Information ausblenden

Kontakt 6 - 2 Instrumente

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Caro, 03.10.21.

  1. Caro

    Caro Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.09.19
    Punkte:
    468
    468
    Wie kann ich in Kontakt 6, 2 Instrumente gemeinsam anspielen? Zum Beispiel Strings, Cello Ensemble und Harp. In the free orchestra von Projekt Sam gibt es die Funktion "Multi", wähle „A sings of Hope“, dann habe ich z.B. Heroic Horns und Sordino Violoins, kann diese dann parallel anspielen. Somit müsste es doch die Möglichkeit geben, diverse Instrumente zu kombinieren und so auch an zuspielen.
    Kontakt 6  2021-10-03  01.jpg Kontakt 6  2021-10-03  02.jpg
     
    Caro, 03.10.21
    #1
  2. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    9.461
    9461

    Da wo makiert ist auf die 1 setzen wie beim Cello Section


    Kontakt 6  2021-10-03  01.jpg



    Ich glaube du solltest dich mal mit dem Handbuch von Kontakt befassen.
    Da steht wie man solche und viele andere Kleinigkeiten löst.
     
    Rec0rder, 03.10.21
    #2
    Glutamatjunkie, rkdk, Caro und 2 andere bedanken sich.
  3. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    9.814
    9814
    sas, 03.10.21
    #3
    kerninger, Ethersis, rkdk und 4 andere bedanken sich.
  4. Caro

    Caro Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.09.19
    Punkte:
    468
    468
    Na, ja Handbuch! Ich bin mehr der Haptiker, so learning by doing, natürlich kann ich auch lesen. Man kann auch alles auf "omini" stellen, dass geht auch.
     
    Caro, 05.10.21
    #4
  5. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    31.077
    31077
    Das funktioniert bei Kontakt eher suboptimal.
     
    Entone, 05.10.21
    #5
  6. Kommodo

    Kommodo

    Registriert seit:
    23.03.09
    Punkte:
    1.035
    1035
    Lörning bei fraging. OMINI!
     
    Kommodo, 05.10.21
    #6
    djstean bedankt sich.
  7. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.983
    63983
    Du wirst doch nicht etwa kontaktscheu sein?
     
    Kosaken-Kaffee, 05.10.21
    #7
    Rec0rder, Entone, rkdk und eine weitere Person bedanken sich.
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.317
    51317
    Kotnackt? Na, hat ja jeder seine Hobbys.
     
    rkdk, 05.10.21
    #8
    Ethersis bedankt sich.
  9. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    9.461
    9461

    Irgendwann wirst du einen Arzt haben der dir auch mit learning by doing ankommen wird.
    ;)
     
    Rec0rder, 05.10.21
    #9
  10. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    31.077
    31077
    Versuch mal in einer Kontakt-Instanz zwei Instrumenten zwei verschiedene Spuren in der DAW zuzuweisen. Danach bist Du nicht mehr so kontaktfreudig.
     
    Entone, 06.10.21
    #10
  11. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.983
    63983
    Die kriegen zwei verschiedene MIDI-Channel, in der DAW zwei MIDI-Spuren anlegen, Channel einstellen und fertig. Oder übersehe ich da was?
     
    Kosaken-Kaffee, 06.10.21
    #11
    mazze bedankt sich.
  12. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    4.166
    4166
    Was gibt es da bei Dir für Probleme?
     
    akStudio, 06.10.21
    #12
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  13. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    19.529
    19529
    Es geht sogar mit noch mehr als nur zwei.
    Um die Übersicht zu bewahren lade ich auch immer nur ein Instrument pro Instanz.
     
    Glutamatjunkie, 06.10.21
    #13
    Entone, Kosaken-Kaffee, akStudio und eine weitere Person bedanken sich.
  14. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.317
    51317
    Mache ich auch nur noch so. Ein VSTi = eine Midi Intrumentenspur. Done.
    Fummeliger Midi "Multimode" in einem einzigen VSTi nun wirklich ist von gestern. Viel Spass bei ausschweifenderen Automationen, Routings, Sends, Noten Expressions & Co. ^^
     
    rkdk, 06.10.21
    #14
    Entone, Rec0rder, akStudio und eine weitere Person bedanken sich.
  15. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    4.166
    4166
    Normalerweise mache ich das auch so.
    Bei SATB Chören nehme ich alle 4 Stimmen gern in eine Instanz, um gleichzeitig daran zu feilen zu können, z.B. zur identischen Silbenzuordnung bei Mystica und Cantus. Ist für mich übersichtlicher.
     
    akStudio, 06.10.21
    #15
    rkdk bedankt sich.
  16. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.317
    51317
    ein gutes Beispiel aus der Praxis für eine Schichtungsanwedung. ja, in solchen Fällen nutze ich das auch. Aber es ist dennoch meist ein Midi Kanal, der diese Stacks innerhalb eines VSTis triggert. Die SATB habe ich nicht, kann mir aber vorstellen, dass man mit einzelnen Midi Spuren einiges mehr erreichen kann.
    Wobei... neulich ein schnelles Demoplayback für eine Sängerin erstellt. Da habe ich eine Vorlage mit dem Halion Sonic SE gebaut. Eine einzige Instanz HSSE. Darin dann vordefiniert Piano, Strings, Rhodes, Synthpad, Bass, Drums usw. mit halt je einem eigenen Midi Kanal. So damit dann ganz schnell eine grobe Skizze gebaut ohne viel Filefanz...
    Es gibt ja heutzutage wunderbar vielfältige Lösungen in unseren DAWs zum Ziel zu kommen. Und auch die alten reinen Midi Spuren sind weiterhin cool zu nutzen.
     
    rkdk, 06.10.21
    #16
    akStudio bedankt sich.
  17. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    4.166
    4166
    Für die 4 Stimmen (Sopran, Alt, Tenor, Bass) nutze ich meist 4 separate MIDI-Spuren, die ich dann auf eine gemeinsame Kontakt-Instanz route. Da ich die einzelnen Chorstimmen oft noch zusätzlich layere, entweder mit Stimmen aus anderen Chor-Libraries, aber auch gern mit Solo-Voices, die dann wiederum in einer weiteren Kontakt-Instanz liegen, benötige ich dafür MIDI-Sends. Lieder haben die Instrumentenspuren in Cubase keine MIDI-Sends, warum auch immer :(
     
    akStudio, 06.10.21
    #17
  18. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    7.578
    7578
    ich nehme immer gern nach Instrumentengruppen mehrere Patches zusammen - grade weil ich auch den Ansatz von 1 Spur je Artikulation mag - da hab ich dann zwar viele Spuren für die einzelnen Artikulationen von z.B. den zweiten Geigen - die jeweiligen Patches sind aber alle in einer Instanz von Kontakt geladen - ich brauche ja auch nicht unbedingt einzelne Tonausgänge je Artikulation - stattdessen vielleicht nach Short / long Artikulation und dafür Einzelausgänge für verschiedene Mikrofonpositionen, sodass ich dann beispielsweise als Eingangsspuren Stacc, Spicc, Pizz, Leg, Long, Trem habe und als Ausgangsspuren Short Close, Short Decca, Short Ambience, Long Close, Long Decca, Long Ambience oderso.
     
    rocking.xmas.man, 06.10.21
    #18
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.983
    63983
    So ist's; sollte auch in Zeiten erhöhter Computer Performance, wie man sie heutzutage auch antrifft, kein Problem sein.
     
    Kosaken-Kaffee, 06.10.21
    #19
    Entone bedankt sich.
  20. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    9.461
    9461
    Ab und zu gillt Kontaktverbot :cool:
     
    Rec0rder, 06.10.21
    #20