Feelin' Free

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von euphoric-feel, 11.08.17.

  1. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    2.706
    2706
    Fluffi bedankt sich.
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    32.203
    32203
    Ist das Original aus 2013 ebenfalls von dir?

    Erster Eindruck: Bassdrum zu wuchtig/laut/aggro. Der Rest gefällt mir gut, ich hätte da nix zu nörgeln.......
     
  3. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    2.706
    2706
    Die Version 2013 ist auch von mir. Danke fürs Reinhören.
     
  4. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    1.669
    1669
    Musikalisch gefällt es mir gut. Vom Sound her klingt es bei mir eher unangenehm und brizzelig - mir fehlen etwas die "schönen" Mitten.

     
  5. Daixis

    Daixis

    Registriert seit:
    29.05.15
    Punkte:
    386
    386
    Die Kick finde ich zu dominant. Vom Sound her klingt es für mich alles zu "exciting". Die Melodie reißt mich auch nicht gerade vom Hocker. Ich finde, du hast schon wesentlich bessere Tracks gemacht.
     
  6. Fluffi

    Fluffi

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    216
    216
    Knallt aber sehr beissende höhen gerne was zurückfahren klasse dancemusik anyway

    mfg Fluffi
     
  7. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    2.706
    2706
    Ich finde die Kick in Intro und Outro etwas dominant. Im Mainpart sitzt sie aber an ihrem Platz.

    Finde ich nicht.
     
    Fluffi bedankt sich.
  8. memosch

    memosch

    Registriert seit:
    06.09.09
    Punkte:
    1.254
    1254
    Aaaah... die ganze Nummer freu*:) Ich fand das Snippet ja schon geil und hier legst du ein super Arrangement hin!
    Der Bass ist am Anfang Super vom Sound, da Funktioniert auch dieser tiefere Bass.. und diese Sidechain Flächen lassen das Trancerherz aufgehen, schöne Harmonie und Melodiespiele.. Elemente die einander stützen und ein rundes Klangbild geben.. Auch diese "Ethno-Tonfolge"... solche Elemente find ich cool. Die Kick kann man automatisieren (mach ich auch nie8-).. ja, aber die muss knallen, damit die Nummer sich auf der Tanzfläche durchsetzen kann.
    Ich hör hier mit nem Consumer Kh, der für mich persönlich ne Referenz ist. Ich bin zwar keine Mix-Leuchte, nach dem Break im Mittelteil, wo viele Elemente spielen, geht mir persönlich die Kontur vom Bass aber etwas verloren, der ja gerade die Nummer nach vorne drückt und schiebt (ist bis dahin sogar auf Handy hörbar), vielleicht kämpft der dann um einen Berreich mit den Elementen die im Unteren Mittenbereich (bis oberen Bass, gibts das?:confused::D) verdecken oder aber der soll eher dezent sein. Wenn die Nummer nach dem Teil langsam ausklingt, is er nämlich da bis zum Outro. Wäre aber auch Geschmacksache.
    Das Ende passt, genug Zeit für den Dj für den Übergang.
    Die Höhen Brizzeln etwas aber nicht unangenehm. Fast Whitenoise in den Höhen kann der Guetta ganz gut, hier ist vielleicht mit Eq und weniger "Zerre" geholfen, es sei denn da Limita hat schuld.. aber das ist Mix-Master gedöns, da habe ich selber genug Baustellen:bite:;)
    Deine Nummer gehört auf Beatport und ne Dj Playlist:bigup:meine persönliche Meinung.
     
    euphoric-feel bedankt sich.
  9. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    32.203
    32203

    Mag sein ich bin mit meinen 50 Jahren etwas zu empfindlich :-D Aber es ist wirklich so das mich die aggro-Kick durchweg im Song davon abhält, mich auf die Melodien und Effekte zu konzentrieren, wäre die Kick weniger aggro hätte ich Spass beim hören, so jedoch quäle ich mich mit deinem Song.

    Ist aber ok, dein Song, du bist der Entscheider, alles gut :)
     
    euphoric-feel bedankt sich.
  10. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    2.706
    2706
    Hallo Holgi,
    kann sein, dass du Recht hast. Als ich eben nochmal rüber gehört habe, kam sie mir nicht störend vor. Allerdings habe ich auch mit Handy-Kopfhörern gehört. Vielleicht bringen ein paar Tage Abstand neue Erkenntnisse.
    Danke für deinen Post.
     
  11. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    2.706
    2706
    Ich habe die Kick etwas entschärft und ab 2 kHz um 2 dB abgesenkt. Finde es nun etwas weicher und weniger dominant. Der Link ist derselbe.
     
  12. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    1.317
    1317
    Sound-Technisch feine Trance Standardkost!
    Ich finde Kickdrum und Snare Sound klingen im ersten Teil etwas zu "heftig" für die doch eher chillige Grundstimmung, das passt nicht so ganz... ist aber wahrscheinlich Pflicht beim Trance...
    Die Haupt Pluck Melodie ab der Mitte klingt zwar gut, ist mir persönlich aber etwas zu "kitschig".
    Die Kickdrum hat's in der zweiten Hälfte mit dem Pluck etwas schwer durch zu kommen, weil der Rest sehr laut ist. Dürfte auf ner Club Anlage aber egal sein.

    Gute Arbeit!
     
  13. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    13.846
    13846
    Ein guter und stimmiger Trance-Song in gewohnt guter Manier von Dir; schöner melodiöser Mittelteil, der stilsicher in den Folgeteil mündet.

    Nachdem einige etwas über die Kick geschrieben haben, die passt für meinen Geschmack.
     
  14. euphoric-feel

    euphoric-feel Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    2.706
    2706
    Könnt ihr mal was zu den Vocals sagen? Sind die gut so?