Fruity loops & Hypersonic 2

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von 187, 28.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    folgendes problem:

    ich hab fruity loops 5 und hypersonic 2. nun öffne ich hypersonic in fruityloops. wähle irgendein sound aus der bank aus und kann diesen wie normal abspielen per klicken mit der maus auf das piano.
    doch sobald ich eine melodie die ich in der pianoroll von fruityloops erstellt habe abspielen will, höre ich aufeinmal keinen sound mehr. ab dann hör ich auch keinen sound mehr wenn ich aufs piano von hypersonic drücke.
    woran kann das liegen???

    hoffe jemad kann mir weiter helfen
     
  2. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    Evtl. hast du dann ausversehen auf einen der anderen Midikanäle gewechselt. Hypersonic ist ein Instrument mit 16 möglichewn MidiIns, du musst dann darauf achten, dass du, wenn du im Hypersonic nur die erste Bank belegst, auch auf dem ersten Kanal sendest.
     
  3. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    vesuch mal 'options->audio setting' und da 'mixer->reset plugins on transport' ausschalten.
    danach das plugin neuzuladen nicht vergessen.
     
  4. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    erstmal danke für die schnellen antworten. hat aber leider bis jetzt nix geholfen, ich verzweifel langsam. vorallem lief hypersonic 1 bei mir auch wunderbar.
     
  5. anotha

    anotha

    Registriert seit:
    02.02.06
    Punkte:
    6
    6
    hey
    ich habe jetzt fruity loops 6 aber leider kein handbuch .ich komm so einigermassen klar .das problem ist ich ´kann ein loop machen und in exportieren aber ich weiss nicht wie ich ein ganzen beta arrangieren kann.ich dachte villeicht das das locker von einem pattern ins nächste läuft aber irgendwie haut das nicht hin.vielleicht kannst du mir ja helfen
     
  6. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    @anotha

    Oh Mann...

    1. Wenn du so offensichtlich mit gecr.ackter Software dahinstolperst, wird dir hier keiner helfen, siehe die diesbezüglichen Threads.
    2. selbst ein FL "ohne Handbuch" hat eine Online-Hilfe, zu finden unter F1.
    3. Man müllt nicht einfach jedes Topic zu, das irgendwie mit FL zu tun hat, um eine Antwort zu bekommen.
    4. FL Studio enthält einige Tutorial-Arrangements, die solche Sachen sehr gut erklären.
    5. Die Forumssuche hätte dich viel schneller ans Ziel gebracht.
    6. siehe 3.
    7. siehe 3.
    8. siehe 3.
    9. siehe 3.
    10. siehe 3.
     
  7. anotha

    anotha

    Registriert seit:
    02.02.06
    Punkte:
    6
    6
    keine gecrakte software ich hatte die anleitung auf meinem rechner und das programm hab ich ganz legal bekommen .ich bin nur durch die anleitung nicht ganz durch gestiegen und hab einfach ein bischen support gesucht
     
  8. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    Okay, dann sorry für die Anfeindung, war dann nicht so gemeint. Punkt 3 zählt aber trotzdem ;-).

    Du musst aus deinen verschiedenen Patterns in der Playlist einen Song arrangieren, und dann (unter der Uhr) auf "Song" umstellen, um nicht nur ein einzelnes Pattern zu hören...
     
  9. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    Ich weiss jetzt glaub ich woran es liegt. Ich habs mal bei nem bekannten über Logic probiert. Und dort läuft es ohne Probleme. Und dann hab ich noch mal genau in die Systemvorraussetzungen von Hypersonic geschaut, und da steht folgendes:

    VST2, DXi2 oder Rewire kompatible Host wird benötigt, um Hypersonic 2 als Rewire Slave oder als PlugIn zu benutzen

    Jetzt denke ich mal das Fl das garnicht unterstützt, und ich es deshalb nicht als Plugin nutzen kann darüber, oder weiss vieleicht jemand mehr darüber???? Das kann doch nicht sein!!!!
     
  10. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Fruity beherrscht alle diese Standards.
     
  11. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    vesuch nochmal 'options->audio setting' und da 'mixer->reset plugins on transport' auszuschalten. FL schliessen dann neustarten.

    ich hatte exakt dasselbe problem mit einer der ersten versionen von directwave. der bug wurde dann behoben und es funktionierte dann wieder so.

    wenn das doch nicht klappen sollte, versuch mal am wrapper selber den pfeil-nach-unten knopf oben links & mach n haekchen vor 'process inactive outputs'
     
  12. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    hi,

    ich nutze Hypersonic 2 in verbindung mit FL 5 und es läuft einwandfrei.
    hatte von anfang an keine probleme damit.

    peazen

    aliazz
     
  13. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    Also das mit reset plugin on transport hab ich nochmal gemacht, ausschlaten und neustarten, hilft aber leider nix.
    Und dein zweiter tip: an der stelle finde ich nix mit process inaktiv outputs. das steht höchstens was dem nahe kommt "enable multiple outputs" das hilft aber auch nix.
    Ich verzweifel langsam. aber es muss ja an irgendner einstellungen von fl liegen, weil wie gesagt mit logic läuft es als plugin.
     
  14. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    dann ist es bestimmt ein dxi plugin.

    versuch's mit 'use big buffers' und 'use fixed size buffers' und kombinationen von beiden: mal an mal aus.
    falls diese option auch noch vorhanden ist, versuch das ganze auch nochmal mit 'rendering mode notify'
     
  15. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    Ja ist ein dxi plugin. hab das alles probiert in verschiedenen variationen was du gesagt hast, aber hat immer noch nix genützt.
     
  16. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    ich hoffe du hast auch die anderen ausprobiert. (legacy velocity translation...)

    passiert dasselbe wenn du den port oben rechts auf 1 stellst, ein midi-out im step sequencer einfuegst und da port auch auf 1 stellst?
    ich meine: werden die gesetzten noten in einer pianoroll des midi-outs das das plugin steuert abgespielt?
     
  17. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    also die anderen wie legacy velocity translation hab ich auch ausprobiert. mit midi einstellungen kenn ich leider überhaupt nicht aus. den port oben auf eins stellen weiss ich noch, aber midi-out im stepsequencer? meinst du auf der pfeiltaste nach unten show midi outport? aber ich glaub jetzt auch das das was mit meiner midieinstellung zu tun haben könnte. ich hatte schon mal midi-dateien und songs bei mir in fruity eingeladen und habe dann auch keinen einzigen sound gehört. doch an meiner soundkarte kanns nicht liegen, weil die midis in einem anderen prog liefen. das muss irgendeine midi einstellung sein, oder?
     
  18. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Benutze es als VSTi und nicht als DXi.
     
  19. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    geht leider nicht, zumindest finde ich es nur unter dxi bei mir. was bei mir unter vsti steht ist hypersonic rewire, aber das lädt er erst garnicht, und hypersonic 1
     
  20. 187

    187 Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    68
    68
    jetzt weiss ich was du meintest. hab das ausprobiert jetzt mit midi out. ist genau das selbe, sprich wenn ich aufs piano klicke hör ich den sound noch, doch sowie ich ne melodie in der piano-roll abspiele hör ich wieder nix.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.