Information ausblenden

Gesangskabine Fertig

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Kingcross, 13.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Hallo liebe Community

    Der Bau meiner Aufnhame/Gesangskabine ist so gut wie fertig (90%) ...

    Wird natürlich noch aufgestylt :D

    Also viele user meinten die Kabine wäre völliger Schwachsinn!

    Sie wäre zu klein ich hätte sie überhaupt falsch gebaut und und und...

    Diese user gaben viele verschiedene Gründe an...

    Im Gegenzug gab es user die mir geholfen haben und mir genau erklärt haben das man zb. Basotect - Platten verwendet und keinen Noppenschaumstoff! Und wie ich ihn anbringen muss das es eine gute Akustik gibt!

    Ich Danke diesen user vom tiefsten Herzen, denn die Aufnahmekabine war ein voller Erfolg!!!

    Ich habe einen sauberen klaren Klang des Vocal's bei der Aufnahme!

    keinerlei Störgeräusch, Echo etc.

    Ich bin wirklich begeistert, diese Kabine hat es bei weitem meine Vorstellungen Übertroffen ;)

    Hier sind ein paar Bilder der Kabine ;)

    Peace
     

    Anhänge:

    Kingcross, 13.11.08
    #1
  2. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.195
    14195
    na dann wünsch ich dir viel Spaß in der Kabine. Wenn du selber damit zufrieden bist, ist doch alles in Ordnung - was will man mehr^^
     
    Instrumentenfreak, 13.11.08
    #2
  3. archibald

    archibald

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    1.029
    1029
    Hi Kingcross,

    Kannst du mal bitte überschlagen, wieviel dich das gesamte Material zum Bau der Kabine gekostet hat (Basotech ist ja durchaus teuer), Arbeitsaufwand mal ausgenommen? Das würde mich interessieren.

    Kannst du auch die ungefähren Maße angeben (Höhe,Breite, Tiefe)?

    Danke.

    Archi
     
    archibald, 13.11.08
    #3
  4. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Also

    Maße der Kabine: 1,25m x 1,50m x 2,10m

    Ich habe ja auch immer wieder gesagt die Kabine soll günstig gebaut sein!

    Wie viel Geld habe ich Reingesteckt?

    Also die einzelne Schranktüren + alle Holzlatten habe ich umsonst erhalten!

    Werkzeug etc. hatte ich schon alles ;)

    Das einzigste wo ich für die Kabine zahlen mussten waren die Basotect - Platten!

    Von diesen habe ich 7 Stück (500mm x 500mm x 30mm) bestellt!

    http://shop.strato.de/epages/61456034.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61456034/Products/50050030

    Pro stück 2,50Eur :D und echt gutes Material von der Wirkung her genau so wie Optisch!

    Also für alle Platten 17,50Eur + 7,90Eur Versand

    Also 25,40Eur habe ich für die Kabine invistiert!

    MFG
     
    Kingcross, 13.11.08
    #4
  5. archibald

    archibald

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    1.029
    1029
    Dankeschön für die Auskunft.

    Ich bin erstaunt, dass es so große Preisunterschiede für Basotech-Platten gibt. Bei Thomann gibt es die im 4er-Pack (allerdings Maße100x100 cm) die pro Stück 37,25 € kosten. Da sie die doppelte Fläche von deinen haben könnte man sagen ca. 18,63 pro Stück.

    OK. Ich sehe gerade deine sind nur 3 cm dick, die von Thomann 5 cm.
    Aber gut...
    Bei DIY-Projekten immer gut recherchieren, das kann eine Menge Geld sparen.

    Also mit 25,40 €, denke ich, kann man das Experiment mal eingehen, vorausgesetzt man hat Zeit die Kabine zu bauen.

    Ich wünsche dir gutes Gelingen bei deinen Aufnahmen in der neuen Kabine.
    Gruß,

    Archi
     
    archibald, 13.11.08
    #5
  6. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    DarthFader, 13.11.08
    #6
  7. Boo

    Boo

    Registriert seit:
    11.11.07
    Punkte:
    11.559
    11559
    Hi,

    vllt kannst du ja mal Vergleichs-Soundbeispiele hochladen:)

    dann kann man sich mal nen kleinen Eindruck machen
     
    Boo, 13.11.08
    #7
  8. archibald

    archibald

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    1.029
    1029
    @ DarthFader: Natürlich...viermal so groß... oh, Mann, ich bin nicht multitaskingfähig...9,32 € ist aber auch nicht der Hit, aber schon erträglicher...

    Der Link ist gut. Ich hab nie ernsthaft darüber nachgedacht, was mit Basotech zu machen, weil mir das zu teuer erschien, um damit einfach mal als blutiger Anfänger in Sachen Klangoptimierung zu experimentieren.

    Aber ich habe im Keller auch noch 3 Platten gebrauchten (=schon mal an die Wand geklebten und wieder abgelösten) Noppenschaumstoff. Wie würdet ihr den denn evtl. verarbeiten, da er ja nun schon mal da ist? Ich habe mit der Überlegung gespielt "universale" Stellwände zu bauen.

    Archi
     
    archibald, 13.11.08
    #8
  9. matsches

    matsches

    Registriert seit:
    15.12.06
    Punkte:
    1.376
    1376
    Irgendwas Kleines bei ebay verkaufen und nen großen Karton für den Versand nehmen. Damit das kleine Versteigerungsobjekt nicht im Karton umherfliegt, den Noppenschaumstoff mit in den Karton stopfen :)

    @Kingcross

    Glückwunsch, dass Du trotz allen Bedenken vielerseits trotzdem glücklich bist :)

    gruß
    matsches
     
    matsches, 13.11.08
    #9
  10. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Joa ein vergleich könnte ich mal machen ;)

    Aber erstmal muss alles fertig werden :D
     
    Kingcross, 13.11.08
    #10
  11. Telaviv

    Telaviv

    Registriert seit:
    30.04.08
    Punkte:
    1.349
    1349
    Also wenn du zufrieden mit deiner Kabine bist, ist ja alles okay... und mit 25 € kann man bestimmt auch nicht viel falsch machen...
     
    Telaviv, 16.11.08
    #11
  12. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Ich habe noch 2 neue Fotos der kabine ;)
     

    Anhänge:

    Kingcross, 17.11.08
    #12
  13. cc-prod

    cc-prod Gesperrter User

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    302
    302
    gut mit dem mic bringen die massnamen natürlich am meisten ..... ironie
     
    cc-prod, 17.11.08
    #13
  14. Alberto

    Alberto

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    550
    550
    das erläutere mal bitte genauer.
     
    Alberto, 17.11.08
    #14
  15. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.195
    14195
    @ cc-prod: ...auch dynamische Mikros können gut klingen ;) und ein "guter" Raum ist da auch praktisch. Probiers mal aus - manchmal glaubt man seinen Ohren kaum.
     
    Instrumentenfreak, 17.11.08
    #15
  16. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.377
    12377

    Fällt dir was auf, Sweetheart?

    Ist die vierfache Fläche. :)

    [/Klugscheißmodus]
     
    pitsieben, 17.11.08
    #16
  17. Serious

    Serious

    Registriert seit:
    21.06.07
    Punkte:
    460
    460
    Fällt dir was auf, Sweetheart?

    wurde hier schon geklärt:

    [/Klugscheißmodus]

    :D
     
    Serious, 17.11.08
    #17
  18. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.377
    12377
    Uuups...dabei habe ich drei mal durchgeschaut...:schaem:
     
    pitsieben, 17.11.08
    #18
  19. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Jetzt noch ein gutes Mike...
     
    SunSpire, 17.11.08
    #19
  20. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Also ich werde mir bald ein neues Mic zulegen...

    Aber dieses Mic (Sennheiser E 845) hat einen wirklich starken Klang!

    Ausserdem ist es kein billiges Dynamik - Mic sondern für 110Eur im Preis/Leistung echt klasse ;)
     
    Kingcross, 17.11.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.