Information ausblenden

Hofa Diffusoren ohne Rahmen aufhängen?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Ritsuka, 11.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ritsuka

    Ritsuka Themenersteller

    Registriert seit:
    08.03.09
    Punkte:
    465
    465
    Hat jemand eine idee wie ich Hofa Diffusoren ohne die Rahmen an meiner Wand befestigen kann?

    Danke.
     
    Ritsuka, 11.01.13
    #1
  2. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Kleben?
     
    m4d3raIn, 11.01.13
    #2
  3. Ritsuka

    Ritsuka Themenersteller

    Registriert seit:
    08.03.09
    Punkte:
    465
    465
    Ich hätte sagen sollen außer kleben ;)
    Nagel etc wäre ok ich will sie beim ausziehen halt wiederverwenden also nicht direkt durch sie durchjagen wenn das irgendwie geht ;)
     
    Ritsuka, 11.01.13
    #3
  4. dangerousben

    dangerousben

    Registriert seit:
    26.01.12
    Punkte:
    753
    753
    Kleines Loch auf der Rückseite und auf den Nagel hängen?
     
    dangerousben, 11.01.13
    #4
  5. mikaguitar

    mikaguitar

    Registriert seit:
    22.07.11
    Punkte:
    481
    481
    Allgemein ohne Rahmen? Wir haben uns ganz einfach selber Rahmen gebaut.
    Funktioniert super... Ansonsten würde ich auch versuchen die Ecken der Diffusoren an zwei Nägeln aufzuhängen...
     
    mikaguitar, 11.01.13
    #5
  6. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Sowas geht nicht einfach?
     

    Anhänge:

    TheArtOfNoise, 11.01.13
    #6
  7. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.883
    1883
    hättest du dir den preamp gespart, den du ja eh nur optional als insert-effekt verwendet, dann wäre sicherlich noch geld für den rahmen übrig...!?

    ernsthaft - die diffusoren von hofa sind für den rahmen konzipiert und bieten ohne diesen keine möglichkeit, kleber oder einen nagel anzubringen.
     
    djstean, 11.01.13
    #7
  8. rumi110575

    rumi110575

    Registriert seit:
    13.01.13
    Punkte:
    5
    5
    rumi110575, 13.01.13
    #8
  9. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Zugegeben -Schöne Dinger.

    Rhein/Main ?
    Fehlt da nicht noch etwas auf der Seite ?

    - AGB's
    - Impressum
    - Ust-ID
     
    SynthRock, 14.01.13
    #9
  10. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.408
    14408
    Z.B. auf Pappe oder ne dünne Holzplatte kleben und diese dann an der Wand aufhängen.
     
    Instrumentenfreak, 14.01.13
    #10
  11. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    31.356
    31356
    Meinst Du jetzt wirklich den Diffusor oder einen Absorber?
    Der genaue Link wäre schon hilfreich.Ist es dieser?
    http://hofa-akustik.de/pages/startseite/diffusor-details.php
    Hab mir grad diese 360Grad Ansicht angeschaut und da sollte es doch reichen wenn Du 2 stinknormale Schrauben in die Wand machst und den Diffusor daran aufhängst?
    Bei 2kg Gewicht würde sogar eine Schraube reichen, aber dann könnte er schiefhängen wenn die Innenteile ungünstig aufgeteilt sind.Kenn die Dinger nicht, aber laut dieser Ansicht sollte das funktionieren.
     
    Realist, 14.01.13
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.