M-Audio Delta 1010 LT+Behringer Eurorack UB-1832 FX Pro?

  • Ersteller Lemmy1945
  • Erstellt am

Lemmy1945
Lemmy1945
Registriert
15.11.05
Beiträge
664
Reaktionen
0
Punkte
727
Hallo zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken mir die M-Audio Delta 1010 LT
M-Audio
und das Behringer Eurorack UB-1832 FX Pro zuzulegen.
Behringer

Bin mir nicht so ganz sicher ob ich das mit der Anschließerei richtig verstanden habe?:
-Die Eingänge (chinch) der Soundkart mit den jeweiligen AUX ausgängen vom Behringer?
-Mic`s und Instrumente dann an`s Behringer?

Lieg ich da richtig?

Wie sind Eure Erfahrungen mit diesen beiden Geräten? Oder wisst ihr mir bessere in ähnlicher Preisklasse?

Gruß und vielen Dank im Voraus Lemmy
 
eljaywe
eljaywe
Registriert
11.05.05
Beiträge
582
Reaktionen
1
Punkte
685
Hi Lemmy,

hängt von der Arbeisweise ab.
Ich nehme mal an, daß du Mehrkanal-Recording machen möchtest, sonst bräuchtest du ja keine 1010LT. Die Aux-Wege könnte man zwar benutzen, das Behringer hat drei davon, praktischer wären DirectOuts/Inserts.
Wenn das Behringer Pult dabei v.a. als Preamp dient, gibt es bessere Lösungen, z.B. die 8-Kanal-Preamps von SM Pro Audio (PR-E 150,-, MKII 200,-). Entscheidend für mich wäre die Frage, wie das Monitoring während der Aufnahme laufen soll / muss: gar keiner, einer für Vocals, mehrere Monitormixe?
Persönlich ist mir beim Mehrkanal / Band - Recording Direct-Monitoring über die Soundkarte zu fummelig. Ich würde eine Lösung mit Preamp wie dem MKII bevorzugen. dieser hat die Möglichkeit die Signale parallel via [g=15]XLR[/g] / Klinke auszugeben, also quasi zu splitten. Ein Signal an die Soundkarte, eins an einen Mixer für den Monitor-Mix. Dafür funktioniert auch schon ein Line-[g=211]Rack[/g]-Mixer ab 10 Kanälen (8 vom Mic-Preamp und 2 vom PC) praktischerweise mit 1(-2) Aux-Weg, in Verbindung mit einem 4/6-Kanal-Headphoneamp ist das dann schon einigermaßen flexibel und in einem gut transportablen 4HERack unterzubringen.

Gruß,
Lars
 
Lemmy1945
Lemmy1945
Registriert
15.11.05
Beiträge
664
Reaktionen
0
Punkte
727
Hey eljaywe,

Du liegst richtig mit der Annahme das ich Mehrkanal-Recording machen möchte. Wie schon beschrieben möchte ich die Mic`s und Instrumente ans Pult anschließen-was mir, meiner Meinung nach, das Einpegeln der eingehenden Signale leichter machen würde- und von daaus über die AUX- Sends in die Soundkarte. Laut Musik-Service hat das Behringer 3 Aux-Sends pro Kanal, darüber müsste die Verbindung zur Soundkarte doch möglich sein- also Anschluss 1 der Soundkarte an den AUX-Send von Kanal 1 des Behringer usw.- oder sind diese dafür nicht ausgelegt?

Über das Monitoring hab ich mir noch garkeine Gedanken gemacht, Du bringst mich da auf was!! Das sollte natürlich über Monitore und Kopfhörer für die Musiker gehen.
Jetzt bin ich Verwirrt :| !!!HILFE!!!

Gruß und Danke Lemmy
 
C
ColdSteel
Registriert
13.10.03
Beiträge
4.123
Reaktionen
8
Punkte
4.289
Das Pult das 3 Aux Wege INSGESAMT, die du von aber von jedem Kanal aus ansteuern kannst. Dennoch bekommst du somit über die Aux-Wege nur 3 verschiedene Signale aus dem Pult raus und benötigst somit noch andere Outputs wie z.b. Direct-Outs oder Busse. Falls du nicht zwingend ein Pult brauchst würde ich lieber zum bereits empfohlenen Preamp greifen.

Gruß,
ColdSteel
 
Lemmy1945
Lemmy1945
Registriert
15.11.05
Beiträge
664
Reaktionen
0
Punkte
727
Ok, jetzt hab ich´s auch begriffen :idea:

Ein Pult wär schon klasse. Hast Du mir nen Tipp welches sich da eignen würde?

Gruß und Danke Lemmy
 
C
ColdSteel
Registriert
13.10.03
Beiträge
4.123
Reaktionen
8
Punkte
4.289
Abgesehen davon, dass ich Behringer Pulte nicht sonderlich mag (will jetzt hier nicht schon wieder nen Glaubenskrieg anfangen) sollte das Pult für deinen Job zumindest 8 DirectOuts haben.

Gruß,
ColdSteel
 
Lemmy1945
Lemmy1945
Registriert
15.11.05
Beiträge
664
Reaktionen
0
Punkte
727
Danke,

werd ma schaun was sich da so finden lässt.

Gruß Lemmy
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
13K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
6K
synthpark
synthpark
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer Pro-1
Antworten
5
Aufrufe
17K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
13K
Hobelhai
Hobelhai
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
16K
DocM.M
D
 

Oft gelesene Themen

Oben