Information ausblenden

Guter Sequenzer gesucht für Vista 64 bit

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von JazzSam, 19.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JazzSam

    JazzSam Themenersteller

    Registriert seit:
    26.10.06
    Punkte:
    22
    22
    Hallo Leute

    Ich suche schon länger nach einem Programm ähnlich wie Adobe Audition, leider läuft das genannte nicht auf meinem System. Ich habe Vista Ultimate 64bit. Gibt es ein Programm das ähnlich ist. Ich muss Vocal und Gitarren Spuren aufnehmen können. Cubase will ich nicht installieren weil ich nicht so Fan bin. Auch gratis Programme können angegeben werden, wichtig ist halt eine niedrige Latenz und Monitoring während der Aufnahme. freue mich auf eure Tipps.

    Gruss JazzSam

    Mein System

    CPU: Q9300
    MAINBOARD: Gigabyte LAN DS35
    SOUNDKARTE: Terratec Phase 22
    GRAKA: Geforce 280 GTX
    RAM: 4GB
     
    JazzSam, 19.10.08
    #1
  2. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Samplitude? Aber ob das 64bit fähig ist, keine Ahnung.

    Ansonsten das Betriebssystem wechseln, denn was nützt es, was zu haben, was vollkommen inkompatibel ist?
     
    Insane, 19.10.08
    #2
  3. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.143
    22143
    Sonar ist ein Vorreiter in Sachen 64bit gewesen. Sonar unterstützt das.

    Samplitude nicht. Es wird im Forum geunkelt, dass dies in der Version 11 kommen soll.


    Cubase ... weiß ich jetzt nicht.
     
    MountainKing, 19.10.08
    #3
  4. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    der einzige 64 Bit Sequencer, der mit Vista 64 läuft, den ich kenne ist Reaper (derzeit gibt es eine BETA- Version für Vista 64). Allerdings gehen damit wohl die meisten vst Plugins nicht, jedenfalls bei mir. Die 32- Bit Version von Reaper funktionierte bei mir auch, aber ASIO funktionierte damit nicht. Ist also für mich keine Lösung gewesen. Weil die Windows Geschichte mir sowieso auf den Sack ging, habe ich mir dann einen Mac mit Logic zugelegt, was ich definitiv nicht bereue wenn´s auch teuer war. Wenn Du bei Windows bleiben möchtest, dann mußt Du Dir wohl XP Professional auch noch zulegen und mit den Einschränkungen, die das für den Arbeitsspeicher und die 32 Bit bei modernen Prozessoren mit sich bingt, leben. Kann man auch. Ich kenne kaum jemanden, der wirklich diese riesen Power braucht und ein bißchen profitiert man ja auch unter XP von der Multicore- Geschichte, trotzdem.
     
    zehnvorsechs, 19.10.08
    #4
  5. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    aha, Sonar mal wieder...von denen könnten sich so manche noch was abgucken, habe ich das Gefühl...
     
    Insane, 19.10.08
    #5
  6. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    wieso meint ihr alle, das auf 64bit betriebssystemen auch nur 64bit software läuft?
    versteh ich echt nicht.
    hol dir den sequenzer deines wunsches und installier - läuft.
     
    buffi, 19.10.08
    #6
  7. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Jo, kannst auch ohne Probleme einen 32bit Sequencer auf Vista64 laufen lassen.

    Aber wenn's 64bit sein soll, würde ich auch Sonar empfehlen. Die Leute von Cakewalk haben sich scheinbar mal mit Microsoft zusammen gesetzt, so daß da wahrscheinlich eher rund läuft, als bei anderen Sequencern.
     
    Kuno, 19.10.08
    #7
  8. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    buffi : Das glaube ich nicht. Die meiste Software läuft tatsächlich irgendwie auf Vista 64, habe ich zu Hause ja auch. Aber manchmal geht es halt aufgrund geänderter Standards nicht oder nicht vollständig oder nicht stabil. Das werden sicherlich hunderte Leute bezeugen. Beispiel hatte ich ja genannt. Und zurück zu XP oder alles nachkaufen und auf vernünftige Treiber warten dauerte mir zu lang. Also Flucht nach vorne ;)

    Aber : Wenn das noch mehrere bestätigen, dass Sonar auf Vista 64 gut läuft und es keine Probleme mit vernünftigen Treibern für Dein Audio Interface gibt : Sonar wäre von allen Sequencern meine 2. Wahl, klasse Programm, wäre also durchaus eine Alternative.
     
    zehnvorsechs, 19.10.08
    #8
  9. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    cubase hat auch eine 64bit "pre version"
    da solls aber dann probleme mit den plugins geben (näheres auf der steinberg website / forum)
     
    buffi, 19.10.08
    #9
  10. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    @zehnvorsechs
    ich nutze selbst schon eine lange zeit nur XP x64
    ich achte einfach stets, das ich interfaces kaufe, die auch x64 treiber liefern.
    bis jetzt konnte ich sehr viel einschlägige software ohne probleme laufen lassen.
    ich finde sogar, das XP X64 besser läuft als das 32bittige (warscheinlich weil der kernel von win2003 drin ist)

    ich nutze:
    Cubase 4 32bit
    Sonar 7 32bit
    Reaper 32bit
    Live 7 32bit
    Reason 4
    EWQLSO gold XP
    IK-amplitube 2
    IK-ARC

    mit den interfaces:
    Motu 828 mk3 (mk2 tut auch)
    RME Fireface 800 (FF400 und FF800 läuft problemlos)
     
    buffi, 19.10.08
    #10
  11. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    @buffi O.k. XP64 scheint da unproblematischer zu sein. Aber hier geht es um Vista64. Da habe ich schon einschlägige Erfahrungen gemacht und ich glaube, da bin ich weisgott nicht alleine auf dieser Welt ;) Motu hat inzwischen auch Vista64 Treiber, die z.B. mit Reaper 64 Bit prima funktionierten. Ändert aber z.B. nichts daran, dass mehr als die Hälfte meiner Plugins nicht liefen, darunter auch Amplitube.
     
    zehnvorsechs, 19.10.08
    #11
  12. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Eben und genau dort liegt der Hase begraben... :-(

    Naja und da eben wohl nur Sonar wirklich in Frage kommt erübrigt sich der Rest wohl...
     
    Insane, 19.10.08
    #12
  13. joe02

    joe02

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    847
    847
    Womit meinst du? Das habe ich jetzt nicht verstanden... Mit Reaper, oder unter Vista 64-bit?


    lg,
    joe :)
     
    joe02, 19.10.08
    #13
  14. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Auf jedenfall sonar !!!
     
    mheadshot, 19.10.08
    #14
  15. gtek

    gtek

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    508
    508
    Ja, Reaper möchte in diesem Fall ganz gerne native 64bit Plugins. Sieht bei einem Host der nativ 64bit ist, aber eine 32bit-Bridge mitbringt ganz anders aus. Ich meine das Cubase einer dieser Kandidaten ist.

    Das Dilemma mit Reaper:

    - als 32bit unter 64bit-OS = Asio nein (WDM-Kernel) aber alle Plugins nutzbar
    - als 64bit unter 64bit-OS = Asio ja aber nur 64bit Plugins nutzbar
     
    gtek, 19.10.08
    #15
  16. joe02

    joe02

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    847
    847
    Gibt es diese Probleme hinsichtlich der 32- oder 64-Bit-Version der Plugins mit Sonar auch? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?


    lg,
    joe
     
    joe02, 19.10.08
    #16
  17. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
  18. joe02

    joe02

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    847
    847
    Der Link geht bei mir leider nicht :(
     
    joe02, 19.10.08
    #18
  19. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Ich habe ja auch erstmal das Video angesehen. Jetzt kannst du! ;-)
     
    downi, 19.10.08
    #19
  20. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    ist ja abartig was da geht..
    also ich kann dir sagen das alle plugins die im sonar dabei sind alle auf vista 64 laufen.. aber irgendwelche veralteten 32 bit plugins habe ich in vista 64 auch nicht zum laufen bewegt.. weiss auch nicht genau was mit der bit bridge gemeint ist..
    jedenfals ist in sonar 8 auf jeden fall soviel 64 bit plugins mit drinn das du eigentlich kaum noch auf die veralteten 32 bit fremd plugins zugreifen müsstest. was das angeht ist sonar auf jeden fall führend.
    ne daw die schon so früh angefangen hat mit 64 bit betriebsystem zu arbeiten und dadurch die möglichkeit hat auf 128 gig ram ist schon was ..
    ich arbeite aber auch immer noch mit xp. da ich dummerweise auch noch paar alte plugins am start habe. obsohl ich nun mit sonar 8 echt am überlegen bin ob ich die wirklich noch brauche
     
    svenkenobi, 19.10.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.