Information ausblenden

GLANZBILDER - Album da. Was denkt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von montybunker, 01.06.20.

?

Ist die Musik gut?

  1. jau

    86,7%
  2. 13,3%
  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.622
    47622
    Was?!

    Waas?!


    Finde der Sänger ist das absolute Asset der Band, da markante Stimme und v.a. sehr präzise Aussprache, das fällt mir immer wieder auf.

    Ansonsten gute Pop / Rock Songs, bisschen "Studentisch", was aber keine Wertung ist.

    Ich unterstelle, dass die Prouduktion so gewollt ist, aber es ist schon sehr spartanisch und trocken. Hier und da bissken Lametta würde es nochmal nach vorner bringen.
     
    holgi und montybunker bedanken sich.
  2. Gel Mitglieder 89195

    Gel Mitglieder 89195 Guest

    Punkte:
    0
    Ja hat der hier auch finde ich. Eine markante Stimme.
     
    montybunker und muffy bedanken sich.
  3. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Danke. Für mich ist bei einer Gesangsstimme immer ein Wiedererkennungseffekt bzw ein Alleinstellungsmerkmal abseits der Tonalität wichtig. Aus meiner Sicht haben wir das. Aber das ist eben eine Geschmacksfrage...
     
    Gel Mitglieder 89195 bedankt sich.
  4. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Was ist Asset?
     
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.622
    47622
    Du walkst wohl nicht mit der Time?! ;-)

    Asset = Vermögen / Kernkompetenz (idR eines Unternehmens) wie z.B. die Marke Coca Cola.
     
    ModulationMatrix und montybunker bedanken sich.
  6. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Ah. Danke
    Kenne es unter ci
    Corporate identity
    Aber das ist was Anderes
    Wieder was gelernt.
    Merci
     
  7. Freddy All

    Freddy All Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    236
    236
    Ich würde die Reihenfolge der Lieder ändern.
    1. Olivenöl
    2. Herr Kunze bietet
    3. Meileweites Weiß
    4. Schweinehund
    Der Rest nach eurem belieben.
    Spiegelbild an letzter Stelle, weil meiner Meinung nach viel zu kitschig, aber als Abschluss für die gute Laune passt.
    Insgesamt gute Arbeit, aber wie die Vorredner schon gesagt haben, es entsteht kein Verlangen nach nochmal anzuhören.
     
    montybunker bedankt sich.
  8. FredTadge

    FredTadge Mitschwätzer

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    6.906
    6906
    Ich bin im Prinzip schon eure Zielgruppe, mag diese Art der Popmusik ganz gerne.

    Dass der Sänger hier spaltet, kann ich verstehen, ich bin auch etwas zwiegespalten. In einem Song finde ich das echt gut, was der macht, im nächsten klingt er mir zu gedrungen, aufgesetzt oder langweilig. Ein zweiter Sänger würde etwas Abwechslung bringen... Die Texte scheinen mir, soweit ich gehört habe, echt gut zu sein. Sehr vielseitig, bildhaft mit schönen Metaphern. Gefällt.

    Der Rest der Musik ist leider größtenteils nix besonderes, handwerklich und vom Songwriting gut aber halt nix, was raussticht. Mir fällt am Mix auf, dass die cleane Gitarre sehr präsent gemischt ist, ich finde teilweise etwas too much.

    Alles in allem ist das astreine Arbeit. Da könnt ihr sehr stolz drauf sein. Nach dem, was ich auf eurer Webseite gelesen habe, wundert es mich, dass das Ding so aus einem Guss daherkommt. Klingt schön einheitlich, wie es sich für ein Album gehört. Gar nicht so, als wäre es über Jahre zusammenrecordet...
     
    montybunker bedankt sich.
  9. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Danke für die schönen Rückmeldungen. Danke für die Kritiken. Lese aufgeregt, was ich hier zu sehen bekommen. Merci
     
  10. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762


    Danke!!!!!!
     
  11. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.319
    18319
    Oh, Mann, ein ganzes Album! - Hut ab! Da muss ich gelegentlich mal reinhören, alles schaffe ich jetzt natürlich nicht.
    Bin gerade bei "Spiegelbild". Hat den Touch von DDR-Lyrik. Ich suche unwillkürlich nach der Bedeutung ZWISCHEN den Zeilen.
    Auf jeden Fall wünsche ich euch Erfolg mit dem Album und weiterhin frohes Schaffen!
    LG Teestunde

    Angenehme Gesangsstimme
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.20
    montybunker bedankt sich.
  12. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Danke für das Lob. Also die ca 35min Zeit sollte jeder haben ;-) uns würde es freuen, wenn es sinnvolle 35min gewesen sind. Durch recording.de haben wir einiges an Traffic auf unserer neuen Website und auch mehr streams als vor recording.de Dafür vielen Dank, im Namen der Band. Das motiviert uns weiter zu machen. Merci.
     
  13. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.319
    18319
    Bin gerade bei "Olivenöl". Mein Problem mit den Texten: Sie sind teilweise zu rätselhaft. Für mich jedenfallls. Eben ein bissen wie DDR-Lyrik. ;) ;) ;) Aber die Musik war bis jetzt unterhaltsam und die Stimme Hammer!

    Doch, ihr habt euch mächtig ist Zeug gelegt. Man merkt es und hat gute Laune. Danke! :)
     
    montybunker bedankt sich.
  14. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Danke sehr. Würde mich freuen, wenn Du die zehn Lieder durchhörst.
     
  15. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.319
    18319
    Bin dabei. :)

    War echt kurzweilig. Am besten gefiel mir der "Schweinehund" und "Mein Mädchen ist weg".
    Und noch was: dass man JEDES Wort gut versteht! Artikulation 1a! Stimme super sympathisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.20
    montybunker bedankt sich.
  16. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Danke sehr für die Blumen und die investierte Zeit. Gerade an der Stimme eines Sängers scheiden sich ja immer wieder die Geister. Siehe Thread auch hier. Daher freuen wir uns und es geht runter, wie Olivenöl ;-)
     
  17. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.319
    18319
    Viel Erfolg jedenfalls! :)
     
    montybunker bedankt sich.
  18. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Danke. Erfolg ist es ja für mich schon, wenn "meinen" Kram tatsächlich privat jemand bewusst hört und von Audio Quali und Songwriting her für mindestens ok empfindet :) wenn es dann tatsächlich jemand regelmäßig hört und ggf sogar weitersagt ist es schlicht mega
     
  19. zoolander

    zoolander

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    204
    204
    Hi!
    Ich hole das Album mal wieder nach oben, da ich es mir über die letzten Wochen jetzt schon einige Male angehört hab ;-)
    Mein erster Gedanke war: Geil...endlich mal wieder was im Stil der alten Hamburger Schule. Ich kann es nicht ganz begründen, aber irgendwie kommt mir u.a. die Band Fünf Freunde in den Sinn und irgendeine andere liegt mir auf der Zunge, ich komm aber nicht mehr drauf. Vielleicht liegt es an der Spielfreude, keine Ahnung...
    Die Stimme: Hammer. Das ist Corporate Design und wird unter vielen Bands erkannt werden.
    Die Texte sind endlich mal des Erzählens wert und nicht nur Füllmaterial für die Musik.
    Ich hoffe du verzeihst mir, wenn ich das im besten Sinne Retro nenne. Leider bekommt ihr hier zu wenig Resonanz und ja...es macht Bock ;-)
     
    montybunker bedankt sich.
  20. montybunker

    montybunker Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.762
    3762
    Wow. Was soll ich sagen? Vielen Dank! In meiner Natur liegt das Zweifeln und liegen eher die Molltöne. Das Album ist wie ein Baby das Du auf Die Welt bringst und natürlich möchtest Du, dass es dann gemocht wird. Ich freue mich sehr sehr über diesen positiven und nicht angesprochenen Kommentar und er ermuntert mich weiter Musik zu machen. Merci! Merci! Merci!