Information ausblenden

Frage wegen Interface !

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von mix-it-well, 09.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mix-it-well

    mix-it-well Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.05
    Punkte:
    174
    174
    Hi ,
    Ich suche ein Audio-Interface für mein neues Mic (ein BPM Mic, durchaus vergleichbar mit einem U87 auch wenn es nicht so rund klingen mag ) !

    Das Interface sollte einen hochwertigen (!) eingebauten Preamp besitzen und darf dann max. 800 € kosten ,da ich sehr günstig an das Mic gekommen bin !

    Am wichtigsten ist mir halt eine gute Klangqualität und ein möglichst "stressfreies" Gerät (ich hab keien Lust 1000 Treibe zu installieren bevor ich endlich mein neues Equipment testen kann ;) ) .

    Ob Firewire (400) oder USB ist total egal !

    Da das Gerät so wie so nur in meinem Studio stehen wird , sind Gewicht und Größe auch nicht so wichtig .
    :)

    Habt ihr da irgendwelche Geheimtipps ?
    Ich währ euch sehr dankbar !
     
  2. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    mein geheimtip:RME

    gute treiber, reibungsloses arbeiten und gute preamps...
     
  3. RLX-Devlin

    RLX-Devlin

    Registriert seit:
    02.05.03
    Punkte:
    1.976
    1976
    Mein Tip: Yamaha i88x!
     
  4. mix-it-well

    mix-it-well Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.05
    Punkte:
    174
    174
    woher bekomm ich das Yamaha i88x noch her ?
    ich hab gerad im internet geguckt ...das scheint ja gar nicht mehr hergestellt zu werden oder ?
    EDIT : hat sich erledigt :D

    Danke bis jetzt !
    Weitere Tipps bitte :)
     
  5. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
  6. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    M-Audio Ozonic
     
  7. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    7.660
    7660
    i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x i88x

    Noch Fragen? :D


    Was da los ist ist sehr undurchsichtig. Ein Yamaha-Typ, der in amerikanischen Foren unterwegs ist, meinte mal, dass es das Interface sehr wohl noch gibt, aber dass einige europäische Grosshändler/Importeure erst wieder kaufen wollen, wenn sie sie zu den Konditionen der amerikanischen Kollegen bekommen... Tja, keine Ahnung ob das stimmt... Jedenfalls habe ich beim *Ausverkauf* im Herbst 3x zugeschlagen. Seitdem sind diese Preamps und mein Brauner Phantom neue beste Freunde geworden :)
     
  8. Manfred_Ohr

    Manfred_Ohr

    Registriert seit:
    15.11.04
    Punkte:
    277
    277
    Ja, ja Herr Nickel,

    ich bekomm mein i88x nächste Woche. Habs mir auf Deine häufigen Empfehlungen hin mühsam aus Amiland organisiert. Bin schon unglaublich gespannt, ob es hält was DU versprichst. :)
     
  9. mix-it-well

    mix-it-well Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.05
    Punkte:
    174
    174
    Ich hab gerade gesehen das auch deutsche Shops das Ding für 500 € liefern !
    Das ist doch der Standartpreis oder ?
     
  10. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    7.660
    7660
    *huh*
    Also zumindest der RLX-Devlin hat es glaube noch nicht bereut - empfiehlt er es doch inzwischen selbst immer. :)

    Die Pres werden Dir sicher gefallen. Sind zwar sehr klar, färben nicht/kaum, klingen aber nicht steril, sondern recht druckvoll. Und haben massig Gainreserven.

    500,- EUR ist hier inzwischen der Standardpreis. Bei den Amis ist's noch günstiger. Einführungspreis war mal fast 1200,- EUR - und sooo lange ist's auch noch nicht her...
     
  11. understood

    understood

    Registriert seit:
    15.06.03
    Punkte:
    237
    237
    Hallo,

    meine Stimme geht auch an das Yamaha i88x. Preis/Leistung gibt es da nichts besseres!

    So long...
     
  12. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    500 euro is a bissel viel, wenn du dir den link von mir anschaust, wirst du sehen das es da für ca. 370 euro zu haben ist inkl. port und es ist neu.
    ok evt. kommt noch zoll oben drauf aber selbst mit zoll lohnt es sich.
     
  13. mix-it-well

    mix-it-well Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.05
    Punkte:
    174
    174
    mhh muss ich nru noch eins finden das nicht maßlos überteuert ist (ich hab gerad ne seite gesehen wo einer das für 600 € anbietet ...*kopfschüttel*)
     
  14. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.643
    12643
    Falsch!! Es kommen auf jeden Fall noch Zoll UND 16% Mwst drauf, nennt sich Einfuhrumsatzsteuer und da kommst Du auf keinen Fall drum! Wären summa sumarum immer noch 500 Euro!
     
  15. Manfred_Ohr

    Manfred_Ohr

    Registriert seit:
    15.11.04
    Punkte:
    277
    277
    Deshalb hab ich ja auch noch das Röhrenmic MXL V69 gleich mitbestellt :D
     
  16. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    stimmt hab die 16 % vergessen.
    wegen zoll habe ich evt. geschrieben ,weil es hier immer hieß wenn es nicht geprüft wird kommt man drum rum.

    ich hatte bis dato noch keine probleme mit zoll und mwst, waren allerdings auch immer gebrauchte artikel...
     
  17. mix-it-well

    mix-it-well Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.05
    Punkte:
    174
    174
    mhh ...
    also eigentlich würde ich ja das Yamaha nehmen ....aber 100 € drauf zu zahlen nur weil Yamaha es nicht packt ihre Geräte international für einen einheitlichen Preis anbieten zu können ,will ich auch nicht .
    Aber es scheint ja keine Alternateive in dem Preissegment zu geben (gut es gibt noch die MOTUS aber haben die einen so guten Preamp ?) ...eigentlich shcade , das Ding würde sich hier extrem gut verkaufen denke ich !
     
  18. Manfred_Ohr

    Manfred_Ohr

    Registriert seit:
    15.11.04
    Punkte:
    277
    277
    Hat mit Yamaha wohl relativ wenig zu tun.

    Wenn Du so denkst dürftest Du gar nichts mehr kaufen. In den seltensten Fällen ist das Deutschland die günstigste Quelle. Schau mal z.B. was in Amerika ein neues Auto kostet...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.