Information ausblenden

ich hab da mal gehört

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von toneone, 02.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. toneone

    toneone Themenersteller

    Registriert seit:
    29.02.08
    Punkte:
    51
    51
    das es ein program geben soll in dem man samples(also aus ganzen musikstücken) in ihre einzelnen wellen zerlegen kann, zb. wenn man ein geiles melodie sample findet aber drums drunter sind könnte man die mit diesem programm rausholen, is das was drann oder is das quatsch?
     
  2. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.705
    12705
    Das ist so formuliert Quatsch. Was wohl gemeint war ist Melodyne DNA.
     
  3. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
  4. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    direct access note?:D
     
  5. toneone

    toneone Themenersteller

    Registriert seit:
    29.02.08
    Punkte:
    51
    51
    danke leute, das ist echt eine sau krasse erfindung..muss ich mir unbedingt holen wenns rauskommt..auch wenn peter im video aussieht wie der dreh-tabak weihnachtsman^^
     
  6. Xenith

    Xenith

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    209
    209
    Verdammt nochmal haben wir den ersten April?

    Unglaublich, was heutzutage möglich ist. - Respekt!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.