Information ausblenden

Interface (US-800) hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Gomox, 01.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gomox

    Gomox Themenersteller

    Registriert seit:
    18.08.12
    Punkte:
    210
    210
    Hey Leute!
    Benutze nun schon seit über einem Jahr das US-800 Audio Interface.
    http://tascam.com/product/us-800/downloads/

    Leider kommt es in letzter Zeit vor, dass sich das gute Stück einfach aufhängt. Das zeigt sich dann dadurch, dass einfach der Sound komplett wegfällt, und das US-800 auch nicht mehr in Windows als Wiedergabegerät erkannt wird, oder dass ein sehr lauter, brummender Ton meinen Kopf penetriert.

    Nach dem Trennen vom Strom und erneuten Anstöpseln sind die Probleme vorerst gelößt.

    Das Aufhängen passiert nicht nur beim Benutzen meiner DAW, sondern auch, wenn ich einfach nur ein paar Videos in Youtube schaue. Eine Regelmäßigkeit konnte ich noch nicht feststellen.

    Kann sich einer vorstellen, woran dies liegen könnte?
    Bin mir leider nicht ganz sicher, aber soweit ich weiß ist dieses Problem erst aufgetreten, nachdem ich von 32bit auf 64bit umgestiegen bin.

    Mein Betriebssystem: Windows 7 64bit
    Version des Treibers: v.1.0.8 (64 bit)


    Viele Grüße,
    Gomox
     
    Gomox, 01.11.12
    #1
  2. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.462
    20462
    das problem ist sicher nicht das interface, sondern eher der treiber, der aussteigt.
    Hier hat tascam vielleicht einen recht instabilen treiber auf den markt für 64bit geworfen.

    Bekanntes Problem bei schlechten treibern.
     
    Tobbes, 06.11.12
    #2
  3. Frenjo

    Frenjo

    Registriert seit:
    14.09.12
    Punkte:
    9
    9
    Da muss ich Tobbes recht geben, vllt gibts ja schon einen neuen Treiber auf der Herstellerseite
     
    Frenjo, 08.11.12
    #3
  4. Gomox

    Gomox Themenersteller

    Registriert seit:
    18.08.12
    Punkte:
    210
    210
    Danke für eure erste Diagnose! Werde mich einmal informieren. :)
     
    Gomox, 09.11.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.