Information ausblenden

EZ Drummer Routing in SO!

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Poker, 29.01.13.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Poker

    Poker Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.06
    Punkte:
    2.439
    2439
    Bitte seid nachsichtig mit mir falls die Frage zu simpel sein sollte!

    Ich habe im EZ Drummer Mixer alle 8 Kanäle so geroutet, dass ich in SO
    auch 8 Fader für die einzelnen Mikros bekomme.
    Allerdings läuft die Aufnahme nur über eine Spur.
    Also es erscheint eine Instrumentenspur wo alles an Drums drin ist und ich habe 8 Mixfader um einzeln zu regulieren.


    Ich hätte aber gerne für alle Mikros separate Spuren in denen jeweils nur das entsprechende Instrument drin ist also Tom oder Snare etc.

    Was habe ich übersehen?

    Poker
     
    Poker, 29.01.13
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.433
    88433
    Du könntest eine neue Spur erstellen und das "alte" Plugin dann einfach erneut dareinladen. (Einfach draufklicken, steht dann zur auswahl)
     
    Lacunaflow, 29.01.13
    #2
  3. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Ich habe SD, aber die Mimik sollte die selbe sein. Jedenfalls kenne ich es so, dass du eine Midi-Spur hast, in der du alle Trigger-Signale findest. Die werden dann in den einzelnen Spuren individuell regelbar gemacht. Und natürlich kannst du da z.B. Hall auf die Snare geben, die Kickdrum per EQ bearbeiten, die Lautstärkeverhältnisse anpassen usw. Was vermisst du denn genau?
     
    DerGipfel, 29.01.13
    #3
  4. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    ganz einfach das die Midispur mit dem Befehl nach Tonhöhe trennen...das wars! Danach kannst die die Leadspur löschen.

    zu finden unter

    Event - nach Tonhöhe zerlegen

    oder

    rechte Maustaste auf die LeadDrumSpur und Punkt

    Instrumentenpart - nach Tonhöhe zerlegen
     
    Wennto, 29.01.13
    #4
  5. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Sorry - hab' ich wirklich nicht verstanden, Wennto ...
     
    DerGipfel, 29.01.13
    #5
  6. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    er hat eine Drumspur. In dieser ist das komplette Drumset enthalten. Wenn er diese Midispur nach Tonhöhe zerlegt, legt im S1 (Cubase übrigens auch) sämltich Midi-Drum-Spuren einzeln an. So wie er es will.

    Genau für diesen Verwendungszweck ist diese Option gedacht, warum sollte man es sonst machen ;-)

    S1 routet dann auch das VST automatisch an jede automatisch erstellte Spur und mutet die Guidespur
     
    Wennto, 29.01.13
    #6
    DerGipfel bedankt sich.
  7. Poker

    Poker Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.06
    Punkte:
    2.439
    2439
    O.K. Lacunaflow, das probiere ich mal aus.

    @DerGipfel,

    ich kann auch alle Signale einzeln mit Effekten belegen und lauter oder leiser machen, habe ja wie gesagt auch 8 Fader dafür.
    Das Problemist nur, dass ich halt nur eine Instrumenten Spur für den EZ Drummer angezeigt bekomme.

    Also ich stelle im EZ Drummer ein- alleSpuren Multiout, ziehe ihn ins Mixfenster und es wird eine Spur dafür neu angelegt, aber eben nur eine!

    Ich hätte halt gerne 8 Spuren angezeigt, sodaß ich nur die Spur mit der Snare öffnen muss
    um vielleicht zusätzliche Snareschläge einzuzeichnen.

    Momentan öffne ich die Drumspur und muss erstmal suchen wo z.B. die Snare versteckt ist unter
    den kleinen schwarzen Pünktchen, verstehst Du?

    Und wenn ich 8 Spuren anlege und jeweils EZ Drummer reinlade habe ich ja bestimmt auch wieder in jeder Spur alle Schlagzeugelemente drin!
     
    Poker, 29.01.13
    #7
  8. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    @Poker

    mach wie ich in #4 beschrieben. Das ist er einfachste Weg!

    und du brachst nix im Pugin vorher einstellen und routen.
     
    Wennto, 29.01.13
    #8
    Poker bedankt sich.
  9. Poker

    Poker Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.06
    Punkte:
    2.439
    2439
    Och Wennto, jetzt hätte ich mir das sparen können.
    Ich bin nicht der schnellste Schreiber.

    Dann kannst Du mir auch bitte gerade den (die) entsprechenden Buttons sagen, danke!
     
    Poker, 29.01.13
    #9
  10. Poker

    Poker Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.06
    Punkte:
    2.439
    2439
    Verflixt, schon wieder[​IMG]
     
    Poker, 29.01.13
    #10
  11. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
     
    Wennto, 29.01.13
    #11
  12. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Danke - mir fehlte wohl die Fantasie, mir vorzustellen, dass man so für jedes Instrument eines Drumkits eine separate Midispur erstellen kann. Oder will ...[​IMG]
     
    DerGipfel, 29.01.13
    #12
  13. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    hilft beim editieren von Drums in S1 enorm, da es noch keinen Midi Drum Editor besitzt.
    Wenn Du ein Drum Set aus 8 oder mehr verschiedenen Drum Elementen in eine Spur hast, am besten noch ohne DrumMap, ist das Editieren und das Suchen der Elemente echt ein Graus!
     
    Wennto, 29.01.13
    #13
  14. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Wenn es das hätte (was genau wären eigentlich die Anforderungen ausser eine Raute als Note?) wäre dann seine Frage vom Tisch... weshalb man durchaus versch. Schlagzeuginstrumente auf versch. Midispuren packt?! Würde ein Drumeditor die Vorteile dieser Arbeitsweise hinfällig machen? Das versteh ich jetzt wiederum nicht ganz.
     
    Ari, 29.01.13
    #14
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.433
    88433

    Wieso? ;-)
     

    Anhänge:

    • Kit.png
      Kit.png
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      46
    Lacunaflow, 29.01.13
    #15
  16. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    eine von Grund auf, vertikal wesentich breitere und somit übersichtlichere Ansicht als eine Pianoroll.

    Und die Raute oder von mir aus auch ein Sechseck ;-) ist natürlich sehr wichtig, da gerade Loops aus Tonntrack-Software nur so Mini-Midi-Balken setzen. Ein Drumsound brauch in der Länge nicht veränderbar sein.

    I know...man kann Längen quantisieren


    das Editieren ist einfacher! In eine Drum Editor sowie in einem,auf verschiedenen Spuren verteiltem, Drumset. Ich mache es in S1 genauso wie Poker jetzt!
     
    Wennto, 29.01.13
    #16
  17. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    das ist wieder lustig hier....Der TS beschreibt klar, was er will. Die Lösung gibt es...aber stattdessen wird diskutiert, warum er es denn will [​IMG]
     
    Wennto, 29.01.13
    #17
  18. Poker

    Poker Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.06
    Punkte:
    2.439
    2439
    Jawoll, ich will das,
    und ich mache das so wie Wennto vorgeschlagen hat!

    Danke an Alle!

    Poker

    @Lacunaflow,
    das habe ich ja noch gar nicht gesehen.
    Na schön, auch ne Möglichkeit, aber separate Spuren sind mir lieber!
     
    Poker, 29.01.13
    #18
  19. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Ich hätte der Versuchung fast nicht widerstanden ...[​IMG]
     
    DerGipfel, 29.01.13
    #19
  20. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    da bist Du sicher nicht der einzige ;-)
     
    Wennto, 29.01.13
    #20
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.