Information ausblenden

Hoontech 24V oder Terrat. Dmx 6Fire24/96

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Flowshi, 26.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Flowshi

    Flowshi Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.02
    Punkte:
    159
    159
    Grüsse!

    Will mir bald ne neue Soundkarte kaufen, und weiss nich was ich kaufen soll.
    Ich möcht mir entweder eine Hoontech 24 Value oder eine Terratech Dmx6 Fire 24/96 kaufen. Im Forum habe ich gelesen das es mit der Hoontech immer ma Probleme gibt. Die Terratech hingegen, hat, glaube ich, keine ASIO-Treiber. Was soll ich nun kaufen? Gibts vielleicht was Ähnliches? Die Karte sollte nicht mehr als 300 Euro kosten und sollte mind 1 analog I/O (Chinch wäre cool), digital I/O (optisch für MD-Recorder) und 1 Monitorausgang (für Headphones oder Monitor). Midi wollte ich über die On-Board-Soundkarte steuern. Ich weiss aber nicht ob das funktioniert.

    Danke schonma im Vorraus.

    Flowshi :p
     
    Flowshi, 26.10.02
    #1
  2. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ich stehe vor einem ähnlichen Problem, weiss auch nicht was ich kaufen soll.
    DAs hier bräuchte ich auch mind 1 analog I/O (Chinch wäre cool), digital I/O (optisch für MD-Recorder) und 1 Monitorausgang (für Headphones oder Monitor).
    Wichtig ist mir, dass die Karte klanglich gut ist und Spielekompatibel, der Rest is egal, der Preis sollte natürlich so gering wie möglich sein
     
    NULL, 26.10.02
    #2
  3. maxXL

    maxXL

    Registriert seit:
    09.10.02
    Punkte:
    519
    519
    Hi Flowshi,

    zum Thema Midi über die Onboardkarte gib´s hier was:

    http://homerecording.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=796&forum=2

    Probleme kannst Du mit jeder Soundkarte bekommen, je nach Hardware und Konfiguration Deines Rechners. Dazu gibt´s jede Menge Infos hier in diversern Threads - einfach mal stöbern.

    Um auszuprobieren, ob die Hootech generell mit Deinem Setup harmoniert, kannst Du sie z.B. bei Thomann bestellen. Die haben eine 14-Tage Payback-Garantie.

    http://www.netzmarkt.de/thomann/thofaq90.html

    Du hast - also 2 Wochen Zeit zum Testen - im schlimmsten Fall das Porto in den Sand gesetzt. Irgendwo im Forum gibt´s auch einen Thread zum Thema: "Kaufen bei Thomann"

    mfg
    maxXL

    P.S. Ich arbeite übrigrns nicht für die Fa. Thomann
     
    maxXL, 26.10.02
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.