Information ausblenden

Howard Benson Vocal Channel Strip

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Ethersis, 01.01.20.

  1. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.521
    13521
    muffy und MountainKing bedanken sich.
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.024
    22024
    49 USD im Pre-Sale?

    Hmmm ... ich schaue gerade das Video an. Grundsätzlich bin ich durchaus ein Freund solcher Lösungen, die alles in einer Hand bieten. Mal sehen.
     
  3. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.521
    13521
    Wie kommst du auf 49$?
    Ich sehe 119$ im presale, ansonsten 199$.
     
  4. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.024
    22024
    ???

    Wurde mir als Preis angezeigt. Ich hatte auf den Pre-Order-Button geklickt. Ich glaube von YouTube aus (Link unter dem Video).

    Allerdings werden mir jetzt auch 119 USD angezeigt. Hmmm, komisch. Kann aber mal sein, dass etwas falsch verlinkt wird.

    Für 49 USD hätte ich wohl durchaus einen näheren Blicke darauf geworfen. Für 119 USD weiß ich's nicht. Allerdings isses schon "convenient", iwe das neudeutsch heißt.
     
    muffy bedankt sich.
  5. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.521
    13521
    Ist immer nett was neues. :cool:
    Wobei ich sagen muss: Der EQ schreckt mich ab. Ich hasse es für 1 Band 3 Knöppe zu haben und nur 3 Bänder ist auch Kacke. Aber Channel Strips mag ich wiederum lieber als 1.000 einzelne Plugins. :eek:
    :D
     
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Schönes Konzept. Bin mir sicher, dass man damit sehr zügig arbeiten kann. Ähnlich wie mit izotope Nectar.

    Die genannten 119 wären mir zu teuer, nicht wegen dem Ding selbst, sondern wegen doppelt und dreifacher Redundanz.

    Die anderen Plugs von JST, die ich habe sind ziemlich gut, daher mal anchecken. Nein. Doch. Nur kurz. Ich spüre Deinen Konflikt. Es gibt keinen Konflikt.... ^^
     
    Glutamatjunkie und Ethersis bedanken sich.
  7. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.684
    21684
    ick weeß nich...
    das was ich ganz nett finde, ist das auto-adjusting, das man berechnen lassen kann.
    ansonsten kann ich mir mit meinen plugs auch so eine kette locker selber zusammenbasteln...
    hatte mir im sale zb. nectar elements geholt und bin dann doch wieder dabei gelandet, das selber zu machen.
     
    muffy bedankt sich.
  8. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Ja, ging mir genau auch so.
     
  9. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    13.810
    13810
    Oha, ein Channelstrip?
     
    SilentWarrior bedankt sich.
  10. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.521
    13521
    Das ist ja der Witz an Channelstrips, dass man eben die Kette direkt geliefert bekommt.

    Das ist auch relativ spaßfrei. Die große Version ist aber ganz cool. :)
     
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Nectar Standard hat schon deutlich mehr zu bieten als der Strip hier. 1 FF-like (oder F6 meinetwegen) Eq mit Analyzer, DeEsser, 4 Sättigungstypen, 2 Compressoren, jeweils wählbar: Digital, Opto, Vintage, Delay, Reverb, Modulation, Harmonisierung und ein Vocal-Tuner (Melodyne Lite). Das ist schon richtig "amtlich".

    Das Gute beim Benson hier ist, dass man alles auf einen Blick hat. Scheinbar ist die Reihenfolge der Module, mit Ausnahme der Option Eq vor Comp und Output vor FX nicht änderbar. Naja.
     
    Ethersis bedankt sich.
  12. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Mangels Demo noch ein paar weitere Clips:



     
    Ethersis und MountainKing bedanken sich.
  13. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Scheint mir ein ziemliches One-Trick-Pony für extreme Upfront Vocals zu sein. Was cool ist, dass man alles im Blick hat (im Vergleich zu Nectar) und bestimmt nicht mehr als 2 Minuten für die Einstellung braucht, dass es zunächst mal sitzt.

    Was aber fehlt ist m.E. ein DeEsser / Dynamic Eq Modul sowie die Möglichkeit, Delay und Reverb wenigstens rudimentär zu Eq-en. Ein Band mehr beim eigentlichen Eq hätten auch niemandem geschadet und wenn wir schon dabei sind - Filter.

    Die Kiasche auffe Sahne währe noch gewesen, optional das Delay in den Reverb bzw. anders herum zu füttern. Aber jut. Im Grunde habe ich aber alles, was man für dieses Plugin braucht:

    Als Insert:
    C4/FF-DS
    PuigTech
    CLA 76 Bluey
    L1

    Sends zu:
    Soundtoys Microshift (alternativ Waves Doubler / alternativ Eventide Octavox, Quadravox)
    Echoboy (Preset: Widener)
    Irgendein Delay
    Irgendeinen Reverb.

    119 gespart. Oder 200. Hört sich besser an.
     
  14. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    19.939
    19939
    Ozone Imager 2 ist for free und macht seinen Job besser als dieses "Width" Modul.
     
  15. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Ja, das klingt etwas artefaktisch. Die Tests von Gear Gods und "Fluff" hatten ja recht verhaltene Vocals, aber der Baena hat recht gut offengelegt, wie suboptimal sich in offenbar mässiger Akustik aufgenommene Vocals bei der extremen Kompression anhören. Und wie viel lauter hat er die Vox gemacht? 20dB?

    Also, wenn ich son Strip kaufe, dann will ich nach Möglichkeit keine anderen Plugins verwenden müssen, aber hier ist man ja faktisch gezwungen, einen DeEsser und einen gescheiten Eq / C4 einzusetzen. Dann doch lieber 5 Minuten Arbeit investieren und die o.g. Chain (oder vergleichbar) ins Template packen.
     
    Ethersis und MountainKing bedanken sich.
  16. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    17.742
    17742
    Gähn. Vor gefühlt 100 Jahren war bei Sonar der VX 64 dabei. Der konnte das auch alles.:)
    [​IMG]
     
    Glutamatjunkie und muffy bedanken sich.
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.218
    47218
    Ich denke mal, nachdem die Analog-Party so ganz langsam ausläuft, ist jetzt die Zeit der "Signature Suites". Also Zeug, was jeder einzeln ohnehin 3x redundant rumliegen hat, als Package mit größerem Namen zum 4. Mal verhökern.
     
    Entone bedankt sich.
  18. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.024
    22024
    Ethersis bedankt sich.
  19. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.521
    13521
    Der sieht aber schick aus. :)

    Ich glaube der jst hat die halbe youtuberschaft mit nem strip ausgestattet. Die Reviews schliessen ja nur so aus dem Boden. :eek:
     
    muffy bedankt sich.
  20. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    17.294
    17294
    ist da eigentlich ein de-esser drin?