Journey - Don't Stop Believin'(1981) Cover[Mixing Practice]

  • Ersteller Chris41
  • Erstellt am

G
Gel Mitglied 84274
Guest
puh ... mal wieder so eine Nummer, die eigentlich nicht gecovert werden sollte. Alles insgesamt nicht schlecht, aber mal ehrlich, an die Strahlkraft eines Perry oder dem Paket insgesamt kommt wer heran? Was soll das.
 
D
DerHoschi
Klampfengott
Registriert
28.09.20
Beiträge
307
Punkte Reaktionen
176
Punkte
866
@Eiermann das mit den Plugins kann passieren wenn man z.b. einen Effektkanal dupliziert. Dann trägt sich überall bei den Sendkanälen das Plugin nochmal ein. Was Deinen Mix angeht:
Da sind 2 Sologitspuren für den Anfang. Die längere ist nicht ganz im Takt und sehr abgehackt. Deswegen ist noch eine kleinere dabei.
Hab die lange bei mir eingefadet und die kurze auf Level gelassen.
Die BD gefällt mir jetzt nicht wirklich, ist aber Geschmackssache.
 
E
Eiermann
Holz Ohren
Registriert
29.08.20
Beiträge
2.074
Punkte Reaktionen
1.306
Punkte
6.027
D
DerHoschi
Klampfengott
Registriert
28.09.20
Beiträge
307
Punkte Reaktionen
176
Punkte
866
@NurEinPing ...hätte Chris das nicht gecovert, hätte ich nichts zum mischen gehabt. Nach Deiner Logik sollte man gar nichts covern.
Dann wäre es heute in der Branche aber ziemlich leise. Da klaut jeder von jedem und aus Unvermögen werden alte Titel wieder neu interpretiert und gemischt. Natürlich ist es schwierig Journey, Queen oder Abba zu covern, aber gerade deswegen ist diese Version wirklich toll geworden.
 
E
Eiermann
Holz Ohren
Registriert
29.08.20
Beiträge
2.074
Punkte Reaktionen
1.306
Punkte
6.027
an die Strahlkraft eines Perry oder dem Paket insgesamt kommt wer heran? Was soll das.
So pralle ist das Original nu auch nicht.
Hier geht es um Spaß an der Freud und das gelingt dem Chris hier.
 
G
Gel Mitglied 84274
Guest
@NurEinPing ...hätte Chris das nicht gecovert, hätte ich nichts zum mischen gehabt. Nach Deiner Logik sollte man gar nichts covern.
Dann wäre es heute in der Branche aber ziemlich leise. Da klaut jeder von jedem und aus Unvermögen werden alte Titel wieder neu interpretiert und gemischt. Natürlich ist es schwierig Journey, Queen oder Abba zu covern, aber gerade deswegen ist diese Version wirklich toll geworden.
ah, ne. Es gibt Songs, die sind oder haben eine eigene Wirkung. Sommer in the City von J.Cocker z.B. beides top. Aber wer kann, mit wirklich wenigen Ausnahmen, Steve Perry covern. Ich würde mal empfehlen,das Original zu hören. Sry.
 
G
Gel Mitglied 84274
Guest
So pralle ist das Original nu auch nicht.
Hier geht es um Spaß an der Freud und das gelingt dem Chris hier.
Ok, Ansichtssache. Eine Aku-Git-Picking-Version kann spannend sein, aber Journey mit genau diesem Song? Da passt alles, Bass, Drums und die Vocs. Bei den Gits kann man streiten.
 
G
Gel Mitglied 84274
Guest
Summer in the city :

und
Beides so was von unterschiedlich aber das Cover setzt sich wohlwollend ab ohne dass das Original in Frage gestellt wird.
 
E
Eiermann
Holz Ohren
Registriert
29.08.20
Beiträge
2.074
Punkte Reaktionen
1.306
Punkte
6.027
@NurEinPing Du stellst mal Vergleiche :D
Das Original Summer finde ich zb Fetzig, dagen wirkt das von Cocker langsaaaam, das einzige was mir an der Cocker Version gefällt ist dieses Karibische Flair das Playback Allgemein sowie den Sound finde ich ansprechend, nix gegen Cocker aber nur weil Cocker drin ist muss es nicht Spitzenklasse sein bzw räumt ihm das Privileg ein alles covern zu dürfen was ihm in den Sinn kam.
Aber egal, das sind Meinungen die gehören hier nicht rein.
 
L
livingsounds
Registriert
25.12.06
Beiträge
4.083
Punkte Reaktionen
1.437
Punkte
8.537
Das Original ist ein zeitloser Klassiker aus einer untergegangen Ära.




Joe Cockers "Summer in the City" finde ich fast ein wenig zum fremdschämen. Irgendwie gewollt und nicht gekonnt. Sorry.
 
E
Eiermann
Holz Ohren
Registriert
29.08.20
Beiträge
2.074
Punkte Reaktionen
1.306
Punkte
6.027
Das Original ist ein zeitloser Klassiker aus einer untergegangen Ära.




Joe Cockers "Summer in the City" finde ich fast ein wenig zum fremdschämen. Irgendwie gewollt und nicht gekonnt. Sorry.

Höchst selten das ein Song Live cooler Performt kommt als von CD.
 
BLUE-S-MAN
BLUE-S-MAN
Gainstager
Registriert
03.02.05
Beiträge
4.165
Punkte Reaktionen
2.011
Punkte
10.619
Ich habe mich auch mal daran getraut:
 
electrisizer
electrisizer
Registriert
20.12.10
Beiträge
2.025
Punkte Reaktionen
999
Punkte
5.092
hier konnte ich auch nicht wiederstehen :D echt coole spuren...
hab mal einen schnelldurchlauf gemacht. sind noch ungenauigkeiten drin usw.
mehr zeit hab ich grad nicht frau ruft muss kochen.

 
Chris41
Chris41
Außensaiter
Registriert
01.10.20
Beiträge
431
Punkte Reaktionen
658
Punkte
2.458
puh ... mal wieder so eine Nummer, die eigentlich nicht gecovert werden sollte. Alles insgesamt nicht schlecht, aber mal ehrlich, an die Strahlkraft eines Perry oder dem Paket insgesamt kommt wer heran? Was soll das.
Jetzt erst entdeckt. Das war ne super Gehörbildung( Arrangement, Mixing etc. )und nebenbei eine Riesengaudi.
 
N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.667
Punkte Reaktionen
940
Punkte
4.574
 

Oft gelesene Themen

Oben