knackser bei aufnahme


fmq82
fmq82
Registriert
05.11.02
Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
Punkte
90
Hi Alle!

Ich habe ein kleines Problem bei der Aufnahme in Cubase SX. Und zwar treten unvorhersehbare Knackser beim Aufnehmen auf, die sich mit einer höheren Latenz zwar verringern aber nicht beheben lassen.
Ich benutze Windows XP, VIA333-Chipsatz, 512Ram und Audiowerk8.
Weiss irgentwer vielleicht noch 'ne Lösungmöglichkeit?

fmq
 
ChrisLang
ChrisLang
Registriert
25.09.02
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
0
Punkte
307
... nur bei der Aufnahme oder auch beim Sequenzing? Also die Knackser hören sich ganz nach <i>Underruns</i> an, die enstehen wenn die Buffersize nicht ausreicht.
Dass du mit höherer Latenzzeit weniger Knackser "bekommst" spricht dafür.
Stell' mal auf den Maximalwert ein beim <i>Direct Streaming Buffer Size</i>.
Dann weißt du zumindest schonmal, ob es daran liegt oder du kannst es ausschließen.

Gruß,
Chris
 
gitano
gitano
Registriert
05.12.02
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
0
Punkte
517
Hallöle !
...yepp, ich würde auch auf Abriss des Datenstromes tippen (Buffer zu schmal).
Eine weitere Ursache können Impulsspitzen sein, wie sie bei Gitarren (Akustik) und Sprachaufnahmen sowie bei MIC Abnahme von Schlagzeugen häufig vorkommen. Diese Impulse sind so kurz , dass sie nicht im Wave der Aufnahme zu sehen sind... und stellen eine Übersteuerungssituation dar. Dagegen hilft meist auch keine Trimmfunktion (zu träge). Eine Probeaufzeichnung mit weniger Eingangspegel bringt die Spitzen dann meist an´s Tageslicht !!

gitano
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben