Information ausblenden

Hilfe!!! magix music studio deluxe 2003

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von NULL, 26.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo!
    Habe das neue magix studio gekauft.
    Bisher hab ich nur mit einem Kasetten 8-Spurgerät aufgenommen,
    bin also absoluter Anfänger :-?
    Mein Problem:
    Vorerst möchte ich nur mit den virtullen Instrumenten arbeiten,
    habe aber (noch) keine Möglichkeit ein Keyboard über MIDI anzuschliesen.
    Müßte doch auch mit Maus und Tastatur gehen.
    Bisher hab ich noch nicht mal die Instrumente im Programm gefunden und aufrufen können. (Wird´n hartes Stück Arbeit)
    Kann mir also jemand (so richtig schön für Anfänger) erklären wie sowas geht?
    In der Beschreibung steht irgendwie nur Banhof!
    Danke schonmal für Eure Mühe
     
  2. maxXL

    maxXL

    Registriert seit:
    09.10.02
    Punkte:
    519
    519
    Hi,

    ist schon länger her, dass ich so wie Du mit Magix gestartet bin. Ich probiere mal eine kleine Einleitung - hab´s nicht mehr installiert, insofern kann ich´s leider nicht testen.

    1. Arrangierfenster öffnen --> eine Audio-Instrumentspur erzeugen oder Spur ist schon vorhanden ( bei Start mit default-song)
    2. Mischpultfenster öffnen --> in deinem Kanalzug ist ein sog. Slot, wenn Du in den klickst, erscheint eine Auswahlliste der VST-Instrumente. Wähle eins aus!
    3. Wieder Arrangierfenster --> klicke auf rec in dieser Spur
    4. in irgendeinem der Pulldown-Menüs ist ein Eintrag "Klaviatur öffnen" oder "Keybaord zeigen" oder so ähnlich --> klicken.

    Jetzt müsste eine Klaviertastatur auf dem Bildschirm sein! Hoffe, dass Du was hörst, wenn Du mit der Maus eine Taste drückst.

    Allerdings wirst Du recht schnell feststellen, dass Du ein kleines Masterkeyboard (also eine Midi-Tastatur) brauchst. Ich bin Bassmann, kann also selbst nicht keine keys spielen, aber per Mausklick ist mir der Spass am ersten Tag vergangen! Ich habe mir eine Tastatur besorgt.

    Ich hoffe, ich habe Dir ein wenig geholfen.

    mfg
    maxXL
     
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo maxXl
    Danke erstmal für die tipps!
    Habs gleich ausprbiert. Höre leider nichts wenn ich die Tastatur bediene.
    Im Audiostudio kan ich die Demosongs hören und Bearbeiten,im Midi Studio hör ich garnix! Muß mir wohl als nächstes eine gute Soundcard zulegen.
    Gruß Lora
    (werdet wahrscheinlich noch öfter von mir hören :-? )
     
  4. maxXL

    maxXL

    Registriert seit:
    09.10.02
    Punkte:
    519
    519
    Hi Lora,

    hab mein magix v.6.04 dlx mal spasseshalber wieder installiert. Hätte eigentlich funktionieren sollen und zwar auch mit einer einfachen Soundkarte z.B. onboard.

    1. Stand im Audio-Instrument-Slot (A-I-Slot) ein Name z.B M-TB6 oder Percussor?

    2. Hatte gepostet "Im Arrangierfenster rec drücken" Die A-I-Spur hat keinen REC-Button, es reicht die Spur per Mausklick auszuwählen, hat dann eine andere Farbe!

    3. Jetzt auf Klaviatur per Maus eine Taste drücken.

    Wenn Du nichts hörst, ist vermutlich der Treiber nicht richtig ausgewählt. Hätte eigentlich bei der Installation passieren sollen.

    Schau mal im Menü unter Audio/Audio-Harware und Treiber nach welchen Treiber Du bei der Installation gewählt hast (bei mir ist das ASIO). Im Arrangierfenster sind links neben den Spuren drei kleine Fenster. Im unteren der Fenster steht als zweiter Eintrag "Dev" für Device. Bei mir steht dahinter in der gleichen Zeile "ASI" (für ASIO) Vermute, Du hast als Treiber PC-AV gewählt, dann sollte hinter DEV ein PC stehen. Ansonsten mal lange auf den hinteren Eintrag drücken und den passenden zum installierten Treiber wählen!

    Ist ein bisserl schwer zu erklären. Würde Dir für´s bessere Verständnis gerne einen Screenshot schicken, habe aber keinen Server, auf den ich hochladen könnte. Schicke mir doch Deine email in mein Postfach, wenn Du Interesse daran hast.

    mfg.
    maxXL
     
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo maxXl!
    Hab mich gestern in dem Musikladen,indem ich das Programm gekauft hab,zu einem "crashkurs" angemeldet.
    Bin nämlich nicht nur recording sondern auch PC-Anfänger!Brauch glaub erstmal einige Grundkenntnisse. Hab trotzdem Dank für deine Bemühungen!
    Gruß Lora :idea:
     
  6. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.