Information ausblenden

Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 12.08.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo Leute!
    Danke für eure fachbezogenen Antworten.

    Ich möchte gerne ein paar Songs mit meiner Akkustik Gitarre aufnehmen.
    Mir steht aber nur ein 6 Euro Standard MIkrofon zur Verfügung. Selbst ich weiß, dass das Grottenschlecht ist.

    Was könnt ihr mir an technik empfehlen. Welches MINIMUMINVENTAR, denn es soll ja kein Chartbreaker werden. Rauschfrei und nicht übersteuert wäre gut.

    Danke im vorraus.

    PC- Daten:

    Celeron 500 64MB
    Sound MAx Digital on board!
     
    NULL, 12.08.02
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi interim,

    als vorschlag hätte ich für dich:
    soundkarte TERRATEC DMX 6fire 24/96
    mikrofon
    SM 58 Nachbau
    wenn es noch billiger werden soll, dann wirst du probleme mit rauschenden aufnahmen bekommen. klanglich ist diese kombination schon brauchbar.

    mfg
    karsten
    homerecording.de
    soundsamples.de


    [ Geändert von popsta am 12.08.2002 18:17 ]
     
    popsta, 12.08.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Danke dir für deine Empfehlungen!
    Da kommt mir noch eine Frage.
    Kann ich die Soundkarte denn einfach austauschen, da sie ja on board ist?

    Sorry, aber ich bin nicht der hellste in Sachen Hardware.

    Danke!
     
    NULL, 12.08.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo...

    Austauschen geht natürlich in dem Sinne nicht, ist ja on-board!!! Da haste recht! Deine onboard Karte musste lediglich im Bios deines Mainboards deaktivieren (sonst gibts Probleme). Dann die neue Karte einstecken, Treiber installieren und loslegen!

    MfG
     
    NULL, 12.08.02
    #4
  5. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi nochmal,

    brauchst dich gar nicht um software (freeware) zu kümmern. im lieferumfang der soundkarte liegt genug software bei, um aufnehmen und bearbeiten zu können! (logic fun und wavelab light... beides für anfänger optimal)

    mfg
    karsten
    homerecording.de
    soundsamples.de


    [ Geändert von popsta am 12.08.2002 20:17 ]
     
    popsta, 12.08.02
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.