Information ausblenden

FB hooouuuse

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Schlumpfpeter, 20.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    31.446
    31446
    Naja, wolln wa ma nciht weinen. Ist ja eine vortreffliche Moeglichkeit mal das Ekick Plugin in Bitwig auszutesten und den ganzen anderen kram aus dem Video. :)

    Allerdings werde ich hier wohl erstmal bei der Sidechainvariante bleiben.
     
    Schlumpfpeter, 26.05.19
    #21
  2. Mar io

    Mar io

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    1.781
    1781
    für mich ein tooliges teil das potenzial für mehr bietet. kann mir schon vorstellen das der ein oder andere dj das schon mal einbauen würde...aber DEN wiedererkennungswert hat es nicht das man denkt: wow...was war denn das jetzt bitte für ein track...ID plz!

    ich würde dem ganz versuchen noch ne fette synth/baseline zu spendieren die dann ganz ordentlich moduliert wird, dazu noch nen catchy vocal. dann das ganze küchen geklappere besonders hervorheben, mit einem rhythmuspattern den mal herraushört aus einem set, den die meute wiedererkennt. nicht zuletzt sollte sich der ganze aufwand dann auch im tracknamen wiederspiegeln... tiny kitchen in da house ;)
     
    Mar io, 26.05.19
    #22
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    31.446
    31446
    Habs mal im Eingangsthread geupdated! Neuer Kick... gerade keine Zeit, ich schreib spaeter mehr.
     
    Schlumpfpeter, 26.05.19
    #23
  4. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.948
    7948
    Welten unterschied! Kick passt jetzt würd ich mal sagen :)
    Der Track hat auch nen etwas anderen Vibe jetzt finde ich.
     
    Yacc, 26.05.19
    #24
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  5. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    31.446
    31446
    Ja, da hab ich auch noch bisschen an anderem Schrauben gedreht. Der Kick am auch ist übrigens echt nur der e kick aus bitwig und ein kleiner Sampler laser drüber für ein bisschen Nock.
     
    Schlumpfpeter, 26.05.19
    #25
  6. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    31.446
    31446
    Es kommt halt wirklich drauf an wodrauf man hinaus moechte. Das was du da aufzaehlst ist ja quasi die Standardformel fuer aktuelle Housemusik, also catchy vocal sample, irgend ne synthie melodie die Wiedererkennungswert hat und ab dafuer. Da sollte dieser Track aber bewusst gar nicht hin, der sollte schon n bsichen wierd sein und primaer einfach nur bassloop und percussions beinhalten.

    Ich hoer da nachher nochmal rein und guck mal in wieweit ich da mixtechnisch zufrieden bin.
     
    Schlumpfpeter, 26.05.19
    #26
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.