Information ausblenden

Hilfe! Konzertplaybacks: Multibandcomp. Ja/Nein

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Mankale, 28.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Mankale

    Mankale Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.04
    Punkte:
    4
    Ich habe morgen ein Konzert und meine Playbacks neu überarbeitet. Nun stellt sich für mich die Frage ob ich fürs Mastering einen Multibandkompressor verwenden soll oder nicht. Ich mache Elektro und drüber kommt dann live der Gesang. Wäre sehr wichtig!

    Danke!
     
    Mankale, 28.04.06
    #1
  2. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    Wenn du damit umgehen kannst, warum nicht.

    Wenn es nur um die Lautstärke geht und du net sicher bist, ist ein Loudnessmaximizer die bessere Lösung. Aber eigentlich sollte die Lautstärke da eh kein Problem sein. Ist ja wurscht ob du den Pegel etwas höher ziehst wie bei eine Kauf-CD und da der Live Gesang eh noch drüber muß, kommst du vorher mit dem Gesang in Feedbackprobleme, ehe dein Playback zu leise wäre.
     
    Jack, 28.04.06
    #2
  3. marcoustic

    marcoustic Produzent

    Registriert seit:
    14.08.03
    Punkte:
    4.031
    4031
    Hi!

    An sog. Halbplaybacks würde ich generell nichts bis nicht viel mastern, da die Soundunterschiede zu den Signalen die Live dazukommen dann teilweise doch zu eklatant sein könnten.
    Ein Halbplayback, welches dynamisch durchs Mastering annähernd platt gemacht wurde, wird live schlecht mit einer dynamischen Signalen, wie einer Stimme zu mischen sein.
    Wenn Deine Sachen gut klingen, dann probier es doch erstmal ohne eine Art Mastering aus.

    Grüße

    Markus
     
    marcoustic, 28.04.06
    #3
  4. Mankale

    Mankale Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.04
    Punkte:
    4
    Danke für die Antworten. Ich werd dann wohl nur beim Master EQ und Loudnessmaximizer bleiben.
     
    Mankale, 28.04.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.