Geniale, opulente Kompositionen ala...

Dieses Thema im Forum "Musiktheorie & Songwriting" wurde erstellt von SoulFrontier, 08.11.18.

  1. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    2.956
    2956
    Dance on a volcano/Los endos (Anfang und Ende der Trick of the Tail - Genesis) (nicht zusammenhängend)
    Duke suite (Behind the Lines/Duchess/Guide Vocal/Turn it on Again/Duke’s Travels/Duke's End) vom Album Duke - Genesis
    (nicht zusammenhängend)

    Crime of the century - Supertramp
    Fool's overture - Supertramp
    The turn of a friendly card suite - Alan Parsons Project
    A dream within a dream/The raven - Alan Parsons Project
    Solar music live - Grobschnitt
     
    mwa, SoulFrontier und Dodo_I bedanken sich.
  2. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    11.501
    11501
     
    mwa und SoulFrontier bedanken sich.
  3. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    4.622
    4622
    Von Queen hätte ich jetzt noch sowas wie "Innuendo" genannt..
     
    Dodo_I und SoulFrontier bedanken sich.
  4. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    16.068
    16068
    live mit Orchester


    damals - Studioversion
     
    NurEinPing, Dodo_I und SoulFrontier bedanken sich.
  5. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    16.733
    16733
    Definitely "MacArthur Park" geschrieben von Jimmy Webb. Hat mich, als 7 Minutensong verteilt auf einer7" Single, umgehauen in der Originalversion von (Schauspieler) Richard Harris 1968.
    Es gab noch sehr gelungene Versionen von Donna Summer und der Band "Beggars Opera".
     
    Dodo_I und SoulFrontier bedanken sich.
  6. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    20.739
    20739
    Fast alle Stücke, die hier genannt wurden, hätte ich auch genannt.

    Außerdem:
    Children of Sanchez (Chuck Mangione)
    Classical Gas (William Mason)

    Vielleicht nicht ganz vergleichbar, aber für mich gehören solche Werke auch irgendwie dazu:
    Albatros (Karat)
    The Mayor Of Candor Lied (Harry Chapin)
    Sniper (Harry Chapin)
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  7. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    20.621
    20621
    Der Albatross von Karat ist so genial dass ich noch immer jedes Mal Gänsehaut bekomme beim Hören.
     
  8. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    2.956
    2956
    "Was soll aus mir werden" von Stern Combo Meißen.

    Ich bin im Westen aufgewachsen, aber wir haben in OWL auch immer sehr gerne Ostradio gehört. Da gab es so manche Perle, das war ein ganz anderer Kosmos.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  9. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    10.954
    10954
    diese beiden stücke von tesseract finde ich auch ziemlich opulent...




     
    SoulFrontier bedankt sich.
  10. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    3.964
    3964
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  11. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    20.621
    20621
    Definitiv ein ganz großer Song einer der besten Bands, die wir je hatten. Progrock, Artrock vom feinsten mit sehr guten deutschen Texten.
    Die Band hat sich verjüngt und tourt. Ich durfte vor paar Jahren ein Konzert erleben und es war fantastisch.

    Für Fans von ELP, King Krimson, Yes, Genesis etc. ein Tipp!
     
  12. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    3.332
    3332
    +1.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  13. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    3.332
    3332
    herrlicher Schinken! Aus einem anderen Stück : "Come on boys, let's make music, so that the camels are breaking together"
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  14. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    3.332
    3332
    Da ich sehe, dass hier ein paar alte Knacker mit dabei sind ;-)
    Guru Guru : El Toro, nicht unbedingt opulent, aber mit Rauchpotential.
    King Crimson : Epitaph und 20th Century .... Man
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  15. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    20.739
    20739
    Wen nennst Du einen Knacker?
     
  16. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    3.332
    3332
    alle, die Musik wenigstens aus den 70ern zu dieser Zeit selbst im Radio gehört haben, z.B. bei "Musik für junge Leute vor der Schule" oder "Abend für junge Hörer".
    Oder die, die morgens merken, dass das Sortieren der Knochen länger dauert, als früher, so wie bei mir.
     
  17. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    20.739
    20739
    Na gut, meinetwegen. Schuldig im Sinne der Anklage. ;)

    Aber dafür haben wir die Musik zu "Shaft", "Catweazle", etc. noch original in der Fernsehserie kennengelernt. Da können die Jungspunde nicht mitreden.
     
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  18. David ben Jesse

    David ben Jesse

    Registriert seit:
    22.02.17
    Punkte:
    817
    817
    Da wäre noch "John Lennon's Guitar" von Barclay James Harvest.
     
  19. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    3.964
    3964
    Vom allerersten Supertramp-Album (1970): "Try Again" - das "experimentellste" Stück, das ich von ihnen kenne.

    Und dieses sollte auch nicht fehlen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.18
    SoulFrontier bedankt sich.
  20. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    17.085
    17085
    Ich finde Telegraph Road, Private Investigation & Love Over Gold auf dem gleichnamigen Dire Straits Album recht interessant. Sehr viel Dynamik in der Lautstärke(nicht alles gleich Laut wie heute üblich)