mehr weiter.
     
    catkater, 23.08.12
    #3
  4. bleething

    bleething

    Registriert seit:
    09.06.11
    Punkte:
    298
    298
    Falls du nicht sehr CPU intensive Plug-Ins in deinem Instrument Rack verwendest (ein Instrument Rack kann ja auch gerne mal 32 Instanzen eines Synthesizers haben), sehe ich keinen Grund warum Ableton bei so einer Projektgröße schon Schwierigkeiten machen sollte.

    Was sagt denn die Aktivitätsanzeige von OS X? Vielleicht laufen ja gleichzeitig noch andere CPU intensive Prozesse.
     
    bleething, 23.08.12
    #4
  5. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.090
    36090
    Ich schätze, wenn Du da nur 10% mehr frei machst, wirst Du das deutlich spüren.

    Ich habe einen MacMini C2D 1,83 und ich habe kürzlich mal auf 30% Platz gemacht, weil in Logic nix mehr gescheit gelaufen ist - also ähnliches Problem wie bei Dir.

    Interessant ist in dem Kontext auch die Frage nach der Festplattenlast. Wenn das System wegen diverser Prozesse gleichzeitig in hohem Maße am Auslagern ist, die Festplatte aber gleichzeitig für Wiedergabe gebraucht wird, verzögert sich die Ausführung von Prozessen (=Ableton).

    Dazu müsste man aber erst wissen, ob es Audio- oder Softwareinstrument-Spuren sind.

    Clemens
     
    clemenserwe, 23.08.12
    #5
  6. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    @bleething
    Ich bin schon alles durchgegangen und hab nichts gefunden.
    Sollte ich die Library lieber auf eine externe Festplatte legen?
    Aber auch das kann ich mir als Ursache nicht erklären.
     
    catkater, 23.08.12
    #6
  7. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Ich Arbeite möglichst mit Audiospuren. Aber es sind trotzdem immer bis zu 2 Instrumentenspuren mit drin.
     
    catkater, 23.08.12
    #7
  8. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.090
    36090
    mach mal folgenden Test:
    Dein Projekt auf einen USB-Stick kopieren und vom Stick starten - geht's dann besser?

    Clemens
     
    clemenserwe, 23.08.12
    #8
  9. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Also mit dem USB Stick lief es kurz gut aber dann auslastung von 100%.
     
    catkater, 23.08.12
    #9
  10. bleething

    bleething

    Registriert seit:
    09.06.11
    Punkte:
    298
    298
    Was für Plug-Ins oder Instrumente nutzt du denn? Nur Ableton interne oder auch andere? Wenn ja, welche anderen? Vielleicht liegt ja dort das Problem.
     
    bleething, 23.08.12
    #10
  11. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Ich nutze nur Ableton interne Instrumente.
     
    catkater, 23.08.12
    #11
  12. bleething

    bleething

    Registriert seit:
    09.06.11
    Punkte:
    298
    298
    Dann kann ich mir kaum vorstellen, dass es an Ableton liegt. Ich vermute dann doch eher andere Programme/Prozesse im Hintergrund, die dir CPU Leistung "klauen".

    Falls es dir recht ist, könntest du vielleicht auch mal ein solch hungriges Set hochladen, damit man es aus erster Hand inspizieren kann.
     
    bleething, 24.08.12
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.