Information ausblenden

Einzelspuren rausschreiben im Music Studio 2013

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von LeoLeo, 17.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. LeoLeo

    LeoLeo Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    Hallo!
    Hab kürzlich auf das Samplitude Music Studio 2013 upgegraded, weil es einige Goodies dazu gab wie Variverb und Independence mit 12 GB Samples. Mein Sprung von MS 16 auf 2013 hat sich gut gelohnt und macht wieder Spaß.

    Hier meine Frage:
    Weiß jemand von Euch, ob es eine Funktion gibt, einzelspuren rauszuschreiben, zB für jemanden, der einen neuen Mix machen will oder für jemanden, der mastern möchte?
    Leo
     
    LeoLeo, 17.09.12
    #1
  2. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    Das sollte jeder Sequencer doch wohl können. Kenn mich mit Samplidings allerdings nicht aus.

    :rtfm::D
     
    Saurus, 17.09.12
    #2
  3. LeoLeo

    LeoLeo Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    wie heisst denn die Funktion bei Dir? Vielleicht hilft mir das ja weiter ...
     
    LeoLeo, 17.09.12
    #3
  4. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    Audioexport, Bounce...
     
    Saurus, 17.09.12
    #4
    LeoLeo bedankt sich.
  5. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    In Samplitude 11 heißt es "Trackbouncing" und befindet sich im Menü "Werkzeuge"...evtl ist das in MS ähnlich....
     
    metropolis, 17.09.12
    #5
    LeoLeo bedankt sich.
  6. LeoLeo

    LeoLeo Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    hab das Trackbouncing gefunden... allerdings gibt es dazu keine Automation, die alles Spuren einzeln rausschreibt ... oder ich bin zu doof ;)
     
    LeoLeo, 17.09.12
    #6
  7. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    ....ich kenn mich in MS nicht aus. In SAM wird man vor dem Bouncen abgefragt zB "Alle hörbaren Spuren zusammen" oder "nur die markierte Spur" usw...
    Iss ja scheinbar in MS nicht der Fall...

    Schon mal bei den Einstellunegn unter Systemoptionen geguckt (in SAM "Y"-Taste)...?
     
    metropolis, 17.09.12
    #7
    LeoLeo bedankt sich.
  8. LeoLeo

    LeoLeo Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    hab jetzt mal alles abgeklappert. War nichts dabei, was mich darauf hinführen könnte ... Danke für die Tipps!
     
    LeoLeo, 17.09.12
    #8
  9. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    hhm...da fällt mir als stichwort nur noch "multitrackbouncing" ein, dann weiß i aber auch nimmer weida :)
     
    metropolis, 17.09.12
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.