Karaoke Gesang aus Song entfernen

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von bofan, 14.06.18.

  1. bofan

    bofan Themenersteller Tastenheld

    Registriert seit:
    14.06.18
    Punkte:
    9
    9
    Hallo!

    Ich suche jemanden der aus einem Song "AMANDA - MEINE FRAU" den Text entfernt. Ich verzweifel mit dem Programm Audacity 2.2.2 (WIndows 10).

    Original:

    Kann jemand für einen schmalen Taler helfen?

    Ist für ein Geburtstagsgeschenk.

    Danke
     
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    10.307
    10307
    das wird nicht gehen. gibt es dazu noch keine käufliche karaoke version?
     
    bofan bedankt sich.
  3. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    15.327
    15327
    Gesang ist doch (fast) immer in der Mitte, da gibt es doch Waves Center zum Beispiel, welches Gesang und was sich noch da rumtreibt entfernen kann. Hab ich aber leider nicht...
     
    bofan bedankt sich.
  4. bofan

    bofan Themenersteller Tastenheld

    Registriert seit:
    14.06.18
    Punkte:
    9
    9
    Nein leider nicht. Bzw. Ich habe keine gefunden...
    Schade. Trotzdem danke.

    Gruß
     
  5. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.265
    24265
    Die Riffstation kann das doch auch, oder?
    Gibt's die noch kostenlos?

    Einfach mal danach googeln.
     
    bofan bedankt sich.
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    22.395
    22395
    Ja, das geht so leider nicht. Viele denke, es geht, aber es geht kaum bis nicht. YT ist datenreduziert (Artefakte), hinzukommend, dass heutige Produktionen nicht wirklich nur "Seite" und Mitte" sind und Breitmacher im Spiel sind. Etwas andere machen diese ominösen "Karaoke-Filter" auch nicht, halt Mitte-Seite Filterung. (Wobei man neben der Leadstimme auch BD und SD und Bass(anteile) verlieren würde, wenn die auch mittig sind)

    Tipp: versuch ein Midi .mid zu bekommen (GM, kostet paar Euros, gibt´s bestimmt wo!)

    Oder: du spielst es einfach nach, ist total einfach gestrickt - Sound eh nur BD, SD, Bass, das Cello sowie Piano:
    Hier die Akkorde:
    https://chordify.net/chords/amanda-meine-frau-amandavevo

    P.S: nicht so meine Mukke/Text, aber das der Song ist wirklich gut produziert, geht ab, und ich mag ihre Stimme!
     
    bofan und Dodo_I bedanken sich.
  7. bofan

    bofan Themenersteller Tastenheld

    Registriert seit:
    14.06.18
    Punkte:
    9
    9
    Hallo.

    Danke für die Antworten. Es sollt so sein, dass der originaltext dann "übersungen" wird. also live.
    Original "Amanda . meine Frau"
    1. Versuch Neu_Amanda-meine Frau.mp3
    2. Versuch 2_Amanda - Meine Frau.mp3

    also es gab mehr versuche mit dem Programm..

    meine Version ist im Anhang. vllt. kann das einer mehr filtern?
     

    Anhänge:

  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    22.395
    22395
    tja.. das sind genau solche Ergebnisse, die man dann bekommt - unbrauchbar. (IMHO)
     
    bofan bedankt sich.
  9. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    24.265
    24265
    Das hier ist jetzt eine Version mit der Riffstation:



    Die Backings habe ich jetzt mal dringelassen.
     
    bofan bedankt sich.
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    22.395
    22395
    hm... sind ziemlich alles ähnliche, wenn nicht sogar gleiche, Ergebnisse. Halt Filterung M/S.
     
    bofan bedankt sich.
  11. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    1.853
    1853
    Ich würde mal den bx_pan EQ nehmen, und im Frequenzfeld mal was rumspielen. Keine Ahnung ob das wirklich funktioniert, aber ein Versuch wärs wert. Hab damit mal nen echt nervigen Shaker gut entschärft.
     
    bofan bedankt sich.
  12. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    1.849
    1849
    Ich halte da auch nichts von, es soll aber Sofware geben die das gut kann ist aber sehr teuer und auch damit muss man umzugehen wissen.
    Ich habe es auch mal mit Riffstation versucht, naja .

     
    bofan und Dodo_I bedanken sich.
  13. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    1.849
    1849
    @Dodo_I
    Vielleicht sollten wir unsere Versionen zusammen legen ich bring die Drum und du die Snare bzw Claps :D
     
    Dodo_I und bofan bedanken sich.
  14. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    22.395
    22395
    ja.. gerade Brainworx´s Plugins arbeiten nach dem MitteSeite-Prinzip. Kommt dann sicher eh ziemlich nah das Gleiche raus, wie hier schon gehört.
    Wobei ich den _Pan noch nicht kenne, vermute aber, es wird da ähnlich sein, nur mit mehr einzelnen Freq´bändern in den L/R-Seiten.
     
    Laber Rhabarber und bofan bedanken sich.
  15. bofan

    bofan Themenersteller Tastenheld

    Registriert seit:
    14.06.18
    Punkte:
    9
    9
    Die Version klingt cool. Danke.

    Danke schön.

    Ich werde beide Versionen Mal vorschlagen.
    Danke euch für eure Mühen.

    Gruß
     
    Dodo_I bedankt sich.
  16. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    22.395
    22395
    ...ähm...
    keine Drums und Bass..? is der Beat - als Grundgerüst - denn nicht interessant?
    auch hört man dort ja immer noch streckenweise Leadgesang, dafür fehlt viel anderes? reicht dir das wirklich?
     
    bofan bedankt sich.
  17. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    1.853
    1853

    Stimmt, also könnte man theoretisch auch 2-3 hintereinander schalten, um event. noch besser auszuputzen. Kam mir grad so in den Sinn.
     
  18. bofan

    bofan Themenersteller Tastenheld

    Registriert seit:
    14.06.18
    Punkte:
    9
    9
    Naja. Welche Ansprüche sollte ich denn stellen können?

    Das 1. Ist schon besser...

    Aber ich kann es halt nicht