Eventide "EQuivocate" EQ for free - bis 31. Oktober - dann 99 USD

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von MountainKing, 19.09.17.

  1. MountainKing

    MountainKing Themenersteller Veteran

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    15.871
    15871
  2. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    42.104
    42104
    Was fürne bescheurte Verkaufsstrategie.
    Wer soll das jemals kaufen? Ich blicks nicht.
    Naja werd ich mir ziehen, danke!
     
    Glutamatjunkie und MountainKing bedanken sich.
  3. oati

    oati

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    4.168
    4168
    Guten Morgen!

    Auch gerade in meinem Mail-Postfach gefunden. Ich hab zwar eigentlich genug EQs, aber gratis habe ich mir den auch mal geholt.
    Danke @MountainKing !
     
    MountainKing bedankt sich.
  4. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    690
    690
    hab ich mich auch schon bei eventides ultra channel gefragt - gabs auch einen Monat kostenlos und danach für 250$
     
  5. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    20.714
    20714
    Is vielleicht ne Art von Beta-Test. :)
     
  6. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    42.104
    42104
    equivocate-eventide-730x349.jpg
    Oder das Plugin wird gleich von vorn herein als nichtverkaufbar eingestuft. Schau Dir mal die GUI an. Sieht sehr nach 90er Jahre Cubase 1.0 DAW Design aus.
     
  7. Jeff

    Jeff

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    4.609
    4609
    Im schlimmsten Fall ist es ein grafischer EQ mit frei wählbaren Frequenzen und freier Anzahl von Bändern - für 0,- € doch mal nicht schlecht.
    Habe es in Logic nur erst nicht gefunden, da es nicht unter Eventide abgelegt ist sondern Newfangled Audio.
    Da gibt's imho Schlimmeres ... :)
    z.B. den Ultra-Channel ...
     
    Noizebreaker bedankt sich.
  8. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    42.104
    42104
    ja aus gleichem Hause! :)

    Also die müssen echt ne kleine Bude sein, wenn man sich keinen richtigen Designer leisten kann. Dabei kaufen die Leute Plugins heutzutage mehr nach Design denn nach Funktion, möchte ich mal behaupten.
     
  9. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    20.714
    20714
    Yup, die hat mich zuerst auch etwas geschockt. :)
     
  10. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.104
    3104
    Wie es aussieht verkaufen die auch Hardware. Vielleicht sind sie auf die Einnahmen des Plugins nicht angewiesen und nutzen die Promo, um ihren Kundenkreis und ihre Reichweite zu erweitern.
     
  11. muffy

    muffy

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    11.902
    11902
    Könnte mir vorstellen, dass die GUI absichtlich so aussieht. Die übrigen Plugs sehen durchaus passabel aus. Ggf. ist das sogar eine Bude, bei der die Funktionaliät vorgeht?! :-O
     
    MountainKing und Glutamatjunkie bedanken sich.
  12. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    20.714
    20714
    Ich hab's noch nicht installiert, aber es scheint auf den 2.Blick eine Art Analyser zu sein?
    Weil da Input und Output steht.
     
  13. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.104
    3104
    In Cubase 6.5 funktioniert der EQ Match leider nicht, da ich den EQ nicht als Sidechain Input anwählen kann, da nur VST2. Schade.
     
  14. P3p0

    P3p0

    Registriert seit:
    15.09.15
    Punkte:
    307
    307
    Wie heisst es so schön ?! "Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul."

    Besten Dank für die Info @mountain King
     
    MountainKing bedankt sich.
  15. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    3.743
    3743
    https://www.newfangledaudio.com/
    KOperation mit eigenem (Ex)Mitarbeiter???

    Was gibts hier gegen den U-Channel zu meckern??? o_O
     
  16. Jeff

    Jeff

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    4.609
    4609
    Klanglich nichts.
    Aber Knöpfe, die gefühlt 4 Pixel Durchmesser haben, Fader grau auf grau, Schriftgröße 4 bei den Werten und Dropdowns.
    Es konkurriert stark mit den alten Waves-Plugins. Aber die haben teilweise 20 Jahre auf dem Buckel und mussten auf 640x480 Pixel laufen. Jetzt sind wir bei Full HD bzw. jenseits davon ...
    Ich stehe auf kleine/feine GUI - aber bedienbar sollten sie schon sein.
    Ich mag ihn trotzdem, nicht nur weil er kostenlos war.
     
    ModulationMatrix und synthpark bedanken sich.
  17. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    42.104
    42104
    Die Kurven sind nicht antialiased. :(
     
  18. terrablue

    terrablue

    Registriert seit:
    16.04.12
    Punkte:
    2.362
    2362
    Das GUI entspricht doch dem heutigen Zeitgeist. Flach und häßlich. Siehe z. B. Studio One V3 oder Ableton Live. Trotzdem für umme probiere ich das Dingen mal aus.
     
  19. DrownedInTrance

    DrownedInTrance

    Registriert seit:
    30.06.11
    Punkte:
    3.901
    3901
    Dann musst du zu Acustica greifen. Die haben kein Aliasing :hammer:
     
    muffy bedankt sich.
  20. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    42.104
    42104
    Stimmt nicht. Schräge Linien sind heutzutage antialiased (ohne C64 Treppenstufen) und nicht zu dünn. Siehe Logic X Design, Lichtjahre voraus.