Fragen zum Zoom 1266 CD

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von lupo, 21.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. lupo

    lupo Themenersteller

    Registriert seit:
    06.01.05
    Punkte:
    6
    6
    externe Effekte einschleifen!
    Hallo Homerecording - Forum!

    Ich arbeite seit 2,5 Jahren mit meinem Zoom 1266 CD und bin auch total zufrieden, ich möchte jetzt ein externes Effekt einschleifen, diese Multirecorder haben leider keinen Insert oder Aux Send und Return, es muss doch möglich sein, eine Spur nachträglich über einen Ausgang auszugeben, dann durch ein Effektgerät zu schleifen und auf eine neue Spur aufzunehmen??? - Hat hier jemand Erfahrung in dieser Sache ???? - Ich möchte mein Effekt lexicon mx200 gerne dafür einsetzen!
    Ich wäre echt dankbar für einen guten Tipp !

    Gruß !
    Lupo
     
  2. Blitzdieter

    Blitzdieter

    Registriert seit:
    14.07.04
    Punkte:
    447
    447
    früh aufsteher was ? :D
    ich geh gleich penn...

    dat kann nur gehen wenn du mehrere outputs hast ... dann kannste natürlich
    die gewünschte spur durch den effekt schleifen ...

    hab ich dich falsch verstanden ??? is doch logisch so ...

    lg
    blitz

    edit: natürlich kannste auch die einzelnen spuren auf ein anderes gerät übertragen,
    welches über mehrere outputs verfügt

    ausserdem haste nen "insert". denke allerdings dass man da nur die internen fx
    benutzen kann... ?
    man ich will penn :D
    seh grad ... du hast auch sends und returns .... :eek:
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.