Information ausblenden

Drummix, brauche hilfe

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von exiiil, 01.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    Hi. habe mal eine Frage und zwar habe ich ein riesiges Probleme beim Mischen von meinen Drums. Mit dem einzelnen Grundsound bin ich richtig zufrieden, aber nen gescheiten dynamischen Mix damit hinzukriegen scheint für mich im Moment irgendwie unmöglich und ich weiß nicht warum bzw. wahrscheinlich fehlt mir einfach die Erfahrung.

    Die Drums sind mit Battery programmiert und ich hab sie euch mal als Einzelspuren gezipped.
    http://dl.dropbox.com/u/52083060/drums.zip


    Ich habe schon viele Beispiele gehört wo die Rohspuren mir wesentlich schlechter gefallen haben als meine hier und trotzdem war der Endmix 10 mal besser, also irgendwo muss der Trick ja liegen. Vielleicht könnt ihr mich ja erleuchten ^^
    Fände es sehr cool wenn ihr das mal nach eurem Geschmack abmischt und hier postet.

    Vielen Dank!
    Lieben Gruß, Manu
     
    exiiil, 01.09.12
    #1
  2. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.359
    52359
    exiiil

    Geht so nicht :-(

    1
    Deine Exporte sind übersteuert.
    Du solltest, bei 24 Bit Dateien einen Headroom von -9 bis -6 dB oder sogar etwas mehr lassen.
    Das ist komfortabel.

    2
    Das wichtigste bei einem natürlichen Drumkit sind die Overheads und der Raum.
    Das fehlt hier leider.
    Sei es weil es Battery nicht zur Verfügung stellt oder weil du es nicht verwendest.
     
    LM18, 01.09.12
    #2
    exiiil bedankt sich.
  3. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    kommt noch hinzu : Drums mixt man auch im Zusammenhang mit dem entsprechenden Playback und nicht für sich alleine.
     
    zehnvorsechs, 01.09.12
    #3
    exiiil bedankt sich.
  4. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.359
    52359
    Dann mischt man eben ein Drumsolo :)

    Würde mich bei so einem Papercase nicht stören.
     
    LM18, 01.09.12
    #4
  5. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    ja klar, aber wenn der LM18 schon sagt, dass die Spuren übersteuert sind, dann hat das gar keinen Wert und die Gewichtung von Drum- Elementen hängt wirklich massiv vom musikalischen Zusammenhang ab. Es gibt nicht den idealen Drum- Mix wenn man nicht den Zusammenhang kennt.

    Also ziehe die Dinger in nicht übersteuerter Form ab und lege doch einfach wenigstens ein Stereo- File des restlichen Mixes ohne die Drums bei und natürlich ohne Limiter und dergleichen die schon in der Summe stecken.

    Dann werden Sie geholfen ;)
     
    zehnvorsechs, 01.09.12
    #5
  6. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.359
    52359
    Nun gut...
    Die Transienten sind im Over.

    Also nicht im Körper verzerrt, aber halt geclipped.

    Die Ridespur ist Müll, kann man löschen.
     
    LM18, 01.09.12
    #6
  7. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    kaputt also. Die armen Transienten immer ;)
     
    zehnvorsechs, 01.09.12
    #7
  8. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.359
    52359
    Hmmm...

    Andere machen dass mit Absicht :)
     
    LM18, 01.09.12
    #8
  9. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.359
    52359
    So hier mal ein Drumbus, logischerweise ins Blaue :)

     
    LM18, 01.09.12
    #9
  10. misterkanister

    misterkanister

    Registriert seit:
    01.12.11
    Punkte:
    10.432
    10432
     
    misterkanister, 01.09.12
    #10
  11. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    sind das Haushaltsutensilien oder Drums ?
     
    zehnvorsechs, 01.09.12
    #11
  12. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    danke schonmal für eure kritik und auch dafür dass ihr trotz der schlechten einzelspuren schonmal was gemixt habt. klingt schon viel besser als das was ich hier immer hatte, ist aber auch irgendwie noch nich das wo ich hinmöchte.
    habe mal ein paar samples ausgetauscht, den exporten mehr headroom gegeben und eine künstliche room-spur erstellt, da battery sowas nich liefert.

    ich mag prinzipiell ziemlich große drums, also vom raum her ^^
    als referenz könnte das hier vielleicht dienen.



    so bei 2:38 kann man das glaube ganz gut hören. problem bei mir is, je größer ich den raum mache, desto weniger druck haben snare und bassdrum und so :(

    vllt kann ja jemand mal was in die richtung mixen. hauptsächlich gehts für mich halt erstma darum ob es aus meinen rohspuren überhaupt möglich is so etwas zu mixen oder ob die samples dafür einfach unpassend bzw. zu schlecht sind.

    link is im prinzip der gleiche wie vorher
    http://dl.dropbox.com/u/52083060/drums.zip

    gruß manu
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    exiiil, 02.09.12
    #12
  13. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Mit den Sounds muss man einfach zuviel fummeln, das ist nicht gut für den gesammten Mischvorgang wenn man vor hat einen kompletten Song zu mischen.

    Kauf Dir ein nettes Plugin welches Dir coole Sounds liefert die Du für Rock-Pop Songs gut einsetzen kannst.
    Da bekommt man doch schon so einige.

    Ich habe auch mal gebastelt sag ich mal, wirklich gut ist anders, aber es klingt nicht mehr ganz so nach Haushaltsutensilien :hammer:

     
    Marc1610, 02.09.12
    #13
  14. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.065
    35065
    Kannst du uns vielleicht mal verraten aus welchem sample set bzw. library die sounds stammen. Gerade die Snare finde ich richtig klasse...
     
    TonyPizza, 03.09.12
    #14
  15. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    Auf jeden Fall. Habe auch sehr sehr lange nach guten Drum Samples gesucht und in nem Forum hat dann ein gewisser Erkan seine Drum Sample Collection zur Verfügung gestellt. Sind schon paar richtig gute Sachen dabei, kann ich nur jedem empfehlen. Sind auch sehr vielfältig. Glaube so um die 500 mb, wenn ich mich richtig erinnere.

    hier der link:

    http://www.ultimatemetal.com/forum/backline/529782-sharing-my-collection-drum-samples-here.html

    Ich fänds auch cool, wenn ihr aus den Samples mal nen schönes kit baut und mir hier vorstellt. Vllt sogar eins das nach dem obigen Escape the Fate klingt. Wäre sehr cool.

    lg manu
     
    exiiil, 03.09.12
    #15
  16. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Da sind ein paar nette Samples bei.
    Ich hab da nur auf der Summe einen Komp drauf gehaun.

     
    Marc1610, 03.09.12
    #16
  17. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    hmmm du hast recht, das klingt echt gut ^^
    kannst du mir sagen welche samples du genau benutzt hast?
     
    exiiil, 03.09.12
    #17
  18. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Sie haben Post.
     
    Marc1610, 03.09.12
    #18
    exiiil bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.