Information ausblenden

Generic remotes in cubase

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von TheCrosroads, 12.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TheCrosroads

    TheCrosroads Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.11
    Punkte:
    57
    57
    Hallo zusammen,

    Ich experimentiere gerade etwas mit meinem Akai MPK25 herum. Das Ding hat unter anderem 12 Endlosdrehregler. So weit so gut, nur senden die standartmässig absolte werte, also 0-127. Nicht wirklich sinvoll bei endlosdrehreglern,... Zum Glück gibt es noch andere Modi. Da wären also zum einen die eben geschilderten absoluten MIDI-Werte. Dann wäre da noch Aftertouch - Seht ihr irgendeinen SInn dahinter??? Mir bleibt er irgendwie verborgen. Und zu guter Letzt noch relative NRPN signale. Na also, das sollt doch klappen. - Tut es aber nicht!!!

    Kann es sein das Cubase keine relativen NRPN werte versteht? Zumindest NRPN mit absoluten werten ist kein Problem für Cubase. Relative normale Midisinale angeblich auch nicht. Warum also geht das nicht???
    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hab alles ausprobiert sogar die Flagwerte in der xml Datei geändert. Denn anscheinend muss man zum eigentlichen Wert noch 16 dazu addieren. Siehe hier: http://www.cubase.net/phpbb2/viewtopic.php?t=129545

    Hoffe mir kann jemand helfen den Controller doch noch richtig zum laufen zu bekommen, bzw. bestätigen das Cubase das nicht kann. Dann weis ich das ich ne andere Lösug suchen muss.
    Evtl. sollte es möglich sein die Midisignale mit einem Programm so zu konvertieren dass Cubase sie versteht. Nur leider versteh ich davon noch nicht viel. Hat jemand einen Tip oder eine Idee?


    Hier noch einen ausschnitt aus dem XML wie ich die generic remote eingestellt hatte: ctrl name K1 /name stat 2 /stat chan /chan addr 2 /addr max 16383 /max flags 21 /flags /ctrl
    (sorry musste die ">" und"<" rausnehmen weil das sonst hier im Forum umgewandelt wurde.)

    Selbstverständlich habe ich allerlei alternative Einstellungen ausprobiert, aber nichts will so wie ich will :)
     
    TheCrosroads, 12.09.12
    #1
  2. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.888
    5888
    Wenn du relative Werte schickst, musst du das R hackerl hin tun...

    Ich habe mir ein Preset runter geladen von jeamnd anderen und dann einfach, umeditiert:
    soweit mir bekannt ist muss man in Cubase das "reinwürgen" wenn man zB: 14 Bit NRP schicken will.

    Also ausschalg gebend ist auch die Auflösung...
    Der user Backbeat könnte dir da sicher weiterhelfen:
    http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?p=4068
    falls du 14 Bit NRP verwenden willst, könntest du die einstellungen vl. von den Preset stehlen:
    Die EQ Frequenz Bänder Regler und
    die QuickControl Regler sind da 14Bit...
     
    Loop_Breaker, 17.09.12
    #2
  3. TheRoot

    TheRoot

    Registriert seit:
    19.10.09
    Punkte:
    2.377
    2377
    Es gibt dafür den "Bomes Midi Translator".
    http://www.bome.com/products/miditranslator

    Damit kannst du, wenn du dich entsprechend einarbeitet, so ziemlich alle Midi Signale modifizieren.
    Ne Zeit lang wollte ich mir mit dem Teil mal die APC40 umschreiben, hat auch eigentlich ganz gut geklappt.
     
    TheRoot, 17.09.12
    #3
  4. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.888
    5888
    brauchst du aber gar nicht, weil Cubase das eh kann, man muss es nur händisch reinschreiben, (learn funkt nicht bei manchen sachen/ gehn tut aber alles...)

    Ich hab glaub ich fast ein halbes jahr gebraucht bis ich mich nicht mehr geärgert habe, bzw den dreh soweit raushabe das es mich nicht mehr ärgert, also ruhig blut, und versuch ein GR.xml zu ergattern wo (zumindest die eine zeile) so konfiguriert ist wie du willst... und keep cool, du bist nicht der erste der seine Probleme mit den Generischen Controllern hat, (aber es zahlt sich absolut aus sich damit zu befassen...)


    Wenn du standart relative CC nimmst sollte sogar learn funktionieren...
     
    Loop_Breaker, 17.09.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.