Information ausblenden

guter PREAMP gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von vorherrschaft, 30.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    Hey,
    Suche guten Preamp für knackige klare Vocals mit durchsetzungskraft im Mix. Bugee bis 2000€
    Bisher haben alle immer Avalon oder Universal Audio gesagt.. Sind das wirklich die ultimativen in der Preisklasse? Und warum sind die meisten Preamps Röhre?
     
    vorherrschaft, 30.07.08
    #1
  2. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.962
    16962
    Wenn Du damit aber Dein Problem hier lösen willst, würde ich erstmal an der Baustelle weitermachen...
     
    Grummelrocker, 30.07.08
    #2
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.260
    17260
    Ich würde Dir empfehlen, die verschiedenen Konzepte anzuhören. Ob Röhre oder nicht, ist eher Geschmacksache. Neve, Millenia, Avalon oder Universal Audio sind vier verschiedene Klangwelten. Ich bin z.B. ein überzeugter Fan von dem UA 6176 aber andere stehen eher auf Neve bzw. Great River oder andere auf Tubetech! Reine Transen können auch sehr gut klingen. Welches Mikro ist es denn?
     
    Astronautenkost, 30.07.08
    #3
  4. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    @Alsion: hast du recht.. jedoch will ich sowieso den preamp holen

    @artcore: tlm49
    was ist mit "vintage design" kann da jemand was zu sagen?
     
    vorherrschaft, 30.07.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.