Information ausblenden

House/Elektro Musik

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von belal1990, 03.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. belal1990

    belal1990 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.12.12
    Punkte:
    13
    13
    Hallo miteinander,


    hab meine ersten Tracks endlich fertig. Bin seit ca.2 Monaten an Fl Studio dran und das es ist dabei rausgekommen.
    Was haltets ihr davon?
    Ich wär dankbar für jeden Tipp oder Verbesserungsvorschläge. Ich hoffe es ist nicht allzu schlecht was ich rausbekommen habe :D




    http://soundcloud.com/belalmasdjedi/sets/my-first-songs-produce-by

    Keine ahnung aber den Player kann ich irgendwie nicht anbinden :S
     
    belal1990, 03.12.12
    #1
  2. Dragonate

    Dragonate

    Registriert seit:
    30.08.10
    Punkte:
    3.044
    3044
    Ich wollte mal was schreiben, weil du noch kein Feedback bekommen hast, und da ich auch wie du mit FL Studio arbeite.

    Du hast da ja mehrere Stücke hochgeladen. Da du dich noch im Anfängerstadium befindest, und man das natürlich auch hört, ist es doch etwas anstrengend sich durch alles durchzuhören.
    Hinzukommt das sich die Stücke schon stark unterscheiden. Da war jetzt schon etwas dabei, das man ausbauen könnte, aber auch einiges, was man denke ich verwerfen könnte, was am Anfang auch ganz normal ist.
    Wichtig ist jetzt viel zu lernen und am Ball bleiben. Zum Beispiel sind deine meisten Stücke durch Melodien gekennzeichnet, die durch eine aneinanderreihung von einzelnen Noten entstehen, das funktioniert in der Regel so nicht so gut, bzw. nicht in der Form und Rhytmus wie du es machst.

    Hast du ein Keyboard? Oder klickst du die Noten in FL Studio rein?

    Eine einfache und gute Methode wäre zum Beispiel, das du dir zuerst einen kleinen Drum Beat baust, und dann für das Hauptthema Akkorde suchst. Und darauf kannst du dann Rhytmisch eine Melodie aufbauen. Das ist nur ein Ansatz, aber denke ich eine gute Methode für den Anfang.

    Später solltest du dich dann mit dem Mixing auseinandersetzen, das ist aber noch nicht so wichtig.

    Hoffe ich konnte dir ein paar Tipps geben. Falls du Fragen zu FL hast kann ich dir auch gerne Tips geben.

    Freundliche Grüße
     
    Dragonate, 03.12.12
    #2
  3. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.759
    10759
    ISt auf jeden Fall sehr minimal (sogar mir zu minimal ;-) ), aber das haben Daft Punk auf ihrem ersten Album ja auch gemacht.

    Ich habe jetzt nur in das erste Stück reingehört - dort fällt mir eine Sache auf die mich an gaaaaaanz vielene Eurodance-Nummern stört: Bis 3:00 baut die Snare eine Art "Wirbel" auf (den könnte man noch übertreiben indem man von 16tel (oder was das ist) auf 32 und 64tel geht): nach diesem "Wirbel" bricht der Druck zusammen -für mich muss dann danach so richtig die Post abgehen, also noch ein paar Samples reinladen, ein paaar neue Instrumente o.ä.
     
    Mike3000, 03.12.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.