Information ausblenden

Für tote Liebe...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TheGreatA, 07.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TheGreatA

    TheGreatA Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.04
    Punkte:
    2.328
    2328
    ...Ihrerseits.
    Nunja. Der Arne dachte sich, schreibter mal nen Song für die Frau, die ihm im letzten Jahr so dermaßen wichtig geworden ist, dass man kaum noch von Gesundheit reden kann (das ist krankhaft).
    Nun will er diesen Song nicht für sich behalten (sie kennt ihn schon), sondern mal lesen, was Ihr von ihm haltet.



    Na, die Frau hat mich nun nach einem Jahr verlassen, und ich weiss nicht so genau, wie es weitergehen soll. Ich hätte sie schon sehr gern zurück.

    Naja.
    Mit den allerfreundlichsten Grüßen
    der Arne

    EDIT
    Ich hab zum ersten Mal in meinem bisher recht kurzen Leben meinen Gesang digital festgehalten. Macht mich bitte nich fertig. :)
     
    TheGreatA, 07.12.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Also ich hör's mir gerade an (Kopfhörer), das Lied an sich find ich gut, das vorab.
    An manchen Stellen clippt es aber gewaltig, sorry auch wenn Du Meckereien gerade gar nicht gebrauchen kannst. Ich finde die Crashs etwas zu leise und zu dumpf. Wenn's am Ende im Track nochmal richtig los geht scheint alles lauter zu werden nur das Schlagzeug nicht.
    Und ich finde deine Stimme könnte im Track mehr Volumen gebrauchen, also einen anderen Raum.
    Wie gesagt der Song gefällt mir, man merkt, denke ich, das er "aus Dir kommt", Text wie Interpretation.


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 07.12.08
    #2
  3. TheGreatA

    TheGreatA Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.04
    Punkte:
    2.328
    2328
    Hmmm... Clipping kann ich eigentlich nicht erkennen. Das ganze Teil ist eigentlich auf -0,2dB normalisiert.

    Aber davon ab ist die Trennung mittlerweile 6 Wochen her. Ihr braucht also nicht mitleidig sein.

    Was die Drums am Ende betrifft hast du natürlich vollkommen Recht. Ich bin nicht so der Drumprogrammierer und hatte keinen Bock den Rechner abzubauen und unsern Drummer zu fragen, ob.
    Die Bassdrum fehlt da fast komplett, stimmt schon.
     
    TheGreatA, 07.12.08
    #3
  4. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    OK, hast Recht Clipping wird mir auch nicht angezeigt, dachte erst das wäre beim Umwandeln zur MP3 passiert. Trotzdem sind da böse Kratzer drin. Also ich hab jetzt beim Durchhören an folgenden Stellen was gehört:

    1:51:500

    2:53:000

    3:17:000

    3:29:000

    3:39:250

    3:40:400

    3:43:300

    4:40:850

    4:57:200


    Sorry für die Pedanterie ;)
     
    Signalschwarz, 07.12.08
    #4
  5. TheGreatA

    TheGreatA Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.04
    Punkte:
    2.328
    2328
    Neee...
    Ich bin ja immer für jede Kritik dankbar. Aber sorry. Mir gehts jetzt echt mal nicht um die Aufnhame (okay, insgeheim schon), sondern mehr um den Song, ob er gefällt, ob er ankommt. Leider bin ich schon lange genug bei HR.de unterwegs um zu wissen, dass hier nicht sonderlich viele Frauen unterwegs sind (immerhin 4 Jahre(und ich denke, ich hab ne menge gelernt)). Frauen wären in diesem Falle die bessere Referenz. :)

    Der Arne
     
    TheGreatA, 07.12.08
    #5
  6. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Also ich finde hier gibt es sogar aussergewöhnliche viele Frauen!
    Zwei Granaten sind auch drunter :D

    Aber Frauen vertrauen? Aaäähm... gefährliche Sache.
     
    Signalschwarz, 07.12.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.