Information ausblenden

electro house idee sucht feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von amigo, 04.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. amigo

    amigo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    254
    254
    Nabend zusammen,

    hab hier mal ne skizze bzw Intro von nem electro house song. Das Teil ist noch nicht gemastert und hat auch sicherlich noch viele Macken was die Frequenzüberlagerungen angeht. Wollte einfach mal wissen was ihr von der Idee haltet und was euch gefällt und was nicht.




    aktuele Version (achtung wesentlich lauter als version 1 ;) )


    Ein schönes Restwochenende!
     
  2. amigo

    amigo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    254
    254
    SO die erste Version hab ich mal wieder rausgenommen, da sich doch einiges getan hat am song.

    Hier mal die neue Version! Vielen Dank für Feedback.

    PS: Ist bisher immer noch nur das Intro und der erste Breakdown.

     
  3. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    die melo ab 0:37 gefällt mir

    ansonsten klingts irgendwie arg nach ,,midi,,
    keine ,,erkennbare,, struktur drin
     
  4. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    klingt doch fett !
     
  5. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    9.847
    9847
    Da fehlt mir persönlich die Schärfe drin, das Bass klingt etwas muffelig und nicht gut genug abgemischt zur Bassdrum.
     
  6. amigo

    amigo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    254
    254
    Danke schonmal für das Feedback!
    @changer: Ja der dominante synth im brakdown war mir dann wo du midi erwähnt hast auch irgendwie zu boring hab den mal ausgetauscht ;)

    @genesys: Zum Mix ist zu sagen, dass da noch fast nichts gemacht wurde ;) liegt aber vor allem daran, dass ich zur Zeit ausschließlich über kopfhörer arbeite und ich mich da beim mix nicht wirklich drauf verlassen will. Der Bass ist hier eindeutig noch ein Problemkind ;)
     
  7. amigo

    amigo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    254
    254
    Hallo zusammen, nach ein wenig Ablenkung für die Ohren, hab ich mich noch ein mal rangesetzt.

    Hab auch mal nen Pre Mastering gemacht. und genau dazu hätte ich gerne auch Kritik. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Kicks vor allem am Anfang ziemlich kratzig sind obwohl der Pegel normal erschien...

    Etwige andere Anregungen und Kritikpunkte sind allerdings auch herzlich wilkommen ;)

    Hier der neue mix:


    PS: Achtung das Teil ist im Vergleich zur Vorgängerversion doch erheblich lauter ;) Nur als kleine Vorwarnung!

    Gruß
    Moritz
     
  8. BreisEcho

    BreisEcho

    Registriert seit:
    08.02.12
    Punkte:
    7
    7
    - basedrum übersteuert/ knistert whatever, genau etwas zu kratzig.
    muss man mitm loudness maximizer aufpassen

    - synthie nicht mehr ganz so kitschig ;) - gut so
    - bassline hat mehr power... kann was!
    - drums gehen ein wenig unter, vllt gänzlich etwas minimieren den drum part, (weniger shaker, prägnantere snare), oder halt das was schon da is mehr platz geben
     
  9. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.168
    14168
    In den '90ern hättest Du Dich wohl dumm und dämlich verdient mit dem Sound...
    Nun im übernächsten Jahrzehnt danach... sollte es doch immer noch für einen Platz auf einer Dream Dance-Compilation gut sein. Vocals wären dazu noch hilfreich.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.