Drumsequenzer in Studio One


WolfiH
WolfiH
Registriert
04.07.13
Beiträge
20
Reaktionen
1
Punkte
33
Hallo,

bitte ja mit Studio One Artist am Einarbeiten.

Jetzt eine Frage zu den Drumsounds - da gibt es den EZ-Drummer lite - hab ich installiert, aber find ich nirgends.

Was kann ich mit den Kontaktplayern ansteuern? Muß ich da erst auf Producer updaten und Sounds kaufen extra?

Installiert ist "Impact", auch eine Art Drumsequenzer. Mit dem komm ich klar, ist aber von den Sounds recht eingeschränkt.
Dann gibt es den "Presence"-Sampler, auch mit Drumsounds, aber ohne Sequenzerspur.....

Aus dem AXE-FX Forum hab ich die Info, daß die Abbey Road-Drum-Sounds sehr gut sein sollen.
Kann ich da nur fertige Grooves reinziehen oder auch selbst einspielen und in einem Sequenzer den kompletten Song programmieren und dann in Studio One importieren (nach Produzer-Update mindestens, daß weiß ich)?

Bin da noch blutiger Anfänger- sorry......

Wolfgang
 
M
MarkusDrums
Berufsjugendlicher
Registriert
27.07.10
Beiträge
226
Reaktionen
66
Punkte
433
EZ-Drummer lite ist nur in Studio One Version 1.X dabei gewesen und läuft als Plugin daher nicht in der Artist-Version von Studio One 2.X.

Die Abbey-Road Drumsounds in der mit Studio One 2 mitgelieferten Komplete-Elements-Version lassen sich auch frei über midi-Noten anspielen - auch mit einem Keyboard.

Kleiner Tip: in der Piano-Roll Anzeige des Midi Editors (doppelklick auf die Spur) lässt sich links oben auch dann eine Drum-Ansicht auswählen, wenn man nicht mit Impact arbeitet.

Edit: auch mit Artist müsste im Browser Tab "Server" eigentlich ein Login auf dem Exchange-Server möglich sein - wenn ja: stöbern lohnt sich da sehr. Es sind noch ein paar brauchbare Drumsounds dort zu finden (und einiges mehr).
 
WolfiH
WolfiH
Registriert
04.07.13
Beiträge
20
Reaktionen
1
Punkte
33
Danke schon mal für die Tips......

Wenn ich auf den "Server" geh, komm ich nicht weiter. Aber ich kann mich ja direkt auf der Presonus -Seite anmelden.

Das mit dem EZ-Drummer ist ja doof - warum ist er dann noch auf der Installations-CD?
 
M
MarkusDrums
Berufsjugendlicher
Registriert
27.07.10
Beiträge
226
Reaktionen
66
Punkte
433
Ob er auf der Installations-CD von V 2.x wirklich noch drauf ist, kann ich nicht sagen, da ich nur online von 1.6 auf 2.0 upgegradet hatte.
Eigentlich gehörte der EZ-Drummer nur zum bundled Content der Version 1.
 
K
kenfjohnnydee
Registriert
14.08.11
Beiträge
9.644
Reaktionen
3.985
Punkte
32.825
Installiert ist "Impact", auch eine Art Drumsequenzer. Mit dem komm ich klar, ist aber von den Sounds recht eingeschränkt.

Also, der Impact ist ein ausgewachsener Drumsampler. Wenn Du irgendwo auf der Festplatte Drumsamples hast, kannst Du die auf die einzelnen Pads des Samplers packen und Dir so ganz neue, individuelle Drumsets zusammenstellen. Soweit ich das jetzt sehen kann, schluckt das Dingen auch diverse Formate. Ich pack da in der Regel nur WAVs drauf, hab dahingehend das Potential nicht ganz ausgelotet.
 

Ähnliche Themen

andreee
Antworten
8
Aufrufe
891
andreee
andreee
U
Antworten
40
Aufrufe
5K
Fluffi
Fluffi
Can
Antworten
190
Aufrufe
13K
NorthernDecay
NorthernDecay
andreee
Antworten
58
Aufrufe
5K
NorthernDecay
NorthernDecay
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben